Werbung

Nachricht vom 14.03.2019 - 19:25 Uhr    

Parteitag: Kreis-CDU setzt Themen für die Kommunalwahlen

Es geht um das Programm für die Kommunalwahlen: Gut zwei Monate vor den Kommunal- und Europawahlen am 26. Mai lädt der CDU-Kreisverband Altenkirchen seine Mitglieder für den 20. März ein zu einem Themen-Parteitag im Bürgerhaus in Kirchen-Freusburg. Verschiedene Arbeitsgruppen haben sich mit der thematischen Ausrichtung der Kreis-CDU für die Kommunalwahlen befasst. Die Ergebnisse werden in Freusburg vorgestellt, diskutiert und in einem Wahlprogramm verabschiedet.

Am 20. März ist Kreisparteitag der CDU in Kirchen-Freusburg. (Foto: CDU/Tobias Koch)

Kirchen-Freusburg/Kreisgebiet. Gut zwei Monate vor den Kommunal- und Europawahlen am 26. Mai lädt der CDU-Kreisverband Altenkirchen seine Mitglieder ein zu einem Themen-Parteitag im Bürgerhaus in Kirchen-Freusburg (Siegtalstraße 30). Beginn am Mittwoch, den 20. März, ist um 19 Uhr.

Etliche Arbeitsgruppen haben sich in den letzten Wochen und Monaten mit der thematischen Ausrichtung der Kreis-CDU für die Kommunalwahlen befasst. Deren Ergebnisse werden in Freusburg vorgestellt, diskutiert und in einem Wahlprogramm verabschiedet. „Mit der Kreispartei in eine gesicherte Zukunft“ ist der Vortragstitel von Landratskandidat Peter Enders, MdL, hierzu. Ein besonderes Augenmerk richtet der Parteitag auf die wirtschaftspolitischen Herausforderungen im Kreis Altenkirchen. Dazu gibt es ein Statement von Christoph Held, Sektionssprecher des Wirtschaftsrates Altenkirchen-Betzdorf. Und natürlich ist auch Europa Thema: Gleich zu Beginn des Parteitages wird der aus Alsdorf stammende Kandidat der heimischen CDU für das Europäische Parlament, Malte Kilian, „Unsere Zukunft Europa“ in einem Impulsvortrag beleuchten.

Zudem verspricht die CDU ihren Mitgliedern Geschenke für den 20. März – allerdings nur denjenigen, die historische Wahlwerbegeschenke beziehungsweise Werbemittel der Union mitbringen: Für das älteste und das originellste Werbemittel aus über 70 Jahren CDU-Geschichte gibt es Präsente der Kreis-CDU. (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Parteitag: Kreis-CDU setzt Themen für die Kommunalwahlen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


Wissener SPD wirft CDU „Alleinbestimmung“ vor

Wissen. „Es war wirklich ein wunderbares Fest, das alle Parteien im Einklang mit den Bürgern von Wissen ins Leben gerufen ...

Wirtschaftsjuniorin begleitete MdB Sandra Weeser im Berliner Alltag

Neuwied/Altenkirchen/Berlin. Der Know-how-Transfer fand in diesem Jahr bereits zum 25. Mal statt. „Der Austausch zwischen ...

Jetzt geht es los: Bau der Park-and-Ride-Anlage in Niederschelderhütte startet

Mudersbach. Was lange währt: Nachdem der lang ersehnte Förderbescheid vor knapp einem Jahr eingetroffen war, konnte am gestrigen ...

Sportförderung: 146.455 Euro für Gemeinden und Vereine

Altenkirchen/Daaden/Kreisgebiet. Auch in diesem Jahr werden wieder Baumaßnahmen an Sportanlagen durch den Landkreis Altenkirchen ...

Wissener SPD besuchte Firma Brucherseifer

Wissen. Die Wissener Sozialdemokraten unternahmen einen lehrreichen Ausflug in die heimische Wirtschaftswelt und besuchten ...

Einwohnerversammlung: Wissener Rathausstraße ist Thema

Wissen. Zu einer Einwohnerversammlung für Donnerstag, den 23. Mai, lädt die Stadt Wissen ein. Beginn im Kuppelsaal der Verbandsgemeindeverwaltung ...

Weitere Artikel


Politik und Heringe: Altenkirchener SPD traf sich

Mehren/Altenkirchen. Die Sozialdemokraten aus der Verbandsgemeinde Altenkirchen trafen sich am Aschermittwoch zum traditionellen ...

Tag des offenen Museums und Fotoausstellung in Katzwinkel

Katzwinkel. Am Sonntag, den 24. März, öffnet der Dorfgemeinschaftsverein Katzwinkel-Elkhausen e.V. in der Zeit von 13 bis ...

FWG Birken-Honigsessen: Wahlbewerber aufgestellt

Birken-Honigsessen. Die FWG in Birken-Honigsessen hat die Kommunalwahlen im Blick: In einer Mitgliederversammlung zur Aufstellung ...

Böschungsarbeiten: Kreisstraßen K 127 und K 128 voll gesperrt

Wissen/Mittelhof. Im Einmündungsbereich der Kreisstraßen K 127 und K 128 zwischen Mittelhof und dem Wissener Ortsteil Dorn ...

Altenkirchener Fünftklässler besuchten Kölner Philharmonie

Altenkirchen. Für viele kann der Frühling mit seinen warmen und langen Tagen gar nicht früh genug beginnen. Auch Robert Schumann ...

Brandbrief nach Berlin: Verwaltungschefs fordern Hilfe bei ärztlicher Versorgung

Altenkirchen/Kreisgebiet. Die ärztliche Versorgung im Landkreis Altenkirchen ist das Thema, das die Menschen derzeit am meisten ...

Werbung