Werbung

Nachricht vom 24.11.2018    

Am nächsten Samstag ist Weihnachtsmarkt in Pracht

Der Weihnachtmarkt in Pracht hat schon Tradition und findet in diesem Jahr auf dem Festplatz in Pracht unterhalb vom Kindergarten statt. Neben Weihnachtdekorationen, Strickwaren, Geschenkartikel und Spielzeug werden auch Honig- und Gebäckspezialitäten angeboten. Und für das leibliche Wohl ist ohnehin gesorgt am 1. Dezember ab 13 Uhr.

Die Standbetreiber und das Organisationteam freue sich auf den Weihnachtsmarkt in Pracht am 1. Dezember. (Foto: privat)

Pracht. Der Weihnachtmarkt in Pracht hat schon Tradition und findet in diesem Jahr auf dem Festplatz in Pracht unterhalb vom Kindergarten statt. Die Besucher können am 1. Dezember ab 13 Uhr an 14 attraktiven Verkaufsständen ihre Weihnachtskäufe tätigen und sich auf Weihnachten einstimmen. Neben Weihnachtdekorationen, Strickwaren, Geschenkartikel und Spielzeug werden auch Honig- und Gebäckspezialitäten angeboten. Auch wird das Angebot an Speisen und Getränken sehr reichhaltig sein. Kuchen, Waffeln, Reibekuchen, Bratwurst, Fritten, Folienkartoffeln, Gulaschsuppe, Pilze, Kaffee, Glühwein, Punsch, Liköre, Kakao und kalte Getränke werden angeboten.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Vom Kindergartenteam wird für die Kinder eine Spiellandschaft aufgebaut und im Zelt vom Tanzcorps der Karnevalsgesellschaft Pracht wird Kinderschminken angeboten. Spannend wird es für die Kinder, wenn mit Beginn der Dunkelheit der Nikolaus mit einem Sack voller Geschenke den Weihnachtsmarkt besucht und alle braven Kinder beschert. Die Standbetreiber und das Organisationteam mit Britta Kleine, Donata Stefes, Burghard Rosner und Udo Seidler freuen sich auf viele Besucher. (PM)


Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Am nächsten Samstag ist Weihnachtsmarkt in Pracht

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


MGV Dünebusch lässt Aktivitäten ruhen

Wissen. Moderiert und geleitet wurde die Versammlung durch den Zweiten Vorsitzenden Dennis Weigel. Der erste Tagespunkt umfasste ...

Imkern lernen im Westerwald

Buchholz. Das Halten eigener Bienen ist in Mode - immer mehr Menschen entscheiden sich für die Imkerei als nachhaltiges Hobby. ...

Kick-off Event zum Jahresauftakt der Data Center Group war ein voller Erfolg

Betzdorf/Wallmenroth. Ein schöner Anlass, um die gesamte Belegschaft zusammenzutrommeln, die nicht nur im Hauptsitz Wallmenroth ...

Stadt Kirchen sucht Ehrenamtliche für neuen Mehrgenerationentreff

Kirchen. Das Konzept des Mehrgenerationentreffs ist so angelegt, dass dort alle willkommen sind, unabhängig von Alter, Herkunft ...

"Zwei von uns", ein schmerzhafter Rückblick

Region. Vor einem Jahr geschah das Unfassbare und der "Albtraum der Polizeifamilie" wurde grausame Realität: innerhalb von ...

VG Altenkirchen-Flammersfeld hat viele Projekte zum Energiesparen im Blick

Altenkirchen. Die Umstände machen es erforderlich: Energiesparen ist angesagter denn je, da möchte auch die Verbandsgemeinde ...

Weitere Artikel


Pete York´s Rock & Blues Circus kommt nach Wissen

Wissen. Pete York, unter anderem bekannt als Drummer der Spencer Davis Group, die mit internationalen Top-Hit´s wie „Keep ...

Wissener Reparatur-Café: Umzug ins Kulturwerk

Wissen. Das ehrenamtliche Reparatur-Café der Verbandsgemeinde Wissen zieht wegen des Verkaufs des Alten Zollhauses ins Wissener ...

Hermes in Hamm: Amtsgericht ordnet Sanierungsverfahren an

Hamm. Die Gerüchte rund um die Hammer Hermes Fleischwaren GmbH & Co. KG wollten seit rund zwei Wochen nicht abreißen. Immer ...

„Adventsfestival“ der evangelischen Kirchengemeinde Betzdorf

Betzdorf. Die evangelische Kirchengemeinde Betzdorf veranstaltet ihren Adventsbasar am nächsten Freitag, den 30. November, ...

Heimatfreunde tauschten ihre Erfahrungen aus

Daaden. Gast im Heimatmuseum und -archiv in Daaden waren jetzt Mitglieder des Heimatvereins im Kreis Altenkirchen und sonstige ...

Ernährung in Kindertagesstätten und Schulen jetzt DGE-zertifiziert

Flammersfeld/Region. Der Integrationsbetrieb Gesellschaft für Service und Beschäftigung im Westerwald mbH (GSB) der Lebenshilfe ...

Werbung