Werbung

Nachricht vom 29.11.2018    

Sportlerin des Jahres im Land: Jacqueline Lölling steht zur Wahl

Mit der Brachbacher Skeleton-Pilotin Jacqueline Lölling wurde für die Wahl zur rheinland-pfälzischen Sportlerin des Jahres auch eine Akteurin aus dem Kreis Altenkirchen nominiert. Die 23-Jährige raste bei den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyoengchang zur Silbermedaille, gewann 2018 außerdem den WM-Titel, holte Silber bei den Europameisterschaften und den Gesamtweltcup auf dem Einer-Schlitten.

Gehört zu den Nominierten bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres in Rheinland-Pfalz: Jacqueline Lölling. (Foto: Archiv AK-Kurier/by)

Mainz/Brachbach. Wer sind die rheinland-pfälzischen Sportler des Jahres 2018? Das fragt der Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB). Er ruft alle Sportfans zur Online-Abstimmung auf. Dabei können jeweils fünf Kandidaten in den Kategorien Sportlerinnen, Sportler und Teams mit einem bis maximal fünf Punkten bewertet werden.

Zur Auswahl stehen unter anderem bei den Teams der GSV Neuwied (Gehörlosen-Tennis) und das Rennrad-Team-Lotto/Kern-Haus, bei den Sportlern Radrennfahrer Pascal Ackermann und Ringer Denis Kudla und bei den Sportlerinnen natürlich die Brachbacherin Jacqueline Lölling. Die 23 Jahre alte Skeletonfahrerin, die für die RSG Hochauerland startet, raste bei den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyoengchang zur Silbermedaille. Die Angehörige der Sportfördergruppe der Bundespolizei gewann 2018 außerdem den WM-Titel, holte Silber bei den Europameisterschaften und den Gesamtweltcup auf dem Einer-Schlitten.



Ab kommenden Samstag, den 1. Dezember, können Sportfans für ihre Favoriten votieren. Bis zum Neujahrstag, dem 1. Januar 2019, kann gewählt werden. Die Siegerehrung erfolgt am 13. Januar 2019, sie wird live in der SWR-Fernsehsendung „Flutlicht“ ab 21.45 Uhr übertragen.

► Hier geht es zur Abstimmung: www.landessportlerwahl.de. (PM/as)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sportlerin des Jahres im Land: Jacqueline Lölling steht zur Wahl

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Kreis Altenkirchen: Inzidenz fällt erneut - Corona-Lockerungen zum Greifen nah?

Die für Lockerungen und Erleichterungen der Pandemie-Maßnahmen ausschlaggebende Sieben-Tages- Inzidenz liegt im rheinland-pfälzischen Durchschnitt bereits deutlich unter 100. Im AK-Land fällt der Wert am Donnerstag, 13. Mai, gemäß dem Landesuntersuchungsamt nun auf 110,2.


Verkehrsunfall: PKW kollidiert mit Wolf

Am Donnerstag, 13. Mai, kam es in der Mittagszeit im Kreis Altenkirchen zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 8 zwischen Kircheib und Rettersen. Im abschüssigen Waldgebiet kollidierte ein PKW mit einem plötzlich die Fahrbahn querenden Wolf.


Ab Sommer von Siegen mit Intercity in den Urlaub - Buchungen bald möglich

Die DB stockt den Sommerfahrplan auf. Für die Region besonders interessant: eine neue Direktverbindung aus Frankfurt durch Sieger- und Sauerland über Hamm und Münster nach Emden und Norddeich Mole. Buchungen sind bereits ab 13. Mai möglich.


Steinigers Küchengruß: „Alles lecker macht der Maibaum“

Der Chef der Klostergastronomie-Marienthal ist nach seiner krankheitsbedingten Auszeit zurück. Und seine Pause hat den Koch positiv beeinflusst. Er hat Inspiration in der Natur gefunden. Für die Leser erklärt er nun, wie man köstliche Westerwälder Birkenbeignets mit Raiffeisenbier-Schoko-Eis selbst zaubern kann.


Artikel vom 12.05.2021

Leserbrief: Impfen im Schneckentempo?

Leserbrief: Impfen im Schneckentempo?

"Wie wäre es, wenn das Land oder der Landkreis mal ein bisschen Dampf beim Impfen macht?" Das fragt sich Inge Kamps (67) aus Hamm in ihren Leserbrief zum Thema Corona-Impfung in der Region.




Aktuelle Artikel aus Region


Malwettbewerb von Feuerwehr und Aktionskreis ein voller Erfolg

VG Daaden-Herdorf. „Mit so viel Zuspruch und so vielen Kunstwerken hatte niemand gerechnet!“, so Sabine Hildenberg, Vorstandsmitglied ...

Steinigers Küchengruß: „Alles lecker macht der Maibaum“

Lieber Leserinnen und Leser,

vor sieben Wochen kam ich ziemlich lädiert ins Krankenhaus. Es hatte mich ganz schön die ...

Energietipp: Typische Wärmebrücken bei Altbauten dämmen

Region. Im Extremfall können diese Kältezonen auch eine Schädigung von Bausubstanz und Wohnklima durch Feuchte-, Frost – ...

Gut gerüstet für den Notfall: Der neue Notfallordner ist da

Altenkirchen. Im Rahmen einer coronakonformen Vorstellung dieses Notfallordners im Rathaus Altenkirchen informierten die ...

Verkehrsunfall: PKW kollidiert mit Wolf

Altenkirchen. Das ausgewachsene Tier verendete aufgrund seiner Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der Kadaver wurde nach ...

Kreis Altenkirchen: Inzidenz fällt erneut - Corona-Lockerungen zum Greifen nah?

Kreis Altenkirchen. Am Donnerstag, den 13. Mai, meldet laut der Kreisverwaltung das Kreisgesundheitsamt mit Stand 13 Uhr ...

Weitere Artikel


Adventsempfang bei der Sparkasse Westerwald-Sieg

Bad Marienberg. Schon beim Betreten der Kundenhalle schlug einem augenblicklich eine ausgesprochen entspannte, lockere Stimmung ...

Breitband-Ausbau im Kreis: Altenkirchen ist versorgt

Altenkirchen. Nach der Inbetriebnahme in Wissen folgt nun beinah zeitgleich die Netzfreischaltung im vierten Breitband-Ausbaugebiet ...

Adventsstart mit Markt und Musik: Weihnachtsshopping in Wissen

Wissen. Am nächsten Samstag ist es wieder soweit: Weihnachtsshopping ist angesagt in Wissen am 1. Dezember. Auf dem Marktplatz ...

Blutspender wurden in Dauersberg geehrt

Dauersberg. Zahlreiche Blutspender wurden vom DRK-Ortsverein Gebhardshain in Dauersberg geehrt. Zur Blutspender-Ehrung konnte ...

Ranzenbande schmückte den Weihnachtsbaum bei Treif

Oberlahr. Es weihnachtet in Oberlahr: Dafür zeichnet auch die Ranzenbande der der katholischen Kindertagesstätte St. Antonius ...

„Theater auf Tour“ brillierte in Daaden

Daaden. Auf Einladung der Stadt Daaden gastierte beim diesjährigen Kindertheater am vergangenen Samstag (24. November) erneut ...

Werbung