Werbung

Nachricht vom 30.10.2018    

Programmierkurs: Mit Lego-NXT in die Technikwelt eintauchen

Einen Roboter zum Leben erwecken? Das geht: Einen zweitätigen „Robotik“-Programmier-Workshop bietet das Kreisjugendamt Altenkirchen in Kooperation mit der Ortsgemeinde Nisterberg an. Der Kurs richtet sich an interessierte Jungs und Mädchen ab dem Alter von zehn Jahren, die Spaß am Legobauen haben und in die Welt der Computerprogrammierung einsteigen möchten.

Die Teilnehmer können mit dem Lego NXT-System Programmieren lernen und den Roboter zum Leben erwecken. (Foto: Jugendpflege Kreis Altenkirchen)

Nisterberg. Einen zweitätigen „Robotik“-Programmier-Workshop bietet das Kreisjugendamt Altenkirchen in Kooperation mit der Ortsgemeinde Nisterberg an. Er findet am Freitag, 23. November, von 15 bis 19 Uhr, und am Samstag, 24. November, von 9 bis 13 Uhr im Bürgerzentrum in Nisterberg statt. Der Kurs richtet sich an interessierte Jungs und Mädchen ab dem Alter von zehn Jahren, die Spaß am Legobauen haben und in die Welt der Computerprogrammierung einsteigen möchten. Die Teilnehmer können mit dem Lego NXT-System Programmieren lernen und den Roboter zum Leben erwecken. Die Teilnahme kostet 15 Euro. Weitere Infos und Anmeldung: Jugendamt der Kreisverwaltung (Kontakt: Annika Langner, Tel. 02681-812593, E-Mail: anmeldung.jugendarbeit@kreis-ak.de). (PM)




Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Programmierkurs: Mit Lego-NXT in die Technikwelt eintauchen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kurz berichtet


Grundschulen der VG AK-FF: Anmeldezahlen bleiben „weitestgehend konstant“

Altenkirchen. Aufgrund der Auswertung der Meldedaten zum 31. Dezember 2020 wurde errechnet:
- Pestalozzi-Schule Altenkirchen: ...

Betzdorf: Unfallflüchtiger hatte seit Jahren keinen Führerschein mehr

Betzdorf. Am Dienstag, den 17. November, gegen 15.20 Uhr befuhr ein 28-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Sprinter die L ...

Kolpingfamilie: Michael Wageners Rückblick auf die Amtszeit

Wissen. Nach dem interessanten Rückblick auf seine Amtszeit als Verbandsgemeindebürgermeister bei der Wissener Kolpingsfamilie ...

Voba Gebhardshain lud ins Phantasialand ein

Gebhardshain/Brühl. Einen großartigen Ferientag verbrachten 50 Kinder und Jugendliche des Bonusclubs der Volksbank Gebhardshain ...

Wanderer der DJK Jahnschar im Wildenburger Land

Mudersbach. In die nähere Umgebung führte der Weg die Abteilung Kultur und Wandern der DJK Jahnschar Mudersbach: Start und ...

Illegal Bauschutt in Katzwinkel entsorgt

Katzwinkel/Wissen. Die Polizeiwache Wissen meldet einen Fall von illegaler Bauschutt-Ablagerung in Katzwinkel. Unterhalb ...

Weitere Artikel


Stilvoller Wechsel in Leitung der Polizeidirektion Neuwied

Neuwied. Im prächtigen Festsaal des geschichtsträchtigen Roentgen-Museums in Neuwied hatte Polizeipräsident Karlheinz Maron ...

Seniorensicherheitsberater informierten sich über Cyberkriminalität

Kreis Altenkirchen. Neuerungen betreffen nicht nur die schönen Seiten des Lebens. Auch die Kriminalität geht mit der Zeit. ...

Metall-Forum der Wirtschaftsförderung stellt Projekte vor

Neitersen. Die digitale Transformation ist eine wichtige Grundlage zur zukünftigen Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. ...

Kalender der Naturschutzinitiative: Erlös dient dem Naturschutz

Quirnbach/Westerwald. Für das Jahr 2019 bietet die Naturschutzinitiative e.V. (NI) mit Sitz in Qurinbach ihren hochwertigen ...

Verkehrszauberer Robert besuchte die Martin-Luther-Grundschule

Betzdorf. Im Rahmen der Verkehrserziehung erlebten die Schülerinnen und Schüler des ersten und zweiten Schuljahres der Martin-Luther-Grundschule ...

Ehrenamtskarte in der VG Wissen: Vergünstigungen gesucht

Wissen. Seit 2016 gilt die landesweite Ehrenamtskarte auch in der Verbandsgemeinde (VG) Wissen. Was die Zahl der ausgestellten ...

Werbung