Werbung

Region |


Nachricht vom 12.12.2009 - 16:53 Uhr    

Michael-Schule: Option für Ganztagesschule

Die Michael-Schule in Kirchen erhält die Option für die Einrichtung für eine Ganztagesschule. Dies hat jetzt der SPD-Landtagsabgeoprdnete Dr. Matthias Krell mitgeteilt.

Kirchen. "Die Michael-Grundschule in Kirchen kann ab dem kommenden Schuljahr ihren Ganztagsbetrieb starten", teilt Landtagsabgeordneter Dr. Matthias Krell in einer Pressemittelung mit. Sie erhalte vom Ministerium die Option, Ganztagsschule zu werden, sofern die erforderliche Anmeldezahl von mindestens 36 Schülerinnen und Schülern für das Ganztagsschulangebot zum Schuljahr 2010/2011 wie erwartet erreicht wird, erläutert Krell weiter. "Dass die Schule die Möglichkeit erhält, Ganztagsschule zu werden, spricht für das hohe Engagement und das überzeugende pädagogische Konzept der Schule", so der SPD-Politiker.
Darüber hinaus werde deutlich, dass das rheinland-pfälzische Ganztagsschulprogramm eine hohe Attraktivität genieße. Denn damit würden gemeinsames Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung sowie in diesem Rahmen vorgesehene, gezielte Fördermaßnahmen künftig auch an der Michael-Grundschule realisiert. Darüber hinaus stelle das Ganztagsangebot einen wichtigen Baustein zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf dar.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Michael-Schule: Option für Ganztagesschule

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Palliativkurs: Zertifikate für 18 erfolgreiche Teilnehmer

Siegen. Die Weiterbildung „Palliativ Care“ haben 18 Pflegekräfte erfolgreich am Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen ...

Große Schöpfungsfeier auf dem Klostergelände der Abtei Marienstatt

Marienstatt. Den Abschluss der Gebetswochen bildet eine Schöpfungsfeier am 29. September von 11 bis 18 Uhr auf dem Gelände ...

Senioren aus Neitersen am Rhein unterwegs

Neitersen. Mit 54 Teilnehmern starteten die Neiterser Senioren zu ihrem diesjährigen Tagesausflug. Der Bus brachte die Gruppe ...

Woche der Wiederbelebung: Aktionstag in der Kreisverwaltung

Altenkirchen/Kreisgebiet. Vom 16. bis 22. September findet unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Gesundheit ...

Damals wie heute: „The Rhythmics“ beim Wissener Jahrmarkt

Wissen. Wie doch die Zeit vergeht: Schon beim ersten Jahrmarkt der katholischen Jugend von Wissen, im Jahre 1969, hatten ...

Rekord beim Westerwälder Firmenlauf: 1.500 Starter in Betzdorf

Betzdorf. Das war ein tolles Event am Freitagabend (13. September) in Betzdorf: Die neunte Auflage des Westerwälder Firmenlaufs ...

Weitere Artikel


Groß-Jagd auf Schwarzwild erfolgreich

Helmeroth. Eine revierübergreifende Jagd auf Schwarzwild in dieser Größenordnung hat es bislang in der Region nicht gegeben. ...

Verfolgungsjagd endet mit Festnahme in Willroth

Willroth. Beamten fiel auf der BAB 3 im Baustellenbereich, Höhe Urbacher Wald, ein VW Golf, besetzt mit drei Personen, auf, ...

Israelreise: Unterwegs im Land der Bibel

Altenkirchen. Die Kirchengemeinde Altenkirchen bietet für 2010 (2. bis 12. Mai) erneut eine Israel-Reise an, der sich Interessierte ...

Abgeordnete: Geriatrie im Krankenhaus verankern

Kreis Altenkirchen. Das vor einigen Tagen vorgestellte Geriatriekonzept der Landesregierung wird von den Landtagsabgeordneten ...

Niederfischbacher SPD ehrte langjährige Mitglieder

SPD-Ortsverein fordert stärkere Einbindung der Basis -
MdB Sabine Bätzing zu Gast bei Niederfischbacher Sozialdemokraten

Niederfischbach. ...

CDU sagt: SPD soll bei der Wahrheit bleiben

Kreis Altenkirchen. Mit Befremden hat der CDU-Kreisvorstand Altenkirchen auf seiner letzten Sitzung die Einlassungen des ...

Werbung