Werbung

Nachricht vom 12.02.2019    

„Blue & White Party“: Beyer-Mietservice lud zur Firmenfeier

„Beyer-Magic – Blue & White“: Das war das Motto zur Firmenfeier bei Beyer-Mietservice zu Start ins Jahr 2019 in Etzbach. Geschäftsführer Dieter Beyer begrüßte alle mit einer Rede und bedankte sich bei für ein erfolgreiches 2018, für ihr Engagement und für ihren Einsatz. Die Azubis hatten für die Party zum Jahresauftakt die komplette Organisation, von der Auswahl der Dekoration über Getränke und Speisen bis hin zur Planung der Musik übernommen und sich um den Aufbau gekümmert.

In der Fotobox entstanden sehenswerte Aufnahmen beim Beyer-Firmenfest. (Foto: Beyer-Mietservice)

Etzbach. Wie in den Vorjahren fand zum Jahresauftakt Ende Januar bei der Beyer-Mietservice KG die Firmenfeier statt, diesmal unter dem Motto „Beyer-Magic – Blue & White“. An diesem Abend trafen sich alle Kolleginnen und Kollegen in der Hauptniederlassung in Etzbach und verbrachten einen bunten Abend. Geschäftsführer Dieter Beyer begrüßte alle mit einer Rede und bedankte sich für ein erfolgreiches 2018, für ihr Engagement und für ihren Einsatz.

Ganz dem Motto „Blue & White Party“ entsprechend war die Location dekoriert und bot einen schicken Rahmen für den Abend. Das Buffet mit kalten und warmen Speisen bot für jeden eine tolle Auswahl an Köstlichkeiten. Für Unterhaltung und Spaß sorgten die Fotobox und der DJ. Beyer-Mitarbeiter Dean Falk zeichnete für die musikalische Unterhaltung verantwortlich. Ihm und dem Event-Team galt der Dank der Gäste. Die Azubis hatten für die Party zum Jahresauftakt die komplette Organisation, von der Auswahl der Dekoration über Getränke und Speisen bis hin zur Planung der Musik übernommen und sich um den Aufbau gekümmert. „Der Abend war auch wieder eine tolle Gelegenheit für Gespräche und um gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen aus allen Niederlassungen einen tollen Abend zu verbringen“, schreibt das Unternehmen per Pressemitteilung. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: „Blue & White Party“: Beyer-Mietservice lud zur Firmenfeier

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Für den Urlaub zwischendurch: Waldschwimmbad Hamm öffnet

Am Samstag, 4. Juli, ist es so weit: Auch in der Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) wird die Freibadsaison eröffnet. Gerade jetzt, wo bei vielen das Reisen flachfällt, bietet sich das Waldschwimmbad Thalhausermühle mit seinem chemiefreien Wasser und der riesigen Fläche für einen „kleinen Urlaub zwischendurch“ an.


Alle bekannten Fälle geheilt: Keine Corona-Infektion im Kreis

Gute Nachrichten aus dem Kreishaus in Altenkirchen: Aktuell verzeichnet das Kreisgesundheitsamt keine Corona-Infektionen im Kreis. Insgesamt sind seit März 170 Personen im Kreis Altenkirchen positiv auf das Corona-Virus getestet worden.


Region, Artikel vom 02.07.2020

Nach Unfall Kennzeichen abmontiert und abgehauen

Nach Unfall Kennzeichen abmontiert und abgehauen

Ein bisher unbekannter Autofahrer hat nach einem Unfall in Niederfischbach die Kennzeichen seines Wagens abmontiert und hat sich dann unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.


Verkehrsteilnehmer finden nach Unfall toten 17-Jährigen

Ein 17 Jahre alter Jugendlicher ist am Montagabend, 29. Juni, bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Freudenberg ums Leben gekommen. Verkehrsteilnehmer, die um Unfallort vorbei kamen, entdeckten durch Zufall seine Leiche.


Unfall sorgt für Verkehrsbehinderungen auf der Schürdter Höhe

Auf der Kreuzung der B 256 und der L 276 bei Schürdt sind am Mittwochmorgen, 1. Juli, zwei Autos kollidiert. Die beiden Insassen, eine Fahrerin und ein Fahrer, wurden leicht verletzt. Der Unfall sorgte auf der viel befahrenen Strecke für Verkehrsbehinderungen im morgendlichen Berufsverkehr.




Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Noch keine Entwarnung, aber: Arbeitslosenzahl steigt langsamer

Neuwied. Demnach steigt die Zahl der Arbeitslosen zwar im Juni deutlich geringer an als noch im Mai und April – mit 10.038 ...

Bätzing-Lichtenthäler: Trotz Krise den Blick in die Zukunft richten

Neuwied. Die Landkreise Neuwied und Altenkirchen sind stark von Kurzarbeit betroffen. So war es ein wichtiges Anliegen von ...

EVM gibt Steuersenkung automatisch an Kunden weiter

Koblenz. Automatische Anpassung – Kunden müssen nichts tun
Die evm passt ihre Bruttoentgelt-Preise automatisch an den neuen ...

Aktionskreis: Daaden ist dieses Jahr weniger in „Action“

Daaden. "Schweren Herzens hat sich der Vorstand zu diesem Schritt entschlossen" berichtet der Vorsitzende des Aktionskreis ...

Neue Sudanlage wird in der Westerwald-Brauerei montiert

Hachenburg. Die wertvollen Teile des neuen Sudhauses wurden mittels Kran durch das Dach des neu errichteten Gebäudes gehoben ...

CDU: Sonntage schützen, aber Einzelhandel helfen

Betzdorf. „Wir brauchen eine praxisnahe Regelung, die den Schutz des Sonntags mit den Bedürfnissen des Einzelhandels, unserer ...

Weitere Artikel


Telc-Zertifikate an der Altenkirchener Realschule übergeben

Altenkirchen. Auch in diesem Schuljahr nahmen Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassenstufe der August-Sander-Realschule-Realschule ...

Kreatives Gestalten mit Ton: Töpferkurs in Reiferscheid

Altenkirchen. Ab Freitag, den 8. März, bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen in Reiferscheid einen Töpferkurs an. ...

Weltladen Betzdorf: Neuer Standort soll neue Kunden bringen

Betzdorf. „Wer keine Visionen hat, vermag weder große Hoffnungen zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen.“ Diesem ...

Wirtschaftsfachwirte: IHK-Akademie startet neuen Lehrgang

Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz bietet ab dem 3. Mai einen 18-monatigen Blended-Learning-Lehrgang zur Vorbereitung auf ...

Experienced Involvement: Wenn Betroffene zu Helfern werden

Siegen/Region. Selbsthilfegruppen gibt es für zahlreiche Krankheiten und Probleme, Zusammenschlüsse dieser Art kennt jeder ...

Bürgergespräch: FDP sieht Handlungsbedarf in Herdorf

Herdorf. Der FDP-Ortsverband Daaden-Herdorf sucht das Gespräch mit der Herdorfer Bevölkerung und lädt zu einem Bürgergespräch ...

Werbung