Werbung

Nachricht vom 08.08.2007    

Jungen Gärtnern gratuliert

Etwa 500 Auszubildende haben in Rheinland-Pfalz die Ausbildung in den Grünen Berufen erfolgreich beendet. Anlässlich der bestandenen Abschlussprüfungen als Gärtner freute sich der Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner mit den Absolventen aus dem Kreis Altenkirchen.

zeugnisübergabe gärtner in rhens

Kreis Altenkirchen. Den Absolventen der Ausbildung als Gärtner aus dem Kreis Altenkirchen gratulierte jetzt der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner (Wissen) im Rahmen der Zeugnisübergabe in Rhens. Ihre Zeugnisse nahmen entgegen Stefan Weinrich (Herdorf), Björn Meise (Wissen) und Jan Euteneuer (Alsdorf). "Dieser qualifizierte Nachwuchs stellt die Basis für die Zukunftssicherung der Betriebe und des gesamten Berufsstandes", sagte Wehner, der auch Mitglied im Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau des rheinland-pfälzischen Landtags ist.
xxx
Foto (von links): Thorsten Wehner (MdL), Stefan Weinrich, Björn Meise, Jan Euteneuer, Heribert Metternich (Vizepräsident der landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz).



Interessante Artikel




Kommentare zu: Jungen Gärtnern gratuliert

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Adventszauber in der „Sternschnuppe home & garden“

Eichelhardt. Bald ist es wieder so weit: Wenn die Tage kürzer werden und sich Eiskristalle am Fenster bilden, bereiten die ...

Gemeinsam für die Gewerbeflächenentwicklung

Mudersbach. „Wir haben im Herbst 2014 in eine neue Beschichtungsanlage investiert. Diese verfügt über eine Automatik-Kabine ...

Winterausstellung 2019 in der Galerie Handwerk in Koblenz

Koblenz. Rund 150 Aussteller, Kunsthandwerker, Gestalter und Künstler aus ganz Deutschland, zeigen mit etwa 3.000 ausgestellten ...

Digitalisierung im Handel: Ohne Verkäufer nach Ladenschluss einkaufen

Betzdorf/Künzelsau. WW-Lab-Inhaber Hartmut Lösch begrüßte in seinen Räumlichkeiten an der Viktoriastraße in Betzdorf, als ...

Gerüchte um Schließung der Netto-Filiale in Altenkirchen

Altenkirchen. Es wäre ein weiterer Tiefschlag für die Versorgung mit Lebensmitteln gewesen, wenn sich die Gerüchte zur Tatsache ...

Ticket im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks zum Bundesfinale gelöst

Koblenz. Zukunft kommt von Können – unter diesem Motto sind mehr als 3.000 Junghandwerker in das 68. Wettbewerbsjahr des ...

Weitere Artikel


Geldkassette lag auf Parkplatz

Betzdorf. Rätselraten um eine graue Geldkassette aus Metall nebst dazugehörigem Schlüssel, die am Samstag, 4. August, gegen ...

Innovationspreis wird vergeben

Kreis Altenkirchen. Auf die Vergabe des Innovationspreises "sozial AKTIV 2007" haben jetzt die beiden heimischen Landtagsabgeordneten ...

Feuerwehr Hamm hat "offene Tür"

Hamm. Beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Hamm am Sonntag, 12. August, ab 10.30 Uhr, wartet auf die Besucher ...

Mit Straßenreifen zum Erfolg

Region. Bei nassen Bedingungen stellt sich der Straßenreifen als ein großes Plus heraus. Diese Erfahrungen haben jetzt auch ...

Gesundheits- und Krankenpflege

Region/Neuwied. Am Donnerstag, 23. August, 14.30 Uhr, informieren Referenten des Rheinischen Bildungszentrums für Berufe ...

Mit "frisierten" Rollern erwischt

Altenkirchen. Besonders dreist verhielt sich ein Jugendlicher aus Altenkirchen mit einem "frisierten" Roller. Er fuhr ausgerechnet ...

Werbung