Werbung

Nachricht vom 21.11.2018    

Kochjacken, Schürzen und Mützen für Drei-Sterne-Ernährungs-Kita

Kochjacken, Schürzen und Kochmützen gab es vom Förderverein der Kindertagesstätte (Kita) „Die Phantastischen Vier“ in Fürthen für deren Schützlinge. Im September dieses Jahres war die Kita als Drei-Sterne-Ernährungs-Kita ausgezeichnet worden. Der Förderverein der Kita nahm das monatliche, große Frühstück zum Anlass und gratulierte nun offiziell zur Auszeichnung.

Der Förderverein der Kita „Die Phantastischen Vier“ überreichte die neue Kochausrüstung an die Kinder und Erzieherinnen. (Foto: privat)

Fürthen. Im September dieses Jahres wurde die Kindertagesstätte (Kita) „Die Phantastischen Vier“ aus Fürthen als Drei-Sterne-Ernährungs-Kita ausgezeichnet. Der Förderverein der Kita nahm das monatliche, große Frühstück zum Anlass und gratulierte nun offiziell zur Auszeichnung: Die Vorstandsmitglieder Michaela Heuser und Tina Sommer überreichten Kochjacken, Schürzen und Kochmützen an die Kinder und Erzieherinnen der Kita, die mit dem Drei-Sterne-Ernährungs-Kita-Logo bedruckt sind.

„Die Kinder und Erzieherinnen haben sich riesig gefreut und danken dem Förderverein für das tolle Geschenk. Außerdem bedanken sich die Kinder und Erzieherinnen herzlich bei allen Spendern, die die Kita mit den Socialcoins des Projektes ‚Heimatliebe‘ der Sparkasse Westerwald-Sieg unterstützt haben“, heißt es in einer Pressemitteilung der Kita. Die Kita konnte sich von den Spenden eine neue Küchenmaschine anschaffen. Nun wird das Verarbeiten von Lebensmitteln und Kochen zum „Kinderspiel“. Den Kindern werden „alte“, fast vergessene Traditionen vermittelt und der Umgang und die Verarbeitung von und mit Lebensmitteln verdeutlich.



Auch im aktuell laufenden Projekt „Heimatliebe“ der Sparkasse Westerwald/Sieg hat die Kita ein neues Projekt eingestellt. Mit Hilfe der Spenden des neuen Projektes möchte die Kita einen eigenen Gemüseacker anlegen und mit Unterstützung der „Gemüseackerdemie“ verwirklichen. (PM)


Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Kochjacken, Schürzen und Mützen für Drei-Sterne-Ernährungs-Kita

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Galerie Walderdorff in Molsberg zeigt internationale Kunst im ehemaligen Gutshof

Molsberg. Galerist Walderdorff, der aus dem Schloss stammt, gründete im Jahr 2000 in Köln eine Galerie für zeitgenössische ...

Westerwälder Rezepte: Frischkäse-Torte mit Aprikosen und Löffelbiskuits

Zutaten:
110 Gramm Zucker
125 Gramm Butter, zerlassen
330 Gramm Frischkäse
250 Milliliter Orangensaft (von 3 frisch gepressten ...

Sommerfest der KG Herdorf 1904 e.V. am 9. Juli

Herdorf. Für die Kleinen stehen Kinderschminken und eine spezielle Spiel-Animation Spiele auf dem Programm. Für die großen ...

"Siegtal pur": Au ist als Verpflegungsstation mit dabei

Au/Sieg. Ein wichtiges Drehkreuz ist der Bahnhof in Au an der Sieg und genau dort wird der Bürger- und Verschönerungsverein ...

Tag der offenen Tür in der Ganztagsschule der Franziskus Grundschule Wissen

Wissen. Es gibt Einblicke in das Ganztagsschulleben mit seinen verschiedenen Angeboten und Räumlichkeiten. Für das leibliche ...

Westerwälder Autorin Sonja Roos las im Pflegedorf der Lebenshilfe Flammersfeld

Flammersfeld. Sonja Roos wuchs in einem kleinen Dorf im Westerwald auf. Sie studierte Germanistik und Anglistik und arbeitete ...

Weitere Artikel


Gegen das Vergessen: SPD lud zum Volkstrauertag ein

Niederfischbach. Mehr als 40 Teilnehmer setzten bei der Gedenkveranstaltung „Gegen das Vergessen“ in Niederfischbach ein ...

„Säulen der Gemeinschaft“: Würdigung für das Ehrenamt

Wissen. „Es ist uns ein Anliegen, Danke zu sagen“, stellte Bürgermeister Michael Wagener den Ehrungen voraus. Es seien ganz ...

Kirchenmusikalische Andacht zum Advent in Horhausen

Horhausen. Die katholische Pfarrgemeinde Horhausen lädt zum Besuch der kirchenmusikalischen Andacht am ersten Adventsonntag ...

Ehrennadel des Landes für Willi Hüsch und Christoph Kohlhaas

Altenkirchen/Malberg. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat Willi Hüsch und Christoph Kohlhaas, beide ...

HwK-Vollversammlung: Bundespolitik soll Meisterbrief aufwerten

Koblenz. Vor dem Hintergrund einer gesunden Konjunktur und guten Wirtschaftsnachrichten aus den 19.000 Betrieben im Kammerbezirk ...

Zehn Jahre DRK-Betreuungsverein in Altenkirchen

Altenkirchen. Die Feier des zehnjährigen Bestehens des DRK-Betreuungsvereins Altenkirchen war Mittelpunkt der diesjährigen ...

Werbung