Werbung

Nachricht vom 14.12.2018    

Kommunalwahlen: Offene Listen bei der FDP Daaden-Herdorf

Wie bei früheren Wahlen wird die FDP in der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf bei den Kommunalwahlen 2019 mit offenen Listen antreten und damit neben Parteimitgliedern auch parteilosen, aber kommunalpolitisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit einer Kandidatur gegeben. Die Kandidatenliste für den Verbandsgemeinderat wird von Peter Bosbach angeführt, die für den Daadener Stadtrat von Susanne Heun.

Daaden/Herdorf. Der FDP-Ortsverband Daaden-Herdorf hat im Rahmen einer Mitgliederversammlung die Listen für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 aufgestellt. Wie bei früheren Wahlen hat man sich für offene Listen entschieden und damit neben Parteimitgliedern auch parteilosen, aber kommunalpolitisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit einer Kandidatur gegeben.

Auf den ersten Platz der Liste für den Stadtrat Daaden wählte die Versammlung Susanne Heun, derzeitige Sprecherin der FDP-Fraktion im Stadtrat Daaden, Ortsverbandsvorsitzende und Kreisvorstandsmitglied der FDP. Auf dem zweiten Platz kandidiert Jürgen Weber, der nach dem Tod von Hans-Artur Bauckhage in den Stadtrat nachgerückt ist. Auf den weiteren Listenplätzen folgen Martina Schneider, Alexander Wollenweber und Jörg Schulte.



Die Liste für den Verbandsgemeinderat wird angeführt von Peter Bosbach aus Herdorf, derzeitiger Sprecher der FDP-Fraktion im Verbandsgemeinderat. Es folgen Verbandsgemeinderatsmitglied Jörg Fries aus Niederdreisbach, Susanne Heun (Daaden), Matthias Buhl (Friedewald), Petra Kipping (Herdorf), Hans-Jürgen Joswig (Emmerzhausen) und Brigitte Zirfas (Niederdreisbach).

Im Januar 2019 wird der FDP-Ortsverband ein Treffen aller Kandidatinnen und Kandidaten veranstalten, um das Wahlprogramm und die Wahlkampfaktivitäten abzustimmen. (PM)


Mehr dazu:   Kommunalwahlen 2019  
Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Politik


Erwin Rüddel (CDU): Ampel darf Jagdpolitik nicht weiter ideologisieren

Berlin/Neuwied/Altenkirchen. "Jäger spielen eine zentrale Rolle in der Pflege unserer Kulturlandschaften", so Rüddel. "Die ...

Bund fördert Sanierung der Ernst-Röver-Orgel in Daaden

Daaden. Die fachgerechte Konservierung und Restaurierung der 1908 erbauten Orgel kann nun durch die finanzielle Unterstützung ...

"Fake News" über Wissener Baustellen-Situation: CDU Wisserland ruft zur Sachlichkeit auf

Wissen. Robert Leonards, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbands Wisserland, erklärt hierzu: "Zugegebenermaßen ist die Baustellen-Situation ...

Leserbrief zum Kreistag Altenkirchen: "Schöne Bilder wichtiger als Herzensanliegen?"

LESERBRIEF. "Die Verwurzelung im Kreistag ist mir als Landtagsabgeordnete ein Herzensanliegen! Hier ist unser Lebensmittelpunkt. ...

Erwin Rüddel kündigt Bewerbung um neues Bundestagsmandat an

Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen. Das habe mehrere Gründe: "Geprägt von der bitteren Wahlniederlage 2021 hätte ich mir damals ...

Diedenhofen (SPD) zu Agrarpaket: Enger Austausch mit heimischer Landwirtschaft

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Unter anderem traf sich Diedenhofen mehrfach mit der Kreisbauernschaft in den Landkreisen ...

Weitere Artikel


Jubiläums-Karnevalssitzungen „zum 55. Mal im Wissener Pfarrheim“

Wissen. Die alljährlichen Proben der Aktiven sind bereits im vollen Gange. Die Freunde des Karnevals werden wie in jedem ...

Weihnachtskonzert auf dem Rathausinnenhof in Herdorf

Herdorf. Wenn erst einmal der Vorabend des Heiligen Abends gekommen ist, dann sind bei den meisten die Weihnachtsvorbereitungen ...

Weihnachtsmarkt Hachenburg ist eröffnet

Hachenburg. Auch in diesem Jahr hat die Hachenburger Kulturzeit wieder ein prall gefülltes Bühnenprogramm für alle Tage organisiert: ...

JSG Wisserland gewinnt Holger-Becker-Turnier 2018

Wissen. Die C1-Junioren der JSG Wisserland haben das Holger-Becker-Turnier 2018 gewonnen. Der verstorbene Wissener Lehrer ...

IGS-Mädchen in der Zwischenrunde beim Fritz-Walter-Cup

Hamm/Bad Marienberg. Bei der Vorrunde des landesweiten Fritz-Walter-Cups in Bad Marienberg konnte das Mädchen-Team der Integrierten ...

Die Ehrenamtskarte bekommt Zuwachs

Altenkirchen. Die Verbandsgemeinde Altenkirchen beteiligt sich an der Ausstellung der landesweiten Ehrenamtskarte, die ehrenamtlich ...

Werbung