Werbung

Nachricht vom 07.02.2019    

Generalprobe für den Kölner Dom: Musikalisches Abendgebet in Elkhausen

Am 10. Februar gestalten einige Chöre aus der Region das Hochamt im Kölner Dom musikalisch. Bereits am 9. Februar gibt es ein musikalisches Abendgebet als „Generalprobe“ in der katholischen Kirche im Katzwinkeler Ortsteil Elkhausen. „Ein 35-köpfiges Orchester und ein 100-Personen-Chor live in der Kirche garantieren ein Gänsehauterlebnis“, verspricht der Dom-Projektchor per Pressemitteilung.

Chorprobe für den Hohen Dom zu Köln. (Foto: privat)

Katzwinkel-Elkhausen/Köln. Am nächsten Sonntag, den 10. Februar, ist es soweit: Chöre aus der Region übernehmen die musikalische Gestaltung des Hochamtes um 10 Uhr im Hohen Dom zu Köln. Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt des Wissener Jugendchores „Chorus live“, des Kirchenchores Cäcilia von St. Joseph in Hamm, der Kantorei der evangelischen Kirchengemeinde Hamm und des ökumenischen „ChÖrchens“, ebenfalls Hamm, unterstützt von einigen Projektchorsängerinnen und Sängern. Mit dabei ist auch das Kammerorchester „musica viva“ des Landesmusikgymnasiums Rheinland-Pfalz unter Leitung von Tobias Simon, der aus Birken-Honigsessen stammt. Auch das Hauptwerk des Gottesdienstes stammt aus der Region. Hans-Georg Rieth komponierte die „Missa Gaudete in Domino“. Der Titel „Freuet euch im Herrn“ spiegelt auch die Philosophie wieder, die hinter der Chorarbeit und hinter dieser Messe steht.



Und da nunmal nicht jeder, der gerne dabei wäre, mit nach Köln fahren kann: Die „Generalprobe“ am 9. Februar findet in Form eines musikalischen Abendgebetes in der katholischen Kirche im Katzwinkeler Ortsteil Elkhausen statt. Beginn ist um 18 Uhr. „Ein 35-köpfiges Orchester und ein 100-Personen-Chor live in der Kirche garantieren ein Gänsehauterlebnis“, verspricht der Dom-Projektchor per Pressemitteilung. (PM)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Literaturvortrag an der Uni Siegen: Prof. Dr. Manfred Berg stellt sein neues Buch vor

Siegen. In seinem dann noch druckfrischen Sachbuch "Das gespaltene Haus. Eine Geschichte der Vereinigten Staaten von 1950 ...

Lesesommer 2024 in der evangelischen öffentlichen Bücherei Wissen

Wissen. Die Bücherei hat für den Lesesommer ihr Sortiment um circa 150 aktuelle, spannende Bücher erweitert. Wer in dieser ...

Burschenverein Oberraden feierte Jubiläum für die Ewigkeit

Oberraden. Die "After Work Party" am Freitagabend übertraf alle Erwartungen von Ortsbürgermeister Achim Braasch. Als Zugabe ...

80er-Star Kim Wilde rockt Hachenburg im Juli: Exklusive Tickets nur zu gewinnen

Hachenburg. Der staatliche Radiosender SWR1 Rheinland-Pfalz und die Hachenburger KulturZeit laden am 12. Juli in Kooperation ...

"Die Olchis und der Schmuddelhund" vom Koblenzer Puppentheater erobern Altenkirchen

Altenkirchen. Schleime, Schlamm und Hundedreck! Ein Riesenspaß für Olchifans. Die Olchikinder finden ihre Haustiere heute ...

Konzert mit "Vocale Grande" in Birnbach am 22. Juni

Birnbach. Wo andere Musikgruppen mit Instrumentenkoffern und mit viel Technik auflaufen müssen, haben es die acht Sänger ...

Weitere Artikel


Ausbildung am Defibrillator bei den First Respondern

Güllesheim. Einen voll besetzten Saal begrüßten Stefan Mückschel, Leiter First Responder, in der Verbandsgemeinde Flammersfeld, ...

Fastowend in Wissen: Nach der Kölschen Nacht geht es richtig los

Wissen. Nach der großen Prunksitzung, der Kölschen Nacht am 23. Februar im Kulturwerk, startet die heiße Phase des Wissener ...

Vandalismus und Müllablagerung in der Gemarkung Pracht

Pracht. Wieder einmal wurde der Treffpunkt an der Schutzhütte in Pracht mutwillig zerstört.
Dachziegel wurden kaputt geworfen ...

Der Musikverein Brunken hat seine Führungsspitze verjüngt

Selbach-Brunken. Der erste Termin des Musikvereins Brunken im neuen Jahr ist traditionell die Jahreshauptversammlung im vereinseigenen ...

Große Ehre: Heavenly Force Dancers bei Super Bowl-Party in Köln

Köln/Kreisgebiet. Längst zieht der amerikanische Super Bowl nicht nur Millionen Fans in den Vereinigten Staaten vor die Fernseher. ...

Abfallgebühren: Was ist drin? Und warum sind sie gestiegen?

Altenkirchen/Kreisgebiet. Beim Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Altenkirchen (AWB) häufen sich die Anfragen, warum ...

Werbung