Werbung

Nachricht vom 06.12.2018 - 07:29 Uhr    

Divertimento jetzt auf CD: Konzert im Daadener Bürgerhaus

Die Mühe hat sich gelohnt: Der Rock-, Pop-, Jazz-Chor Divertimento bringt eine CD heraus. Der Titel: „lovely ride“. Im Rahmen der CD-Release-Tour findet auf Einladung des Arbeitskreis Kultur/Stadt Daaden am Samstag, den 9. Februar 2019, im Bürgerhaus Daaden ein Konzert statt. Der Vorverkauf läuft bereits.

Im Rahmen der CD-Release-Tour gastiert Divertimento am 9. Februar 2019 in Daaden. (Foto: Frank Becher, Roth)

Daaden. In der gut 15-jährigen Geschichte des in der A-cappella-Szene sehr bekannten Chors Divertimento zeichnet sich ein neues Highlight ab: Ende November 2018 hat der Rock-, Pop-, Jazz-Chor aus dem nördlichen Westerwald seine erste Studio-CD herausgegeben. Dafür hat das 25-köpfige Ensemble insgesamt fünf Tage in einem professionellen Tonstudio zugebracht. Die fünf Studio-Sessions haben allen Sängerinnen und Sängern ein Höchstmaß an Konzentration und Ausdauer abverlangt, da bis zu zehn Stunden pro Tag stehend an den Mikrophonen verbracht wurde. „Das Ergebnis jedoch ist beeindruckend hörenswert!“ heißt es in einer Pressemitteilung von Divertimento. Elf der bekanntesten Stücke aus seinem breiten Repertoire hat der Chor auf die CD mit dem vielversprechenden Titel „lovely ride“ pressen lassen – und das in einer Qualität, die sich mit der professioneller Ensembles durchaus messen kann.

Im Rahmen der CD-Release-Tour findet auf Einladung des Arbeitskreis Kultur/Stadt Daaden am Samstag, den 9. Februar 2019, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Daaden ein Konzert statt. Anschließend singt Divertimento am 17. März in der Landesmusikakademie in Neuwied-Engers, bevor es dann vom 17. bis 19. Mai nach Berlin geht, wo der Chor eine Einladung für ein Konzert im Rahmen der in der Bundeshauptstadt sehr beliebten „Treppenhaus-Konzerte“ angenommen hat.

Vorbestellungen für Konzertkarten und CDs werden ab sofort unter www.chor-divertimento.de entgegengenommen. Darüber hinaus sind Konzertkarten zum Preis von 10 Euro im Vorverkauf (Abendkasse: 12 Euro) erhältlich im „Glashaus“ und im Salon „Querschnitt“ in Daaden. (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Divertimento jetzt auf CD: Konzert im Daadener Bürgerhaus

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Musical!Kultur: Erste Infos zur neuen Produktion „Big Fish“

Daaden. Erst vor wenigen Monaten ist der letzte Vorhang von „Bonnie & Clyde“ gefallen und schon stehen die Macher von „Musical!Kultur“ ...

Frühlingserwachen: Ulrich Lipp stellt in Flammersfeld aus

Flammersfeld. Der seit 1993 in Horhausen-Luchert lebende und dort auch arbeitende bildende Künstler für Malerei Ulrich Lipp ...

Die Stöffel-Saison beginnt bildschön

Enspel. Louis L. Blackmore wird in Glasgow Schottland geboren. In London absolviert er eine Ausbildung zum Kunsttischler. ...

Erst China, jetzt Siegen: Thomas Kellner zeigt „Photo Trouvée“

Siegen. Thomas Kellner zeigt in seinem Siegener Atelier in der Friedrichstraße 42 die Ausstellung „Photo Trouvée“, die er ...

Mit dem Nachtwächter auf Streifzug durch Altenkirchen

Altenkirchen. In Altenkirchen ist es Tradition, dass der „Aalekerjer Naachtswächter“ Interessierten die Historie der Kreisstadt ...

„Mach dich frei!“ - Grundlagen-Workshop für die Schauspielarbeit

Altenkirchen. Im März bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen einen ganz besonderen Workshop an: „Mach dich frei! ...

Weitere Artikel


IHKs: Gewerbegebiete flächendeckend mit Glasfaser ausbauen

Koblenz/Region. Das Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur hat kürzlich einen Sonderaufruf zur Förderung ...

Von Schülern für Schüler: Dank für IGS-Engagement aus Afrika

Hamm. Seit Langem verbindet Hamm eine Städtepartnerschaft mit Roissy-en-France. Bei den Partnerschaftstreffen wurden auch ...

Grund zum Feiern: Zweimal 40 Jahre Nimak

Wissen. Gemeinsam kommen sie auf 80 Jahre Nimak: Eugen Hüsch und Egon Bourtscheid feierten im November jeweils ihr 40-jähriges ...

Weihnachtskrippe lockt in die Westerwald Bank

Altenkirchen. Man würde sie hier nicht vermuten, aber sie kommt hier prächtig zur Geltung: In der Westerwald Bank in Altenkirchen ...

Montaplast-Aus in Betzdorf: FDP sieht die Schuld bei der Stadt

Betzdorf. Die Ankündigung der Morsbacher Montaplast GmbH, dem Standort Betzdorf den Rücken zu kehren, schlägt Wellen. Aktuell ...

Ehrenamtskarte: Optik Blaeser bietet Vergünstigung

Wissen. Die Ehrenamtsbörse der Verbandsgemeinde Wissen sucht weitere lokale Vergünstigungen für die landesweit gültige Ehrenamtskarte ...

Werbung