Werbung

Nachricht vom 08.12.2018 - 14:08 Uhr    

„Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle steht an

In nur wenigen Wochen steht Weihnachten vor der Tür und somit auch das „Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle e. V. Am Sonntag, den 16. Dezember, wird ab 17 Uhr das traditionelle Adventskonzert der Knappen im festlich geschmückten Bürgerhaus in Daaden erklingen. Neben dem großen Orchester unter der Leitung von Dirigent Michael Weib wird auch das Jugendorchester unter der Leitung von Marcel Urrigshardt das Publikum mit einigen Stücken aus der Filmbranche begeistern.

Beim „Konzert im Advent“ am 16. Dezember präsentiert die Daadetaler Knappenkapelle ein abwechslungsreiches Programm im Daadener Bürgerhaus. (Foto: Verein)

Daaden. In nur wenigen Wochen steht Weihnachten vor der Tür und somit auch das „Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle e. V. Am Sonntag, den 16. Dezember, wird ab 17 Uhr das traditionelle Adventskonzert der Knappen im festlich geschmückten Bürgerhaus in Daaden erklingen. Bereits zum zweiten Mal steht das Orchester unter der Leitung von Dirigent Michael Weib, der das Publikum wieder gekonnt kurzweilig durch das Programm führen wird. Es verspricht ein unterhaltsamer Adventsnachmittag mit märchenhaften Melodien, lateinamerikanischem Flair, herausragenden Solisten und traditionsbewussten Klängen zu werden.

Mit der festlichen „Jubilation Overture“ von James Barnes werden die Musikerinnern und Musiker die Besucher am dritten Adventssonntag willkommen heißen. Neben einem aufwirbelnden Marsch der Wagenlenker aus dem Hollywoodstreifen „Ben Hur“ erwarten das Publikum an diesem Adventssonntag tolle Solostücke für Bassposaune und Klarinette, lateinamerikanischer Flair mit den Hits „Bailamos“ von Enrique Iglesias und „Livin' la vida loca“ von Ricky Martin sowie der eine oder andere bekannte Marsch. Spätestens mit dem „Blumen-Walzer“ aus der Nussknacker-Suite und der Filmmusik aus dem Weihnachtsklassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ wird die Daadetaler Knappenkapelle eine wahrhaft märchenhafte und besinnliche Atmosphäre für die Zuhörerinnen und Zuhörer schaffen.

Neben dem großen Orchester wird auch das Jugendorchester unter der Leitung von Marcel Urrigshardt das Publikum mit einigen Stücken aus der Filmbranche begeistern. Eintrittskarten sind im Vorverkauf bei DWS Com, Daaden (Saynische Straße Straße 65, Tel. 02743-92330) erhältlich. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: „Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle steht an

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Kunst mit einem Augenzwinkern

Enspel. Der Fundus an Baldus-Werken ist groß. Nach der erfolgreichen Präsentation von 2016 in Enspel werden nun Bilder von ...

Der Rocker im Kulturwerk: Der AK-Kurier verlost Tickets

Wissen. Der Rocker ist 50 – die Zeit des Wandels. Seine Tochter zieht aus, sein Sohn leider nicht. Der ist jetzt an der Schwelle ...

Von Fachwerk und Feldarbeiten im Landschaftsmuseum

Hachenburg. Auch bei Feldarbeiten mit Pflug, Egge, Sähwanne und Sense sowie Getreide dreschen, fegen, wiegen und mahlen wie ...

Es spielt: „Die Hard Rock Kapelle der Kammerorchester“

Betzdorf/Alsdorf. Der Kleinkunstverein „Die Eule Betzdorf e.V.“ beginnt die neue Spielzeit gleich mit einem spektakulären ...

Was braucht die Freie Kulturszene des Landes?

Hachenburg. Im Mittelpunkt stehen die Wünsche und Vorstellungen der Freien Kulturszene des Landes und ihre Erwartungen an ...

Neuer Gitarrenkurs für Anfänger bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Unter musikalischen Gesichtspunkten hat das aktuelle Programm der Kreisvolkshochschule Altenkirchen wieder ...

Weitere Artikel


MGV Sangeslust Birken-Honigsessen lud zum Herbstfest ein

Birken-Honigsessen. Im Pfarrheim in Birken-Honigsessen startete das Herbstfest des Männergesangvereins (MGV) Sangeslust bei ...

DFB-Treffpunkt Ehrenamt am 23. November in Neitersen

Neitersen. Bei der Veranstaltung werden der diesjährige Kreis-Ehrenamtsträger sowie der „Fußballheld 2018“ bekanntgegeben ...

Neue Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Big-Band swingt ins neue Jahr

Wissen. Das Kulturwerk war ein guter Ort, um das neue Projekt vorzustellen. Zum einen wird es hier im neuen Jahr dafür die ...

Naturally 7: Weihnachtsklassiker und mehr im Kulturwerk

Wissen. Die sieben New Yorker gelten bereits seit vielen Jahren als eine der weltbesten A-cappella-Bands überhaupt Dem deutschsprachigen ...

50 Aktive bei DLRG-Vereinsmeisterschaften

Betzdorf/Kirchen. Bei der DLRG Betzdorf-Kirchen e.V. fanden zum fünften Mal nach Eröffnung des Molzbergbades die Vereinsmeisterschaften ...

NABU-Gartentipps zum Herbst

Holler. Die Früchte der Vogelkirsche und des Schwarzen Holunders zum Beispiel werden von über 60 Vogelarten gefressen. Auch ...

Werbung