Werbung

Nachricht vom 14.10.2018    

C-Jugend-Rheinlandliga: JSG Wisserland siegt souverän gegen JSG Kripp

Mit einem klaren 3:0 besiegte die C-Jugend der JSG Wisserland in der Rheinlandliga die JSG Kripp. Die Torschützen waren Faruk Cifci mit einem und Kerem Sari mit zwei Treffern. Damit liegen die Wissener weiterhin auf Tabellenplatz zwei. Am nächsten Samstag geht es nach Salmrohr. Interessenten können im Bus mitfahren.

Vor dem Spiel wurde das Team von der Wissener Reinigungsfirma Rasit Ünal mit neuen Regenjacken ausgestattet. (Foto: JSG Wisserland)

Wissen. Im C-Jugend-Rheinlandliga-Heimspiel gegen die JSG Kripp war die JSG Wisserland von Beginn an spielbestimmend. Nachdem mehrere größere Einschussmöglichkeiten nicht genutzt wurden, war es Faruk Cifci, der die Heimelf in der 21. Minute in Führung brachte. Amin El Ghawi hatte sich am rechten Flügel wieder einmal Klasse durchgesetzt und brachte den Ball flach vor das Tor. Hier hatte der am langen Eck lauernde Cifci keine Mühe, den Ball über die Torlinie zu schieben. In der letzten Spielminute der ersten Hälfte gelang dann das 2:0. Nach schöner Vorarbeit von Ben Krämer leitete Noel Krieger den Ball auf Kerem Sari weiter, der sofort zum Abschluss kam. Der Gästetorhüter wurde wohl etwas überrascht und ließ den Ball durch die Hände ins Tor gleiten.

Zu Beginn der zweiten Hälfte ließ Wisserland das Spiel etwas ruhiger angehen. Das erlösende 3:0 fiel aber bereits in der 49. Spielminute. Kerem Sari hatte sich nach guter Einzelleistung im Strafraum durchgesetzt, seinen scharf geschossenen Ball hielt der Gästetorhüter diesmal aber zunächst glänzend. Sari setzte aber nach und eroberte sich den abgewehrten Ball erneut und hob ihn aus halblinker Position zum 3:0 über den Torhüter. Kripp hat auch noch die eine oder andere Chance im weiteren Spielverlauf, Wisserland hätte aber eigentlich das Ergebnis noch höher gestalten müssen, da mehrere Schüsse aus aussichtsreicher Position knapp neben das Tor gesetzt wurden.

Durch den hochverdienten Sieg konnte die JSG Wisserland den zweiten Tabellenplatz halten, der nun am kommenden Samstag, 20. Oktober, beim Auswärtsspiel gegen den FSV Salmrohr verteidigt werden soll. Hierzu wird wieder ein Bus eingesetzt, Interessenten können kostenlos mitfahren. Abfahrt ist um 8.15 Uhr am Stadionparkplatz.



Für die JSG Wisserland spielten gegen die JSG Kripp Beydilli, Siegel, Zehler, Tas, Winter, El Ghawi, Kilanowski, Baum, Schlatter, Sari, Cifci; eingewechselt wurden Krämer, Krieger, Knautz, Saricicek und Riebel. (PM)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: C-Jugend-Rheinlandliga: JSG Wisserland siegt souverän gegen JSG Kripp

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Ganzkörperfitness für alle: DRK Altenkirchen bietet ab Juni neue Bewegungskurse

Altenkirchen. "Fit im Alltag" mit Bewegung und Spaß: Am Montag, dem 27. Juni, beginnt um 10.45 Uhr ein Ganzkörperfitness-Training. ...

Wallmenroth: Inliner-Workshops für Kinder und Erwachsene im Juli

Wallmenroth. Auf dem Parkplatz der Turnhalle Wallmenroth wird am 23. und 24. Juli jeweils von 10 bis 16 Uhr unter fachgerechter ...

SG Honigsessen/Katzwinkel: Meisterschaft für erste Mannschaft zum Greifen nah

Region. Schon der Auftakt sei nach Maß gewesen für das Petri/Mensch-Team, wie der SG Honigsessen/Katzwinkel in seinem Rückblick ...

DJK Gebhardshain-Steinebach punktet bei Badminton-Turnier in Mayen

Region. Neben vier Trainern, machten sich elf Jungs und Mädchen auf den Weg nach Mayen, um weitere Wettkampfpraxis zu sammeln. ...

VFL Kirchen Tennis: Berichtet, Gewählt und Geehrt

Kirchen. Vorsitzender Ingo Groß lobte die Unterstützung der Abteilungsleitung durch zahlreiche Mitglieder und betonte, wie ...

Rheinland-Pfalz ruft Regionen zum landesweiten Bewegungstag 2022 auf

Region. Am zweiten Samstag im Juni finden in ganz Rheinland-Pfalz zahlreiche kostenfreie Sport- und Bewegungsangebote zum ...

Weitere Artikel


Regionalmarkt: Produkte aus der Heimat und Nachhaltigkeit im Fokus

Flammersfeld. Der vierte Regionalmarkt Flammersfeld zog bei strahlendem Sonnenschein Hunderte von Besuchern an. Die Organisatoren ...

Westerwälder Oktoberfest mit der Königin von Mallorca

Wissen. In ihrer Werbung hatten die Veranstalter des Westerwälder Oktoberfestes in Wissen geschrieben, es sei das größte ...

Gesperrte ICE-Strecke: So fahren die Züge heute und ab Montag

Montabaur. Die Deutsche Bahn hat am heutigen Sonntag (14. Oktober) über den ab Montag, den 15. Oktober, geltenden Pendelverkehr ...

Heiligsprechung in Rom: Pilger feiern gemeinsame Vesper

Rom/Dernbach. Am Vorabend der heutigen Heiligsprechung von Katharina Kasper gab es am Samstag (13. Oktober) eine Vesper in ...

Hospiztag: Abgeordnete werben für Hospizarbeit

Betzdorf. Anlässlich des heutigen deutschen Hospiztages (14. Oktober) würdigen die CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach ...

Sprachreise der Kreisvolkshochschule: Cádiz war das Ziel

Altenkirchen/Kreisgebiet. Spanisch ist nach Englisch zur zweitwichtigsten Weltsprache avanciert und nach Chinesisch die meist ...

Werbung