Werbung

Nachricht vom 19.11.2018 - 08:51 Uhr    

Kirchener Faustballer mit durchwachsenem Wochenende

In Weisel im Rhein-Lahn-Kreis mussten sowohl die Damen als auch die Herren der Kirchener Faustballer am Wochenende antreten. Während die Damen ihren Spieltag ausgeglichen gestalten konnten, war für die Herren diesmal nichts zu holen.

Kirchen/Weisel. Holprig starteten die Faustball-Damen des VfL Kirchen am vergangenen Wochenende in die Hallenrunde der Verbandsliga Mittelrhein: In Weisel im Rhein-Lahn-Kreis ging es im ersten Spiel gegen die U16-Mannschaft des TV Dörnberg. Die beiden ersten Sätze gab der VfL nur knapp ab. Jedoch ließ sich Kirchen von diesem Ergebnis nicht unterkriegen und konnte seine Leistung im dritten und vierten Satz unter Beweis stellen. Beide Mannschaften konnten jeweils zwei Sätze für sich gewinnen, so dass es in den letzten und entscheidenden fünften Satz ging. Auch in diesem Satz hatte der VfL die Nase vorn und konnte somit auch den letzten Satz nach Hause holen.

Im darauffolgenden Durchgang musste Kirchen gegen die Ü19-Mannschaft aus Weisel antreten. Jedoch verlief der erste Satz nicht wie gewünscht. Beide Teams waren gleich stark, doch durch kleine Patzer beim VfL holte sich Weisel den ersten Satz. Leider wurden die Fehler bei der Kirchener Mannschaft nicht weniger, so dass auch der zweite und dritte Satz auf das Konto der Mannschaft aus Weisel ging. Kirchen musste sich im zweiten Spiel geschlagen geben und konnte an diesem Tag nur einen Sieg nach Hause holen. Für den VfL Kirchen spielten Josefine Pfeifer, Lilly Schuh, Janika Pusch, Sylvia Schliffke, Michelle Klappert, Leonie Waffenschmidt, Isabell Damm.

Ebenfalls am Wochenende spielten die Faustball-Herren des VfL in der Verbandsliga Mittelrhein, auch für sie ging es nach Weisel. Allerdings mussten sie zwei glatte Niederlagen einstecken. Der VfL Kirchen durfte in der ersten Partie gegen den TV Weisel Mixed spielen. Beide Sätze gingen mit 11:7 an den TV Weisel. Danach ging es gegen den TV Wasenbach. Im ersten Satz verlor der VfL mit 11:6. Den zweiten Satz der Partie verlor der angeschlagene VfL mit 11:2. Für den VfL spielten Florian Brauer, Jan Brendebach, Philip Fassbender, Jan Hundhausen und Markus Streit. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kirchener Faustballer mit durchwachsenem Wochenende

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Kochduell auf Betzdorfer Wochenmarkt: SWR dreht „Marktfrisch“

Betzdorf. Es ist wieder soweit: Das SWR-Team baut zum zweiten Mal die „Marktfrisch“-Küche auf dem Betzdorfer Wochenmarkt ...

Westnetz kontrolliert Holzmasten der Stromversorgung

Betzdorf. Der Verteilnetzbetreiber Westnetz kontrolliert in den nächsten Wochen die Holzmasten der Stromversorgung in Alsdorf, ...

50. Wissener Jahrmarkt: Wo die gute Tat eine lange Tradition hat

Wissen. Es war einmal im Jahre 1969: Die katholische Jugend Wissen startete eine Hilfsaktion für Biafra. Dass sich daraus ...

Europäische Mobilitätswoche: Freier ÖPNV in Siegen-Wittgenstein

Siegen. Am nächsten Samstag, dem 21. September, heißt es „Freie Fahrt“ in allen Bussen und Bahnen im Kreis Siegen-Wittgenstein. ...

Frontalzusammenstoß auf der L 276: Drei Verletzte

Werkhausen. Die Altenkirchener Polizei berichtet von einem Unfall am Dienstagnachmittag (17. September) auf der Landesstraße ...

Willkommen beim Wettbewerb "Jugend musiziert" 2020

Region. "Jugend musiziert" bietet dazu jedes Jahr wechselnde Solo- und Ensemblekategorien an, das Vorspielprogramm besteht ...

Weitere Artikel


Sebastian Kühn wird in Niederfischbach zum Diakon geweiht

Trier/Niederfischbach. Zum ersten Mal findet eine Diakonenweihe nicht im Hohen Dom zu Trier statt, sondern in einer Pfarreiengemeinschaft. ...

SGD Nord: Arbeiten am Heller-Wehr Grünebach erfolgreich abgeschlossen

Grünebach. Aktuell ist der Rückbau des Wehrs Grünebach in der Heller im Landkreis Altenkirchen erfolgreich abgeschlossen. ...

Penni Jo Blatterman aus Westerburg in den Battles von „The Voice of Germany“

Westerburg. Vierer-Buzzer gegen Einzel-Buzzer, jung gegen alt, erfahrener Musiker gegen ungeschliffenen Rohdiamanten – die ...

Adventsbasar im Glockenturm von St. Michael in Kirchen

Kirchen. Wie in den vergangenen Jahren startet der Adventsbasar des Bastelteams der Katholischen Kirchengemeinde St. Michael ...

Musikverein Dermbach lädt zum Konzert ins Hüttenhaus

Herdorf-Dermbach. Am nächsten Samstag, den 24. November, findet um 20 Uhr das diesjährige Herbstkonzert des Musikverein Dermbach ...

Evangelische Männerarbeit war zu Gast in Bad Marienberg

Bad Marienberg/Kirchen. Die Frühstücke der Männerarbeit im Kirchenkreis Altenkirchen sind längst kein Geheimtipp mehr und ...

Werbung