Werbung

Nachricht vom 25.02.2019    

Für Gründer: Kostenfreies Seminar bei der IHK

Wer plant die Gründung eines eigenen Unternehmens? Und was braucht es dafür alles? Antworten gibt es bei einem Existenzgründungsseminar der IHK-Akademie in Altenkirchen am 14. März.

Altenkirchen. Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie Koblenz e.V. ein Existenzgründungsseminar. Teilnehmen kann jeder, der die Absicht hat, sich selbstständig zu machen. Dabei kann es sich um eine Neugründung, Übernahme oder die Beteiligung an einem bestehenden Betrieb handeln. Das kostenfreie Seminar findet am 14. März von 9 bis 14 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen statt. Die Seminarinhalte, die jedem Teilnehmer auch in Form von kostenfreien Seminarunterlagen zur Verfügung gestellt werden, sind: Bewertung der Geschäftsidee, Formale Voraussetzungen der Existenzgründung, Markt- und Wettbewerbsrecherchen, Werbekonzepte, Betriebliche Risiken und deren Absicherung, Rechtsformwahl, Soziale Absicherung des Existenzgründers, Businessplan, Öffentlichen Finanzierungshilfen und Klärung individueller Fragen. Nach Abschluss des Seminars erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung. Beratung und Anmeldungen: IHK-Akademie Koblenz (Kontakt: Katharina Kunz, Tel.: 0261-3047130, E-Mail: kunz@ihk-akademie-koblenz.de). (PM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Für Gründer: Kostenfreies Seminar bei der IHK

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


"Wundervoll Atelier" ist das neue Brautmodengeschäft in Altenkirchen

Altenkirchen. Die modern eingerichteten und hellen Räume laden zum Verweilen ein und setzen die Brautkleider gekonnt in Szene. ...

Oktoberfest der HwK Koblenz: Fassanstich mit mehr als 2.000 Handwerkern

Koblenz. Mit nur sieben Schlägen beim traditionellen Fassanstich eröffnete die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin ...

Wissen: Heimat Shoppen-Gewinner auf After-Work-Party ermittelt

Wissen. Ein Event folgt auf den anderen: Gerade erst sind die Aktionstage des Heimat Shoppen 2022 vorüber und schon ging ...

Westerwälder Betriebe erfolgreich bei Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks

Koblenz. Nicht nur die beiden Ausbildungs-Handwerksbetriebe können stolz sein auf ihre nun ehemaligen Azubis, auch der gesamte ...

Energiekosten: Siegener Kliniken schlagen Alarm

Region. Die Krisen der letzten Jahre haben gerade die Gesundheitseinrichtungen stark gefordert. Drei Jahre Corona-Pandemie, ...

30.000 Besucher - Westerwälder Holztage waren ein großer Erfolg

Oberhonnefeld-Gierend. Grün war die Farbe der Veranstaltung, von Weitem sah man schon grüne Luftballons schweben und zahlreiche ...

Weitere Artikel


DFB-Satellitenkongress: Konstruktive Vorschläge

Kassel/Koblenz/Region. Es geht um nicht weniger als die Zukunft des deutschen Amateurfußballs: Der Deutsche Fußball-Bund ...

Vorsichtsmaßnahme: Blonder Junge aus Herdorf gesucht

Herdorf. Möglicherweise wurde bei einem Vorfall am Sonntagabend (24. Februar) in der Herdorfer Schneiderstraße ein Kind verletzt. ...

Westerwald Bank weiter auf solidem Wachstumskurs

Hachenburg. Das Gesamtvolumen, das durch die Bank insgesamt auch unter Einbindung der Partner aus der Genossenschaftlichen ...

Bühne frei für ein wenig Narretei: Prunksitzung in Altenkirchen

Altenkirchen. Am vergangenen Samstag (23. Februar) startete für die Karnevalsgesellschaft (KG) Altenkirchen die „heiße Phase“ ...

Kreis-SPD lädt zum Politischen Aschermittwoch ein

Daaden/Kreisgebiet. Zum Politischen Aschermittwoch am 6. März laden der SPD-Kreisverband Altenkirchen und die Landtagsabgeordnete ...

AK Ladies Open: Chinesin Shuyue Ma siegt in Altenkirchen

Altenkirchen. Wer sportbegeistert ist, vor allem das Spiel mit der kleinen gelben Filzkugel liebt, der konnte beim großen ...

Werbung