Werbung

Nachricht vom 24.11.2018    

Hermes in Hamm: Amtsgericht ordnet Sanierungsverfahren an

Zuerst gab es nur Gerüchte, zwischenzeitlich gibt es auch Fakten: Das Amtsgericht Betzdorf hat für die Hammer Hermes Fleischwaren GmbH & Co. KG ein so genanntes Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung angeordnet. Die Eigenverwaltung ist kein eigenes Verfahren, kommt in der Regel dann zum Einsatz, wenn es eine konkrete Sanierungsperspektive gibt und ein Betrieb somit weitergeführt werden kann.

Rund 180 Jahre Tradition hat Hermes am Standort Hamm. (Foto/Screenshot: AK-Kurier)

Hamm. Die Gerüchte rund um die Hammer Hermes Fleischwaren GmbH & Co. KG wollten seit rund zwei Wochen nicht abreißen. Immer wieder fiel das Wort „Insolvenz“. Telefonische wie schriftliche Anfragen der Redaktion des AK-Kuriers am Hammer Unternehmenssitz blieben unbeantwortet. In den offiziellen Veröffentlichungen der Amtsgerichte fand sich ebenfalls kein Hinweis oder eine Bestätigung über ein Insolvenzverfahren.

Nun ist sicher, dass das Amtsgericht Betzdorf ein so genanntes Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung angeordnet hat. Ein solches Procedere gibt dem jeweiligen Unternehmer die Möglichkeit, weiterhin Rechtshandlungen vorzunehmen. Das betroffene Unternehmen kann somit in Eigenregie weiterhin die Insolvenzmasse verwalten, allerdings unter Aufsicht eines Sachwalters. Der Betrieb steht unter Gläubigerschutz. Die Eigenverwaltung ist kein eigenes Verfahren, kommt in der Regel dann zum Einsatz, wenn es eine konkrete Sanierungsperspektive gibt und ein Betrieb somit weitergeführt werden kann.



Zwischenzeitlich hat das Traditionsunternehmen mit fast 180-jähriger Geschichte am Standort Hamm und 25 Filialen Kunden und Partner über den Stand der Dinge informiert, Liquidität sei vorhanden, Bestellungen möglich. (scan)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Hermes in Hamm: Amtsgericht ordnet Sanierungsverfahren an

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Steuerberater-Sprechtag für Existenzgründer der IHK Altenkirchen

Altenkirchen. Teilnehmen können Existenzgründer und Unternehmer, die sich kürzlich selbstständig gemacht haben. Die Jungunternehmer ...

Ehrungen beim Empfang des Handwerks Rhein-Westerwald in Neuwied

Neuwied. Die Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald hatte am Samstag, dem 19. November zum Empfang des Handwerks in das Heimathaus ...

Naturgenuss-Veranstaltungsreihe "Advent auf den Höfen" ist gestartet

Sankt Katharinen-Hargarten. Dorothea Schmitz und ihr Mann führen den Betrieb in der nun schon fünften Generation. Schottische ...

Unternehmen tauschten sich beim Zukunftsforum im Kreis Altenkirchen aus

Altenkirchen. Der Fachkräftemangel stellt mittlerweile fast alle Unternehmen in der Region vor große Herausforderungen. Wenn ...

„Advent auf den Höfen“: Stimmungsvoller Land-Advent bei Naturgenuss-Erzeugern

Region. Das Rezept für regionale Geschmackserlebnisse ist so einfach wie überzeugend: Man nehme Erzeuger und Köche mit Leidenschaft ...

Ein neuer Showroom für Oldtimer-Fans in Waldbröl eröffnet

Waldbröl. „Der Standort ist ideal, das Außengelände können wir abschließen, um Sachschäden wie zuvor in der Talstraße 38 ...

Weitere Artikel


Ein Buch als Problemlöser: „Regentropfen in meinem Bett" von Sabrina Rudolph

Region. Rudolph suchte eine Form, Kinder und Eltern gemeinsam ins Boot zu holen, und konnte keine geeigneten Materialien ...

Hüttenzauber XXL: Daaden lädt zum „Live-Treff im Winter“

Daaden. Zum zweiten Mal findet der Daadener Hüttenzauber XXL, von den Mitgliedern des Aktionskreises auch als „Live-Treff ...

Sitzung der „Fidelen Jongen“ Pracht: Start des Vorverkaufs

Pracht. Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Und die Karnevalsgesellschaft (KG) „Fidele Jongen“ Pracht 1952 e.V. ist mitten in ...

Wissener Reparatur-Café: Umzug ins Kulturwerk

Wissen. Das ehrenamtliche Reparatur-Café der Verbandsgemeinde Wissen zieht wegen des Verkaufs des Alten Zollhauses ins Wissener ...

Pete York´s Rock & Blues Circus kommt nach Wissen

Wissen. Pete York, unter anderem bekannt als Drummer der Spencer Davis Group, die mit internationalen Top-Hit´s wie „Keep ...

Am nächsten Samstag ist Weihnachtsmarkt in Pracht

Pracht. Der Weihnachtmarkt in Pracht hat schon Tradition und findet in diesem Jahr auf dem Festplatz in Pracht unterhalb ...

Werbung