Werbung

Nachricht vom 13.10.2018 - 12:42 Uhr    

Wallmenrother Taekwondo-Supersonics erfolgreich in Bottrop

Die Wallmenrother Taekwondo-Supersonics waren erfolgreich bei den Chang Moo Kwan European Championships 2018 in Bottrop. Zusammen mit dem Taekwondo-Partner-Team Sportschule Choi aus Bonn hatten die Supersonics, eine Abteilung der Sportfreunde Wallmenroth, die Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Mit sechs Medaillen konnten die Akteure von der Sieg die Heimreise antreten.

Die Wallmenrother Taekwondo-Supersonics waren erfolgreich bei den Chang Moo Kwan European Championships 2018 in Bottrop. (Foto: Verein)

Wallmenroth. Die Taekwondo-Sportler aus Wallmenroth sind Anfang Oktober erfolgreich von den Chang Moo Kwan European Championships 2018 aus Bottrop zurückgekehrt. Insgesamt erzielten sie dort sechs Medaillen. Zusammen mit dem Taekwondo-Partner-Team Sportschule Choi aus Bonn hatten die Supersonics, eine Abteilung der Sportfreunde Wallmenroth, die Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen.

In der Disziplin Traditionelle Formen Poomse – ein bestimmter Bewegungsablauf gegen imaginäre Gegner – erreichten erreichtn Marika Bender den ersten Platz, Anna Kupke und Nils Hammer den zweiten und Zoe Bendigkeit und Katharina Franz den dritten Platz. Die Einteilung der Klassen wurden anhand des Gürtelgrades und des Alters der Sportler vorgenommen. In der Disziplin Wettkampf konnte Katharina Franz zudem ebenfalls den dritten Platz erreichen, sie trat zum ersten Mal in dieser Disziplin an. Gegen eine sehr starke Konkurrentin hat sie erfolgreich gekämpft, aber leider verloren.

Wer Interesse am Taekwondo-Training hat, kann bei den Supersonics reinschnuppern. Trainiert wird in der Wallmenrother Sporthalle. Kindertraining (ab 6 Jahre) ist dort jeweils dienstags von 19 bis 20 Uhr und freitags von 18 bis 19 Uhr, Erwachsene trainieren freitags von 19 bis 20 Uhr. Zudem wird in Roth im Bürgerhaus trainiert, und zwar für Kinder mittwochs von 18 bis 19.15 Uhr und für Erwachsene mittwochs von 19.15 bis 20.15. (PM)




Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wallmenrother Taekwondo-Supersonics erfolgreich in Bottrop

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Klimaschutz: Acht Verbandsgemeinden verbessern ihre Energieeffizienz

Kirchen/Region. Acht Verbandsgemeinden aus dem Westerwald haben sich im September 2017 zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, ...

PKW überschlug sich: Fahrerin schwer verletzt

Niederfischbach. Eine 59-Jährige PKW-Fahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall am frühen Dienstagmorgen schwer verletzt. Gegen ...

Dorfgemeinschaftsverein Katzwinkel-Elkhausen spendet Kalender-Erlös

Katzwinkel-Elkhausen. Startschuss zur Bestellung des für 2020 aufgelegten Heimatkalenders, den der Dorfgemeinschaftsverein ...

Prüfen, Rufen, Drücken: Aktionstag zur Wiederbelebung im Kreishaus

Altenkirchen. Am Montag (16. September) informierten Helfer des DRK-Ortsvereins Altenkirchen-Hamm über die Maßnahmen der ...

Hochwasser-Partnerschaft Wied-Holzbach

Neustadt. Um sich an Wied und Holzbach gegen Hochwasser zu wappnen, haben sich die Stadt Neuwied, die Verbandsgemeinden Rengsdorf-Waldbreitbach, ...

60 Jahre Diakonisches Werk in Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Mit dem Gottesdienst, einem Empfang nebst Fachvortrag und einem Tag der Offenen Tür wurde das Fest einer ...

Weitere Artikel


Gründerin der Dernbacher Schwestern: Papst spricht Katharina Kasper heilig

Rom. Am Sonntag, 14. Oktober, ist es soweit: Katharina Kasper, die Gründerin der Schwestern der „Armen Dienstmägde Jesu Christi“ ...

Jubiläum: 90 Jahre Roentgen-Museum Neuwied

Neuwied. Am 9. Juni 1928 wurde es als Kreismuseum in einem nach Plänen der Kölner Architekten Mattar und Scheler eigens hierfür ...

Gleis-Schäden nach ICE-Brand: Sperrung bis Ende der Woche

Dierdorf/Westerwald. Analysen durch Fachleute haben am späten Samstagnachmittag (13. Oktober) ergeben, dass die Schnellfahrstrecke ...

Buchtipp: Sarah Wiener kocht Gerichte, die die Welt veränderten

Region. Jedes Kapitel wird mit einem ganzseitigen Foto eingeleitet. Das erste zeigt die Unterwerfung des Gallier-Häuptlings ...

Obsternte in Pracht erbringt 45 Kisten Apfelsaft

Pracht. Nach der gelungen Obsternte in der Ortsgemeinde Pracht konnte der Erlös an die Kindergartenkinder der Kindertagesstätte ...

Jochen Krentel ist seit 25 Jahren Lebenshilfe-Geschäftsführer

Mittelhof-Steckenstein. Der Vorstand der Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen hatte eingeladen nach Mittelhof-Steckenstein, ...

Werbung