Werbung

Nachricht vom 14.11.2018 - 16:39 Uhr    

TuS Horhausen beim Wäller-Lauf-Cup

Am Dienstag, 6. November, fand die Siegerehrung der Wäller-Lauf-Cup-Serie bei der Firma Münz in Montabaur statt. Der Wäller-Lauf-Cup ist eine Laufserie jeweils über 10 Kilometer. Es gibt elf Veranstaltungen, die dem Cup angehören, so auch der TuS Horhausen mit seinem Lauf durch das Grenzbachtal. Die besten acht Ergebnisse eines jeden Läufers werden in die Wertung aufgenommen.

Foto: Verein

Horhausen/Montabaur. Der Wäller-Lauf-Cup wurde am Dienstag, 6. November (2018) bereits zum 10. Mal ausgetragen. In gemütlicher Runde wurden die Sieger und Platzierten der jeweiligen Altersklassen geehrt, außerdem die Plätze 1 bis 3 der Gesamtwertung.

Thierry van Riesen ist nach 2017 erneut der Sieger in der Männerwertung, gefolgt von Benjamin Groß und Kevin Wolf. Dieses Ergebnis ist das gleiche wie im Vorjahr.
Bei den Frauen siegte Viola Pulvermacher in deutlicher Manier von der LG Laacher See vor Isabella Ehl und Janine Kosel.

Auch im nächsten Jahr findet der Wäller-Cup statt, auch der Raiffeisenlauf des TuS Horhausen, der im nächsten Jahr bereits am 26. Mai 2019 stattfindet, wird erneut am Cup teilnehmen. Ob Thierry seinen Titel erneut verteidigt, steht noch nicht fest.

--
PM TuS Horhausen | Abt. Lauftreff



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: TuS Horhausen beim Wäller-Lauf-Cup

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Luftgewehr-Bundesliga: Wissener SV ist gut gerüstet

Wissen/Dortmund. Die Luftgewehr-Bundesligasaison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Für die Wissener Sportschützen und ...

Wanderpremiere mit „Stangewejelche“

Limbach. Zwar ist die Nummer 38 für diese Runde bereits reserviert, aber bislang existiert sie allein im Kopf von Wanderführer ...

Heim-Premiere: VfB Wissen empfängt FSV Salmrohr

Wissen. Darauf haben Fans und Freunde des VfB Wissen lange gewartet: Nach über 21 Jahren bestreitet der Traditionsverein ...

Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Zum 22. Mal: Scheunenfest des MGV „Glück Auf“ Steckenstein

Mittelhof-Steckenstein. Mit jeder Menge Musik und viel Gesang feiert der Männergesangverein (MGV) „Glück Auf“ Steckenstein ...

Weitere Artikel


Betrüger rufen im Namen der EVM an

Region. „Besonders am Telefon sollten die Menschen misstrauisch sein“, rät Marcelo Peerenboom, Pressesprecher der EVM. „Solche ...

Sprachtreff in Daaden: Auftakt nach Maß

Daaden. Fröhliches Lachen und dann sogar ein Jubelschrei: „Das erste Pärchen!“ Sprachtraining kann richtig Freude machen. ...

Mahnen und Gedenken: Jugendliche erkundeten den 9. November

Betzdorf/Daaden. Seit einigen Jahren werden die Schüler der Daadener Hermann-Gmeiner-Realschule plus am 9. November vom CDU-Landtagsabgeordneten ...

Ehrenzeichen an zahlreiche freiwillige Feuerwehrleute verliehen

Altenkirchen. Auf dem Parkplatz vor dem Kreishaus fuhren am Dienstag zahlreiche Feuerwehrfahrzeuge auf. Es gab jedoch keinen ...

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 62 in Kirchen

Kirchen. Die Polizeiinspektion Betzdorf meldet einen schweren Unfall vom Dienstagabend (13. November): Zwei Personen wurden ...

Unfall auf der K 69: 13.000 Euro Sachschaden

Birken-Honigsessen. Am Montag dieser Woche (12. November) kam es zu einem Unfall auf der Kreisstraße K 69 zwischen Birken-Honigsessen ...

Werbung