Werbung

Nachricht vom 14.09.2018    

Oktoberfest lockt ins Pfarrheim Birken-Honigsessen

Die Bergkapelle „Vereinigung“ 1903 e.V. lädt zum Oktoberfest nach Birken-Honigsessen. Am Samstag, den 29. September, ab 19 Uhr ist es soweit. Gaumenfreuden wie knusprige Haxen, leckerer Leberkäse und frische Bretzeln sorgen ebenso wie das bayrische König-Ludwig-Bier für ein unvergessliches Wiesn-Erlebnis. Dabei fehlen darf natürlich nicht die richtige Stimmungsmusik: 18 Musikerinnen und Musiker haben in den letzten Wochen unter dem Dirigat von Thomas Schneider viel Probenarbeit geleistet und werden an diesem Abend als „Menne`s Oberkrainer“ für zünftige Blasmusik sorgen. Man darf gespannt sein.

Birken-Honigsessen. Mitten der Wiesn in München heißt es auch in Birken-Honigsessen: „O`zapft is!“ In traditioneller Weise möchte die Bergkapelle „Vereinigung“ 1903 e.V. die Gäste in zünftige blau-weiße Stimmung versetzen, und zwar am Samstag, den 29. September, ab 19 Uhr im Pfarrheim. Der Musikverein lädt alle Mitglieder, Freunde und Bürger zum Oktoberfest ein. Gaumenfreuden wie knusprige Haxen, leckerer Leberkäse und frische Bretzeln sorgen ebenso wie das bayrische König-Ludwig-Bier für ein unvergessliches Wiesn-Erlebnis. Dabei fehlen darf natürlich nicht die richtige Stimmungsmusik: 18 Musikerinnen und Musiker haben in den letzten Wochen unter dem Dirigat von Thomas Schneider viel Probenarbeit geleistet und werden an diesem Abend als „Menne`s Oberkrainer“ für zünftige Blasmusik sorgen. Eintritts- und Essenskarten sind im Vorverkauf bei Stefan Weitershagen (Tel. 0160-7870215), Michael Stricker (0160-94853718) und Horst Steiger (02742-967596) erhältlich. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Oktoberfest lockt ins Pfarrheim Birken-Honigsessen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Der Kaisermantel ist der Schmetterling des Jahres 2022

Region. Jochen Behrmann von der Naturschutzstiftung des BUND NRW: "Der Kaisermantel führt uns vor Augen, wie wichtig gesunde ...

Geduld und Ausdauer von Taekwondosportlern wurden belohnt

Oberlahr. Geprüft wurde in den folgenden Bereichen: 1-Schritt-Kampf (Hanbon Gyrugi), Formenlauf (Poomsae), traditionelle ...

Pflegeselbsthilfegruppe wird in Horhausen gegründet

Horhausen. „Langweilig, spießig, verstaubt – Menschen sitzen im Stuhlkreis und jammern. Dieses Bild von Selbsthilfegruppen ...

VfL Hamm/Sieg: Erfolgreicher Saison-Abschluss der F-Jugend

Hamm/Sieg. Das Trainerteam bedankte sich bei den kleinen Fußballstars mit einer Überraschung. Es hatte für jeden einen kleinen ...

Förderverein "Wir für Selbach": Vereinskultur und Tatendrang

Selbach. Die vom Schützenverein Selbach zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten boten einen gemütlichen Rahmen für die Veranstaltung ...

JSG Niederhausen/Niedererbach: Hallensaison-Auftakt für den Nachwuchs gelungen

Hamm. Im ersten Spiel konnte man mit 1:0 gegen eine gut aufgelegte Mannschaft aus Ingelbach drei Punkte einfahren. Den Siegtreffer ...

Weitere Artikel


Kassiererin und Passanten stoppen Ladendieb

Niederfischbach. Über einen Ladendiebstahl informiert die Betzdorfer Polizei. Dabei konnte der Täter auf der Flucht gestellt ...

ABOM 2018: Arbeitgeber informierten Jugendliche und Eltern über die Berufswelt

Altenkirchen. Die Jubiläums-ABOM, die Veranstaltung fand in diesem Jahr zum 10. Mal statt, wurde von mehr als 100 Ausstellern ...

Rhetorikseminar: Junge Union schult Mitglieder

Dieblich/Region. Mitglieder aus dem gesamten nördlichen Rheinland-Pfalz folgten dem Angebot der Jungen Union (JU) Koblenz-Montabaur, ...

Tafel-Ausflug führte nach Durwittgen

Wissen. Anfang September unternahm die Tafel Wissen ihren jährlichen Ausflug in den Westerwald. Ziel war diesmal das Gehöft ...

Abgeordnete werben für Teilnahme am Geschichtswettbewerb

Kreisgebiet. Am 1. September ist der neue Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten gestartet. Das Thema der diesjährigen ...

SV Windhagen verlor unglücklich 1:3 gegen SG Malberg

Windhagen. Nach einer Viertelstunde bahnte sich eine kleine Vorentscheidung in der Partie an. Windhagen verteidigte nach ...

Werbung