Werbung

Nachricht vom 14.12.2009 - 15:47 Uhr    

Björn Breithausen siegte bei Weihnachtskegeln

Björn Breithausen hatte die Nase vorn beim Weihnachtskegeln der Schützenjugend des KKSV Orfgen. Zuvor aber hatte die Schützenjugend erst einmal die "Flotte" der Jugendleiter versenkt.

Orfgen. Alle Jahre wieder im Dezember steht für die Schützenjugend des KKSV Orfgen das traditionelle Weihnachtskegeln mit anschließendem Gyros-Essen an. Auch dieses Jahr fanden sich die Jugendlichen ein, um um den Wanderpokal zu kegeln. Erst aber einmal ging ein lockeres Einkegeln voraus. Alle Jugendliche und deren Betreuer gaben sich alle Mühe, möglichst viel Holz zu treffen .
Beim Spiel Flottenmanöver trat die Jugend gegen ihre Betreuer an - es galt, die an der Tafel angemalte Flotte der Gegner mit gezielten Treffern zu versenken. Dies gelang der Schützenjugend so gut, das die Flotte der Jugendleiter schnell versenkt wurde.
Im Anschluss kam es dann zum Höhepunkt des Nachmittags. Das Wanderpokalkegeln begann mit fünf Würfen mit der rechten Hand, dem folgten fünf Würfe mit der linken Hand.
Abschließend mussten noch fünf Würfe rückwärts durch die gespreizten Beine bewältigt werden. Ein spannendes Kegeln entwickelte sich, erst kurz vor Schluss setzten sich drei Wettbewerber von den restlichen Jugendlichen ab, um den Sieg unter sich auszumachen.
Schlussendlich hatte Björn Breithausen die Nase vorn und er gewann den Wanderpokal, Eric Andresen wurde zweiter und Dominique Deisting errang den dritten Platz.
Zum Abschluss wurde gemeinsam das große Gyros-Essen veranstaltet und so ging wieder einmal ein kurzweiliger Sonntag Nachmittag zu Ende.
xxx
Foto: Björn Breithausen war der Sieger beim Weihnachtskegeln der Schützenjugend des KKSV Orfgen.



Interessante Artikel



Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Björn Breithausen siegte bei Weihnachtskegeln

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Es begann in Ägypten: Helmut Kipping seit 40 Jahren Chorleiter

Kirchen-Wehbach. Ein besonderes Jubiläum kann in diesem Jahr der Kirchener Helmut Kipping feiern: Seit 40 Jahren ist er Dirigent ...

Wissener Bogenschützen weiter erfolgreich in der Westerwaldliga

Hachenburg/Wissen. Kürzlich stand für die Bogenschützen des Wissener Schützenvereins (SV) die nächste Wettkampfrunde in der ...

Betzdorfer Stadtkapelle lädt zum Weinfest

Betzdorf. Die Betzdorfer Stadtkapelle feiert bekanntermaßen dieses Jahr ihren 111. Geburtstag. Nun gehen die Musikerinnen ...

Hospizverein Altenkirchen bietet Sprechstunde zur Beratung an

Kreis Altenkirchen. Dieses Angebot gilt darüber hinaus auch für alle Interessierten der Region. Die Beratung wird durch die ...

Neuer Rasenplatz in Kirchen: Weisweiler-Elf kommt zur Eröffnung

Kirchen. Nach der Umwandlung des alten Tennenplatzes am Kirchener Hardtkopf in einen Naturrasenplatz findet am Samstag, dem ...

Tagesfahrt der Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen ging nach Bonn und Königswinter

Katzwinkel-Elkhausen. Am Donnerstag, den 1. August, veranstaltete die Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen e. V. bei herrlichstem ...

Weitere Artikel


Junge Union Betzdorf ging in Klausur

Betzdorf. Zu ihrer ersten Klausurtagung fand sich die Junge Union Betzdorf zusammen. Während einer zweistündigen Stadtbesichtigung ...

Spende für die Schülerbücherei überreicht

Weitefeld. Aus den Händen der Verantwortlichen für den Second Hand Basar für Kinder, der im September in Weitefeld stattgefunden ...

Weihnachtstrubel vor zauberhaftem Ambiente

Hachenburg. In diesen Tagen warten allerorts Weihnachtsmärkte. Kleine, beschauliche Weihnachtsmärkte mit ausgewählten Ständen, ...

Nikolaus zu Besuch im Schützenhaus Maulsbach

Maulsbach. Auftritte der Kindertheatergruppe, die Preisverleihung des Luftballonwettbewerbs und natürlich der Nikolaus standen ...

Adventsausflug mit Besuch im Europaparlament

Gebhardshain. Der alljährliche Adventsausflug des Fördervereines "Besucherbergwerk Grube Bindweide" führte diesmal ins ...

VfL: Zwei Niederlagen in Pfungstadt

Kirchen/Pfungstadt. Auch am fünften Spieltag der 2. Faustball-Bundesliga präsentierte sich die Kirchener Mannschaft schwach. ...

Werbung