Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 27.01.2019 - 11:10 Uhr    

Notrufnummern und Notdienste im Kreis Altenkirchen

Übersicht über allgemeine Notrufnummern, Notdienste und Krankenhäuser im Kreis Altenkirchen.

Symbolbild Notrufe

Auf dieser Seite haben wir Ihnen alle relevanten Notrufnummern, Kontaktinformationen und Krankenhäuser für den Kreis Altenkirchen und Umland zusammengestellt.

Polizei Notruf: 110
Feuerwehr Notruf: 112

Rettungsdienst Krankentransport: 19222

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117
Bereitschaftszentrale im Krankenhaus Wissen:
- Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 8 bis 18 Uhr

Krankenhäuser:
DRK-Krankenhaus Altenkirchen: 02681/88-0
Antonius Krankenhaus Wissen: 02742/706-0
DRK-Krankenhaus Kirchen: 02741/682-0
Kreiskrankenhaus Waldbröl: 02281/82-0
Diakonie Klinikum Jung-Stilling Siegen: 0271/3333

Kinderärztlicher Notdienst: 01805/112057
Dienstzeiten:
- Freitag 18 Uhr bis Montag 8 Uhr
- Mittwoch 13 Uhr bis Donnerstag 8 Uhr
- an Feiertagen vom Vorabend 18 Uhr bis zum folgenden Werktag 8 Uhr

Zahnärztlicher Notdienst: 01805/040308
Ansage des Notdienstes im Zeitraum:
- Freitag 14 Uhr bis 18 Uhr
- Samstag 8 Uhr bis Montag 8 Uhr
- Mittwoch 14 Uhr bis 18 Uhr
- an Feiertagen von 8 Uhr bis zum Folgetag um 8 Uhr
- an Feiertagen mit einem Brückentag von Donnerstag 8 Uhr bis Samstag 8 Uhr

Augenärztlicher Notdienst: 01805/112060

Giftnotruf: 0228/19240

Apothekennotdienst: 01805/258825 + eigene Postleitzahl

Telefonseelsorge: 0800/1110111 oder 0800/1110222
(gebührenfrei rund um die Uhr)

Kostenloser bundesweiter Opfernotruf (Weisser Ring): 116 006



Aktuelle Artikel aus der Region


Spinnen- und Insektenausstellung in der Stelzenbach Halle

Oberelbert. Am 30. Mai findet in der Zeit von 11 bis 17 Uhr in der Stelzenbach Halle in Oberelbert eine Spinnen- und Insektenausstellung ...

Traditioneller Wandertag zu den Derscher Fichten am 30. Mai

Daaden. Die Daadetaler Knappenkapelle lädt für Donnerstag, den 30. Mai 2019 (Christi Himmelfahrt) zum traditionellen Wandertag ...

Zirkus im Kindergarten Kir(s)chkern in Betzdorf

Betzdorf. Ganz gebannt schauten nicht nur alle Kinder, sondern auch die Erzieherinnen den ShowActs wie Kugellaufen, Einrad ...

Führende Ricke vorsätzlich erlegt?

Kirchen-Wingendorf. Das ist kein Kavaliersdelikt: Da hat ein Jäger eine führende Ricke während der Schonzeit geschossen – ...

20 Meter unter Tage: Das historische Schieferbergwerk Assberg am Westerwaldsteig

Limbach/Hachenburger Westerwald. Der Tipp eines Lesers führte den WW-Kurier nach Limbach bei Hachenburg im Westerwald. Dort, ...

Kreis-Bauernverband: Josef Schwan folgt auf Georg Groß

Eichelhardt. Die diesjährige Mitgliederversammlung des Bauern- und Winzerverbades Rheinland-Nassau, Kreisverband Altenkirchen, ...

Weitere Artikel


Spenden an Betzdorfer Tafel „Warme Stube“ übergeben

Kirchen/Betzdorf. Gemeinsam mit dem Personalratsvorsitzenden der Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen, Alexander Grindel, besuchte ...

Abfuhrtermine der Müllabfuhr im Kreis Altenkirchen

Im angezeigten Abfuhrkalender des Abfallwirtschaftsbetriebs für den Landkreis Altenkirchen erhalten Sie alle Infos zu ihrem ...

Restaurant-Tipps für den Kreis Altenkirchen

In dieser Übersicht sammeln wir alle Restaurant-Empfehlungen der Region. Falls Sie noch weitere Vorschläge haben, kommentieren ...

Strom-Konzessionen: Herdorf setzt weiter auf Innogy

Herdorf. Die Stadt Herdorf hat mit dem Energieunternehmen Innogy einen neuen Strom-Konzessionsvertrag für weitere 20 Jahre ...

Lara Heuten ist jetzt Standesbeamtin für zwei Verbandsgemeinden

Altenkirchen/Flammersfeld. Nach erfolgreich abgelegter Prüfung zur Standesbeamtin konnte jetzt der Erste Beigeordnete der ...

August-Sander-Schule: Gesundheitsmanagement trägt Früchte

Altenkirchen. „Das Projekt ‚Gesundheitsmanagement macht Schule‘ hat an unserer Schule einiges in Bewegung gebracht. Während ...

Werbung