Werbung

Nachricht vom 01.08.2007    

Brucherseifer bildet fleißig aus

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres haben bei der Spedition Brucherseifer in Wissen sieben Auszubildende ihre Berufsausbildung begonnen. Erst kürzlich hatte es für das ausbildungsfreudige Unternehmen eine Ehrenurkunde der IHK gegeben.

brucherseifer

Wissen. So viele Azubis aus solch unterschiedlichen Fachbereichen wie in diesem Jahr sind auch für die Firma Brucherseifer mit ihrer langjährigen Ausbildungserfahrung Neuland, weiß Petra Jansen, Geschäftsführerin und verantwortliche Ausbildungsleiterin.
Seit 25 Jahren hat das Unternehmen, das etwa 200 Mitarbeiter beschäftigt, etwa 40 Auszubildende in ihren Beruf geführt.
xxx
xxx
Sie können sich mit Petra Jansen, Geschäftsführerin und verantwortliche Ausbildungsleiterin (2. von rechts), freuen, denn sie haben einen Ausbildungsplatz bei der Firma Brucherseifer erhalten: Max Fast (Kaufmann für Speditions- und Logistikdienstleistung), Christian Eckel (Fachkraft für Lagerlogistik), Tom David Grollius und Sebastian Förster (Kfz-Mechatroniker für Lkw), Nadine Brunold (Bürokauffrau), Achim Lethen (Fachkraft für Lagerlogistik) und Tobias Moll (Kaufmann für Speditions- und Logistikdienstleistung, von links).



Interessante Artikel




Kommentare zu: Brucherseifer bildet fleißig aus

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


US-Wahlen: Donald Trump und die Bedeutung für regionale Unternehmen

Koblenz. Bei einer Diskussionsveranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz haben sich deshalb am Montag prominente ...

E-Bikes und Co. ziehen in die ehemalige Zeeman-Filiale

Altenkirchen. Noch wirkt die Räumlichkeit ein wenig kahl. "Die Maler sind fertig, jetzt geht es daran, sich um die passende ...

Adventszauber in der „Sternschnuppe home & garden“

Eichelhardt. Bald ist es wieder so weit: Wenn die Tage kürzer werden und sich Eiskristalle am Fenster bilden, bereiten die ...

Gemeinsam für die Gewerbeflächenentwicklung

Mudersbach. „Wir haben im Herbst 2014 in eine neue Beschichtungsanlage investiert. Diese verfügt über eine Automatik-Kabine ...

Winterausstellung 2019 in der Galerie Handwerk in Koblenz

Koblenz. Rund 150 Aussteller, Kunsthandwerker, Gestalter und Künstler aus ganz Deutschland, zeigen mit etwa 3.000 ausgestellten ...

Digitalisierung im Handel: Ohne Verkäufer nach Ladenschluss einkaufen

Betzdorf/Künzelsau. WW-Lab-Inhaber Hartmut Lösch begrüßte in seinen Räumlichkeiten an der Viktoriastraße in Betzdorf, als ...

Weitere Artikel


Karl Heinz Franke verabschiedet

Daaden. Dankesworte und Glückwünsche gab es für den Daadener Bezirksbeamten Karl Heinz Franke (62) jetzt anlässlich seiner ...

Toll: Gutes Wetter beim Schützenfest

Birken-Honigsessen. Wer noch nichts vor hat, sollte sich überlegen, bei schönem Wetter einmal nach Birken-Honigsesse zu fahren ...

Bewerbung gezielt trainieren

Wissen. Den Sprung in die Zukunft mit einem guten Start hinlegen - wer will das nicht? Mangelhafte Bewerbungsunterlagen verhindern ...

"Ü-40er" weiter auf Erfolgskurs

Niederhausen/Rosbach. Der von den Hinterbliebenen von Max Schäfer gestiftete Pokal darf nun für ein Jahr im Sportheim Hohe ...

Wehner für faire Milchpreise

Kreis Altenkirchen. "Es ist nur schwer nachvollziehbar, wenn Milch im Handel billiger angeboten wird als Mineralwasser. ...

IHK: Kreis ist topp bei Lehrstellen

Kirchen. Seine Rundreise zu den sieben Geschäftsstellen der IHK Koblenz begann Präsident Manfred Sattler am Dienstag Nachmittag ...

Werbung