Werbung

Nachricht vom 11.09.2018 - 11:10 Uhr    

Zwei Jugend-Übungsleiterhelfer beim Budo-Sport Herdorf

Jan Loris Freudenberg und Lukas Schwartz von der Judoabteilung des Budo-Sport Herdorf e.V.haben eine Jugend-Übungsleiterhelfer-Fortbildung. Sie unterstützen jetzt Trainerin Marion Eckhardt beim Kinder-Judotraining des Vereins. Ihr neues Wissen durften sei beim letzten Training schon anwenden. Sie übernahmen die Aufwärmspiele und die Gymnastik.

Lukas Schwartz (links)und Jan Loris Freudenberg unterstützen nun Trainerin Marion Eckhardt beim Kinder-Judotraining. (Foto: Verein)

Herdorf. Kurz vor den Sommerferien nahmen Jan Loris Freudenberg und Lukas Schwartz von der Judoabteilung des Budo-Sport Herdorf e.V. über vier Tage an einer Jugend-Übungsleiterhelfer-Fortbildung des Kreissportbund in Olpe teil. Dort lernten sie, neben vielen praktischen Übungen, einiges über die Ziele, Inhalte und Methoden einer Übungsstunde.Die engagierten Judoka werden nun die Trainerin Marion Eckhardt beim Kinder-Judotraining unterstützen. Ihr neues Wissen durften sei beim letzten Training schon anwenden. Sie übernahmen die Aufwärmspiele und die Gymnastik. Mit vereinten Kräften starten nun Lukas Schwartz, Jan Loris Freudenberg und Marion Eckhardt nach der Sommerpause ins zweite Halbjahr, um dann die jüngeren Judo-Kids auf ihre Gürtelprüfung im Dezember vorzubereiten. (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Zwei Jugend-Übungsleiterhelfer beim Budo-Sport Herdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Karneval in Overlohr: „Schün, dat de do bes!“

Oberlahr. Kaum sind die Lichter der Weihnachtsbäume erloschen, funkeln in den Oberlahrer Haushalten wieder die Farben Rot ...

Vortrag über Auf und Ab der Westerwälder Vogelwelt

Limbach. Der Co-Autor des mehrbändigen Standardwerkes „Die Vogelwelt in Rheinland-Pfalz“ geht dabei zunächst auf die sich ...

Karneval in Wissen: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Wissen. Bei der Wissener Karnevalsgesellschaft (KG) laufen die Vorbereitungen für die heiße Phase der Session derzeit auf ...

VfL Kirchen: 59 Sportabzeichen verliehen

Alsdorf/Kirchen. Wer 35 Mal das Sportabzeichen ablegt, der muss schon über Disziplin, Ehrgeiz und natürlich auch sportliches ...

Prinzenfrühschoppen war Treffpunkt der heimischen Narren

Burglahr. Die Karnevalsgesellschaft (KG) Burglahr hatte ins Festzelt auf dem Dorfplatz eingeladen. Viele befreundete Vereine ...

SV Elkhausen-Katzwinkel ist Meister der Landesoberliga

Katzwinkel-Elkhausen. Unangefochten hat sich die erste Mannschaft des Schützenvereins (SV) Elkhausen-Katzwinkel den Meistertitel ...

Weitere Artikel


Energieversorger unterstützt heimische Vereine

Altenkirchen. Über insgesamt 1.500 Euro aus der „EVM-Ehrensache“ dürfen sich zwei Vereine aus der Verbandsgemeinde Altenkirchen ...

Luftgewehr-Bundesligasaison steht in den Startlöchern

Wissen. Für die Luftgewehrmannschaft des Wissener Schützenvereins startet Anfang Oktober die nunmehr dritte Saison im Oberhaus ...

Ganz großes Kino im Spiegelzelt in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Auftritt von Denis Wittberg und seinen Schellacksolisten kann getrost als einer der Höhepunkte des Jubiläumsfestivals ...

So wird man Tagesmutter: Infoveranstaltung fand in Wissen statt

Altenkirchen/Wissen. Was ist Kindertagespflege? Welche Bestimmungen gibt es und wie wird die Kindertagespflege vom Jugendamt ...

Lebenshilfe im Kreis feierte mit Ehrenamtlichen im Spiegelzeit

Altenkirchen/Region. Die Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen lud am Sonntag, 9. September, ehrenamtliche Mitarbeiter, Eltern, ...

Die Mosel war das Ziel der Sportfreunde Schönstein

Wissen-Schönstein. Die Mosel war das Ziel des Mannschaftsausflugs bei den Alten Herren der Sportfreunde Schönstein. Mit dem ...

Werbung