Werbung

Nachricht vom 18.11.2018 - 08:26 Uhr    

50 Aktive bei DLRG-Vereinsmeisterschaften

Die DLRG Betzdorf-Kirchen hatte Vereinsmeisterschaften. 50 aktive Kinder und Jugendliche stellten sich dem Wettkampf. Geschwommen wurde nicht nur im Freistil, gefordert waren auch rettungsschwimmspezifische Disziplinen. Unter einem 70 Zentimeter tiefen Hindernis musste beispielsweise getaucht werden. Eine rund 32 Kilogramm schwere Puppe wurde abgeschleppt und das Rückenschwimmen ohne Armtätigkeit forderte gerade von den Kleinsten eine große Leistung ab.

Die DLRG Betzdorf-Kirchen hatte Vereinsmeisterschaften. 50 aktive Kinder und Jugendliche stellten sich dem Wettkampf. (Foto: Verein)

Betzdorf/Kirchen. Bei der DLRG Betzdorf-Kirchen e.V. fanden zum fünften Mal nach Eröffnung des Molzbergbades die Vereinsmeisterschaften statt. 50 DLRGler im Alter von 5 bis 16 Jahren gingen an den Start. Geschwommen wurde nicht nur im Freistil, gefordert waren auch rettungsschwimmspezifische Disziplinen. Unter einem 70 Zentimeter tiefen Hindernis musste beispielsweise getaucht werden. Eine rund 32 Kilogramm schwere Puppe wurde abgeschleppt und das Rückenschwimmen ohne Armtätigkeit forderte gerade von den Kleinsten eine große Leistung ab.

Alle Teilnehmer bekamen eine Urkunde und die drei Bestplatzierten in jeder Altersklasse Medaillen. Viele Eltern, Geschwister und Großeltern haben als Zuschauer mit ihrem Anfeuern und Beifall zu einer angenehmen Wettkampfatmosphäre beigetragen. Als Überraschung gab es in diesem Jahr für jeden Teilnehmer ein von der Scheuerfelder Weinkopf GmbH gesponsertes T-Shirt mit Vereinsaufdruck.

Die Wettkampfergebnisse nach Altersklassen (AK) und Geschlechtern (w/m) im Überblick:
• AK 02 w: 1. Alina Stelzig
• AK 03/04 w: 1. Jana Wilwerscheid, 2. Marie Gersemsky, 3. Finnja Bredenbröker
• AK 05/06 m: 1. Jason Decuier, 2. Leonard Peter, 3. Leo Brenner
• AK 05/06 w: 1. Lena Bauseler, 2. Lea Krämer
• AK 07/08 m: 1. Tom Kern, 2. Can Kaya Stark, 3. Kevin Giebeler
• AK 07/08 w: 1. Sophie Eckel, 2. Daria Stock, 3. Hoang Ahn Duong, 4. Marta Veronese, 5. Singa Dietzel, 6. Laura Christin Hensel, 7. Luisa Kamphus, 8. Fabienne Decuir, 9. Amira Talea Wagener
• AK 09/10 m: 1. Noah Latsch, 2. Ben Jonathan Killet, 3. Loris Neugebauer, 4. Tom Becher, 5. Paul Hamann, 6. Toni Stich, 7. Linus Schlosser
• AK 09/10 w: 1. Carolin Schmidt, 2. Lea Kamphus, 3. Caroline Peter, 4. Anna Kamphus, 5. Lorena Michel, 6. Maja Schneider, 7. Leni Schneider, 8. Ida Dielmann, 9. Mila Kesemeyer
• AK 11-13 m: 1. Tom Meyer, 2. Lysander Weber, 3. Leandro Stricker, 4. Kaan Kozan, 5. Len Kesemeyer
• AK 11-13 w: 1. Paula Hamann, 2. Lenya Marie Killet, 3. Miley Kesemeyer, 4. Lara Schwan, 5. Mia Stinner, 6. Sydney Baldus, 7. Lina Meyer, 8. Leni Dielmann (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: 50 Aktive bei DLRG-Vereinsmeisterschaften

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Dorfmoderation in Katzwinkel: Wiederbelebung des Jugendraums

Katzwinkel. Am Dienstag, den 20. August ab 17 Uhr fand im Pfarr- und Jugendheim in Elkhausen ein zweiter Termin für alle ...

Schon die jüngsten Feuerwehrleute übten den Ernstfall

Kreis Altenkirchen. Am Samstag um 11 Uhr ging der Tag der BF los. Dazu trafen sich die Jugendfeuerwehrmitglieder an ihren ...

Einsteigerkurs an der KVHS: Endlich Gebärdensprache lernen

Altenkirchen. Im Rahmen der Inklusion bekommt die Gebärdensprache eine immer größere Bedeutung und wird zunehmend mehr benutzt. ...

Seniorenfeier in Altenkirchen verspricht Spaß und Unterhaltung

Altenkirchen. Ehepartner, die jünger als 75 Jahre sind, sind ebenfalls eingeladen. Sollte jemand pflegebedürftig sein und ...

Empfang in Mainz: Macher von „Ich bin dabei!“ zu Gast bei Malu Dreyer

Mainz/Altenkirchen. „Die Initiative ‚Ich bin dabei!“ ist ein Erfolgsprojekt und eine echte Herzensangelegenheit für mich. ...

Sommer im Camp Cesenatico: Jugendfreizeit führte an die Adria

Kreisgebiet/Cesenatico. Die italienische Adria war in diesem Sommer Ziel von 28 Jugendlichen aus der Region Altenkirchen. ...

Weitere Artikel


Naturally 7: Weihnachtsklassiker und mehr im Kulturwerk

Wissen. Die sieben New Yorker gelten bereits seit vielen Jahren als eine der weltbesten A-cappella-Bands überhaupt Dem deutschsprachigen ...

„Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle steht an

Daaden. In nur wenigen Wochen steht Weihnachten vor der Tür und somit auch das „Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle ...

MGV Sangeslust Birken-Honigsessen lud zum Herbstfest ein

Birken-Honigsessen. Im Pfarrheim in Birken-Honigsessen startete das Herbstfest des Männergesangvereins (MGV) Sangeslust bei ...

NABU-Gartentipps zum Herbst

Holler. Die Früchte der Vogelkirsche und des Schwarzen Holunders zum Beispiel werden von über 60 Vogelarten gefressen. Auch ...

Eine Region voller Licht und Geschichte

Betzdorf. Die Volkshochschule (VHS) Betzdorf-Gebhardshain lädt ein nach Südfrankeich: Während der Lavendelblütezeit vom 23. ...

Weihnachtsmarkt in Niederfischbach mit Wundertüte und Tombola

Niederfischbach. Ab 1. Dezember findet der neunte Weihnachtsmarkt in der Ortsgemeinde Niederfischbach statt. Die Organisation ...

Werbung