Werbung

Nachricht vom 03.10.2018    

Kreistagswahl 2019: Piske und Lautwein führen FDP-Kandidatenliste an

Die FDP im Kreis Altenkirchen hat ihre Kandidatenliste für die Kreistagswahl 2019 aufgestellt. Die Spitze bilden der derzeitige Fraktionssprecher im Kreistag, Udo Piske, und Kreisvorsitzender Christof Lautwein. Im nächsten Schritt geht es nun an das Programm zur Kommunalwahl sowie die einzelnen Planungsschritte zum Wahlkampf. „Es gibt noch viel zu tun, aber wir sind sehr optimistisch, ein gutes Wahlergebnis zu erreichen“, so der Kreisvorsitzende Lautwein.

Bewerben sich für die Kreis-FDP um Mandate im Altenkirchener Kreistag: (von links) Udo Piske, Thomas Kölschbach, Susanne Heun und Christof Lautwein. (Foto: FDP)

Wissen/Kreisgebiet. Ende September hatte der FDP-Kreisverband Altenkirchen zum Kreisparteitag nach Wissen geladen – und zahlreiche Mitglieder kamen, um vornehmlich die Bewerber und Bewerberinnen für die Wahl zum Kreistag zu nominieren. Darüber informiert die Partei in einer aktuellen Pressemitteilung. Der Listenaufstellung waren einige Sitzungen des erweiterten Kreisvorstands vorangegangen und so wurden auf den Plätzen 1 bis 6 jeweils Vorschläge des Vorstands den Mitgliedern unterbreitet, welche auch entsprechend angenommen und mit jeweils sehr deutlicher Mehrheit gewählt wurden.

Den ersten Platz der Kreistags-Liste zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 belegt der derzeitige Fraktionssprecher im Kreistag, Udo Piske (Betzdorf). Auf den zweiten Platz wählten die Liberalen ihren Kreisvorsitzenden Christof Lautwein (Friesenhagen), auf den dritten Susanne Heun (Daaden). Es folgen Christian Chahem (Altenkirchen), Thomas Kölschbach (Wissen) und Uwe Steiniger (Hamm). Im nächsten Schritt geht es nun an das Programm zur Kommunalwahl sowie die einzelnen Planungsschritte zum Wahlkampf. „Es gibt noch viel zu tun, aber wir sind sehr optimistisch, ein gutes Wahlergebnis zu erreichen“, so der Kreisvorsitzende Lautwein abschließend. (PM)


Mehr dazu:   Kommunalwahlen 2019  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Politik


Erwin Rüddel (CDU): Erfolgreiche Nachhaltigkeitspolitik nur mit starken Kommunen

Berlin/Region. "Kommunen sind die tragenden Säulen unserer Nachhaltigkeitspolitik. Sie sind nicht nur Vorreiter in der Kreislaufwirtschaft, ...

Erwin Rüddel (CDU): Ampel darf Jagdpolitik nicht weiter ideologisieren

Berlin/Neuwied/Altenkirchen. "Jäger spielen eine zentrale Rolle in der Pflege unserer Kulturlandschaften", so Rüddel. "Die ...

Bund fördert Sanierung der Ernst-Röver-Orgel in Daaden

Daaden. Die fachgerechte Konservierung und Restaurierung der 1908 erbauten Orgel kann nun durch die finanzielle Unterstützung ...

"Fake News" über Wissener Baustellen-Situation: CDU Wisserland ruft zur Sachlichkeit auf

Wissen. Robert Leonards, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbands Wisserland, erklärt hierzu: "Zugegebenermaßen ist die Baustellen-Situation ...

Leserbrief zum Kreistag Altenkirchen: "Schöne Bilder wichtiger als Herzensanliegen?"

LESERBRIEF. "Die Verwurzelung im Kreistag ist mir als Landtagsabgeordnete ein Herzensanliegen! Hier ist unser Lebensmittelpunkt. ...

Erwin Rüddel kündigt Bewerbung um neues Bundestagsmandat an

Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen. Das habe mehrere Gründe: "Geprägt von der bitteren Wahlniederlage 2021 hätte ich mir damals ...

Weitere Artikel


SPD Altenkirchen: Matthias Gibhardt soll Stadtbürgermeister werden

Altenkirchen. Die Sozialdemokraten in der Stadt Altenkirchen haben jüngst ihren Kandidaten zur Stadtbürgermeisterwahl am ...

Demo am Tag der Deutschen Einheit: Der Westerwald ist bunt

Almersbach. Das Bündnis „Wäller gegen Rechts“, das sich als Plattform für alle Bürger versteht, hatte für den 3. Oktober ...

Ausbildung mit Perspektive: Viele Karrieremöglichkeiten bei Beyer-Mietservice

Altenkirchen/Roth. Die Beyer-Mietservice KG hat auch in diesem Jahr wieder an der Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse ...

Ferkelkastration: Bauernpräsident begrüßt verlängerte Übergangsfrist

Koblenz/Region. Die Koalitionsspitzen von CDU/CSU und SPD haben im Hinblick auf die ab dem 1. Januar 2019 bestehende Betäubungspflicht ...

Pablo Kramer wird Dritter in Wittgenborn

Hamm/Wittgenborn. Der 13-jährige Kartfahrer Pablo Kramer aus Hamm-Sieg, Förderpilot der ADAC Stiftung Sport und des ADAC ...

C-Jugend-Rheinlandliga: JSG Wisserland jetzt Zweiter

Wittlich/Wissen. Die JSG Wisserland übernimmt nach dem Sieg beim bisherigen Tabellenzweiten selbst diesen Tabellenplatz ...

Werbung