Werbung

Nachricht vom 30.10.2018    

Verkehrszauberer Robert besuchte die Martin-Luther-Grundschule

Verkehrszauberer Robert war zu Gast an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf. Es wurden die Gefahren des Straßenverkehrs, denen die Grundschülerinnen und Grundschüler täglich ausgesetzt, sind thematisiert. So ging es zum Beispiel um angemessenes Verhalten als Verkehrsteilnehmer – ob als Fußgänger oder Beifahrer im familieneigenen PKW.

Im Rahmen der Verkehrserziehung erlebten die Schülerinnen und Schüler des ersten und zweiten Schuljahres der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf ein verkehrspädagogisches Zauber-Theater. (Foto: privat)

Betzdorf. Im Rahmen der Verkehrserziehung erlebten die Schülerinnen und Schüler des ersten und zweiten Schuljahres der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf ein verkehrspädagogisches Zauber-Theater. Es wurden die Gefahren des Straßenverkehrs, denen die Grundschülerinnen und Grundschüler täglich ausgesetzt, sind thematisiert. Wissen zu angemessenem Verhalten als Verkehrsteilnehmer – ob als Fußgänger oder Beifahrer im familieneigenen PKW – wurde durch eine bewährte Verknüpfung der Elemente Theater, Puppenspiel und Zauberkunststücke durch den Verkehrszauberer spielerisch vermittelt und gefestigt. „Ein tolles und lehrreiches Erlebnis, welches alle Kinder begeisterte“, heißt es in einer knappen Pressemitteilung der Schule zur Veranstaltung mit Verkehrszauberer Robert. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Verkehrszauberer Robert besuchte die Martin-Luther-Grundschule

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kurz berichtet


Grundschulen der VG AK-FF: Anmeldezahlen bleiben „weitestgehend konstant“

Altenkirchen. Aufgrund der Auswertung der Meldedaten zum 31. Dezember 2020 wurde errechnet:
- Pestalozzi-Schule Altenkirchen: ...

Betzdorf: Unfallflüchtiger hatte seit Jahren keinen Führerschein mehr

Betzdorf. Am Dienstag, den 17. November, gegen 15.20 Uhr befuhr ein 28-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Sprinter die L ...

Kolpingfamilie: Michael Wageners Rückblick auf die Amtszeit

Wissen. Nach dem interessanten Rückblick auf seine Amtszeit als Verbandsgemeindebürgermeister bei der Wissener Kolpingsfamilie ...

Voba Gebhardshain lud ins Phantasialand ein

Gebhardshain/Brühl. Einen großartigen Ferientag verbrachten 50 Kinder und Jugendliche des Bonusclubs der Volksbank Gebhardshain ...

Wanderer der DJK Jahnschar im Wildenburger Land

Mudersbach. In die nähere Umgebung führte der Weg die Abteilung Kultur und Wandern der DJK Jahnschar Mudersbach: Start und ...

Illegal Bauschutt in Katzwinkel entsorgt

Katzwinkel/Wissen. Die Polizeiwache Wissen meldet einen Fall von illegaler Bauschutt-Ablagerung in Katzwinkel. Unterhalb ...

Weitere Artikel


Kalender der Naturschutzinitiative: Erlös dient dem Naturschutz

Quirnbach/Westerwald. Für das Jahr 2019 bietet die Naturschutzinitiative e.V. (NI) mit Sitz in Qurinbach ihren hochwertigen ...

Programmierkurs: Mit Lego-NXT in die Technikwelt eintauchen

Nisterberg. Einen zweitätigen „Robotik“-Programmier-Workshop bietet das Kreisjugendamt Altenkirchen in Kooperation mit der ...

Stilvoller Wechsel in Leitung der Polizeidirektion Neuwied

Neuwied. Im prächtigen Festsaal des geschichtsträchtigen Roentgen-Museums in Neuwied hatte Polizeipräsident Karlheinz Maron ...

Ehrenamtskarte in der VG Wissen: Vergünstigungen gesucht

Wissen. Seit 2016 gilt die landesweite Ehrenamtskarte auch in der Verbandsgemeinde (VG) Wissen. Was die Zahl der ausgestellten ...

Leistungsschau und Oktobermarkt in Horhausen wieder ein Erfolg

Horhausen. Wie in jedem Jahr wurden die Leistungsschau der heimischen Gewerbetreibenden und der Oktobermarkt gemeinsam veranstaltet. ...

Gelungen: Der Vater-Kind-Morgen in der Kita Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Das war in dieser Form eine Premiere in der kommunalen Kindertagesstätte (Kita) St. Elisabeth in Birken-Honigsessen: ...

Werbung