Werbung

Nachricht vom 24.11.2018    

Pete York´s Rock & Blues Circus kommt nach Wissen

Das wird ein grandioser Abend für Fans: Pete York gastiert im Kulturwerk in Wissen. Und er ist nicht alleine. Mit dabei sind Legenden wie Miller Anderson und Roger Glover, Zoot Money und Albie Donnelly.

Pete York´s Rock & Blues Circus kommt nach Wissen. (Foto: Veranstalter)

Wissen. Pete York, unter anderem bekannt als Drummer der Spencer Davis Group, die mit internationalen Top-Hit´s wie „Keep On Running”, „Somebody Help Me” oder „Gimme Some Lovin“ große Erfolge feierten, ist in diesem Jahr mit einem neuen Projekt auf Tour: „Pete York´s Rock & Blues Circus – ticklin´da´groove“ heißt es am 6. Dezember ab 20 Uhr im Wissener Kulturwerk. Sowohl die beliebten Klassiker der Spencer Davis Group und der Animals als auch die erfolgreichen Songs von Deep Purple werden dieses Konzert zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Wer ist dabei? Natürlich, Pete York: Er zählt auch heute noch zu den besten Schlagzeugern der Welt, sein Können stellt er auch regelmäßig bei Performances mit Helge Schneider unter Beweis. Der legendäre Miller Anderson, der bereits in Woodstock gerockt hat, tourt auch mit seiner eigenen Gruppe erfolgreich durch ganz Europa. Roger Glover, vor allem bekannt als Bassist von Deep Purple, ist auch als Komponist und Musikproduzent sehr erfolgreich. Unvergessen sind die Klassiker „Smoke On The Water“ oder „Black Night“. Albie Donnelly ist Gründer, Saxophonist und Leadsänger der Band Supercharge, sorgte gleichzeitig auch als Komponist und Songschreiber für die großen Erfolge der Band. Zoot Money schließlich ist der Star der britischen Rhythm and Blues-Szene seit den frühen 60er Jahren und auch als Mitglied von The Animals sehr erfolgreich mit Eric Burdon unterwegs.



► Tickets gibt es im Vorverkauf ab 29,95 Euro unter anderem unter reservix.de. (PM)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Pete York´s Rock & Blues Circus kommt nach Wissen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Ostermarkt in Ransbach-Baumbach lockt Besucher an

Ransbach-Baumbach. Mehr als 30 Aussteller präsentieren auf dem Markt kunstvoll verzierte Ostereier, vielfältige Dekorationen, ...

Peter Thomas gibt Konzert in der Birnbacher Kirche

Birnbach. Unter dem Motto "Lyrik und Texte und eine Hommage an Kai Engelke“ wird Peter Thomas an seinen erkrankten Freund ...

KVHS Altenkirchen besucht Ausstellung von Niki de Saint Phalle

Kreis Altenkirchen. Niki de Saint Phalle zählt zu den bekanntesten Künstlerinnen ihrer Generation: 1930 in Paris geboren, ...

John Lees‘ Barclay James Harvest - The Last Tour im "KulturWerk" Wissen

Wissen. Im Rahmen der "The Last Tour"-Tournee spielt John Lees mit der von ihm vor mehr als 50 Jahren mitgegründeten Band ...

Nostalgiesitzung des KC Weeste Näh

Oberhonnefeld-Gierend. Das diesjährige Motto der Session lautet: „Donald, Goofy, Micky Maus – alle in OHO zu Haus.“ Nach ...

Landes-Kunstausstellung „FLUX4ART“ in Neuwied eröffnet

Neuwied. Unter dem Titel „FLUX4ART. Kunst in Rheinland-Pfalz“ veranstaltet der BBK (Berufsverband Bildender Künstler) Rheinland-Pfalz ...

Weitere Artikel


Wissener Reparatur-Café: Umzug ins Kulturwerk

Wissen. Das ehrenamtliche Reparatur-Café der Verbandsgemeinde Wissen zieht wegen des Verkaufs des Alten Zollhauses ins Wissener ...

Hermes in Hamm: Amtsgericht ordnet Sanierungsverfahren an

Hamm. Die Gerüchte rund um die Hammer Hermes Fleischwaren GmbH & Co. KG wollten seit rund zwei Wochen nicht abreißen. Immer ...

Ein Buch als Problemlöser: „Regentropfen in meinem Bett" von Sabrina Rudolph

Region. Rudolph suchte eine Form, Kinder und Eltern gemeinsam ins Boot zu holen, und konnte keine geeigneten Materialien ...

Am nächsten Samstag ist Weihnachtsmarkt in Pracht

Pracht. Der Weihnachtmarkt in Pracht hat schon Tradition und findet in diesem Jahr auf dem Festplatz in Pracht unterhalb ...

„Adventsfestival“ der evangelischen Kirchengemeinde Betzdorf

Betzdorf. Die evangelische Kirchengemeinde Betzdorf veranstaltet ihren Adventsbasar am nächsten Freitag, den 30. November, ...

Heimatfreunde tauschten ihre Erfahrungen aus

Daaden. Gast im Heimatmuseum und -archiv in Daaden waren jetzt Mitglieder des Heimatvereins im Kreis Altenkirchen und sonstige ...

Werbung