Werbung

Nachricht vom 17.11.2018    

Weihnachtsmarkt in Niederfischbach mit Wundertüte und Tombola

Mittlerweile haben sich bereits mehr als 20 Anbieter mit ihren Ständen aus Eitorf, Drolshagen, Kreuztal, Burbach, Freudenberg und Niederfischbach angemeldet. Im besonderen Ambiente des Niederfischbacher Bürgerparks können sich die Besucher des dortigen Weihnachtsmarktes am 1. Dezember zwischen 14 und 21 Uhr auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Wer noch mit einem Stand dabei sein möchte, kann sich per E-Mail melden.

Ab 1. Dezember findet der neunte Weihnachtsmarkt in der Ortsgemeinde Niederfischbach statt. (Symbolfoto: woti)

Niederfischbach. Ab 1. Dezember findet der neunte Weihnachtsmarkt in der Ortsgemeinde Niederfischbach statt. Die Organisation liegt in den Händen des SV Adler 09 Niederfischbach und der Freiwilligen Feuerwehr Niederfischbach mit Unterstützung des Bauhofes Niederfischbach.

Der weithin beliebte Weihnachtsmarkt hat auch in diesem Jahr viele Attraktionen zu bieten: Mittlerweile haben sich bereits mehr als 20 Anbieter mit ihren Ständen aus Eitorf, Drolshagen, Kreuztal, Burbach, Freudenberg und Niederfischbach angemeldet. Im besonderen Ambiente des Niederfischbacher Bürgerparks können sich die Besucher zwischen 14 und 21 Uhr auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Neben Leckereien wie Bratwurst, Waffeln und Glühwein haben sich die Organisatoren noch ein Highlights einfallen lassen: Für die kleinen Besucher gibt es einen Stand mit der so genannten Weihnachts-Wundertüte. Die Eltern können sich auf eine große Weihnachtsverlosung freuen, bei der es einen 40-Zoll-Fernseher, eine Drohne, einen Reistetrolli, Einkaufsgutscheine und vieles mehr zu gewinnen gibt.

Ab 16 Uhr spielt der Musikverein 1871 Niederfischbach, ab 17 Uhr wird der Weihnachtsmann für die Kinder erwartet, gegen 18 Uhr spielen die Giebelwälder Dudelsäcke und um 19 Uhr findet die Weihnachtsverlosung statt. Lose gibt es bereits in der Postfiliale Niederfischbach und natürlich auch am 1. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt. Für die Verlosung ist extra ein Weihnachtsstand eingerichtet worden.

• Wer noch mit einem Stand dabei sein möchte, kann sich per E-Mail melden: kjgriese@aol.com. (PM)




Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Weihnachtsmarkt in Niederfischbach mit Wundertüte und Tombola

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Tage der Berufsorientierung am Kopernikus-Gymnasium Wissen

Wissen. Dabei konnten die die Schülerinnen und Schüler jeden Tag jeweils einen neuen Betrieb erkunden, den sie im Vorfeld ...

Katzwinkler Kita verabschiedet Jutta Frickel nach 38 Jahren

Katzwinkel. Am Freitagvormittag (15. November) wurde die bisherige Leiterin Jutta Frickel der Kindertagesstätte Löwenzahn ...

„Mir hat die Teilnahme in Studium und Job geholfen“

Siegen. Schirmherr der SiegMUN ist Siegens Bürgermeister Steffen Mues. Er betonte seine tiefe Verbundenheit mit der SiegMUN ...

Peter Burggräf von der Uni Siegen ist Professor des Jahres

Siegen. Prof. Dr.-Ing. Peter Burggräf vom Department Maschinenbau der Uni Siegen ist Professor des Jahres 2019. Vergeben ...

Zukunft der Medizin: Uni Siegen und Kreis arbeiten zusammen

Altenkirchen. Hintergrund des Gespräches war die in den letzten Wochen öffentlich gewordene Begutachtung des Modellvorhabens ...

Touristiker tagten in Altenkirchen

Altenkirchen. Rolf Feltens von der EDC Information KG stellte das Portal radwanderland.de vor. Hier gibt es zahlreiche Radrouten ...

Weitere Artikel


Eine Region voller Licht und Geschichte

Betzdorf. Die Volkshochschule (VHS) Betzdorf-Gebhardshain lädt ein nach Südfrankeich: Während der Lavendelblütezeit vom 23. ...

NABU-Gartentipps zum Herbst

Holler. Die Früchte der Vogelkirsche und des Schwarzen Holunders zum Beispiel werden von über 60 Vogelarten gefressen. Auch ...

50 Aktive bei DLRG-Vereinsmeisterschaften

Betzdorf/Kirchen. Bei der DLRG Betzdorf-Kirchen e.V. fanden zum fünften Mal nach Eröffnung des Molzbergbades die Vereinsmeisterschaften ...

Damenpokalschießen im Schützenkreis 131

Altenkirchen-Leuzbach. Im Schützenhaus des Schützenvereins Leuzbach-Bergenhausen fand das diesjährige Damenpokalschießen ...

„Wenn ihr jungen Leute schlau seid, macht ihr ein Generationenbündnis“

Betzdorf. Nein, ein Mikrofon brauchte der Mann aus Bremen nicht, und er verschwand nicht hinter dem Rednerpult, sondern suchte ...

Fahrplan ICE-Strecke Köln-Frankfurt ab Sonntag wieder normal

Montabaur. Alle ICE-Züge fahren ab kommenden Sonntag, den 18. November wieder nach dem regulären Fahrplan. Die Bahnhöfe Siegburg/Bonn, ...

Werbung