Werbung

Nachricht vom 18.03.2019    

Bürgerliste für Fensdorf steht

Kommunalwahlen 2019: In Fensdorf wird es erneut eine Bürgerliste geben. In ihrer Begrüßung zur Wahlberechtigtenversammlung betonte Ortsbürgermeisterin Daniela de Nichilo, dass in Fensdorf reine Sachpolitik zum Wohle des Dorfes und seiner Bürger gemacht werde. Die Erfahrung der letzten Jahre habe gezeigt, dass das Dorf auf diese Weise stetig weiterentwickelt werden kann.

Die Bewerber für den Fensdorfer Ortsgemeinderat. (Foto: privat)

Fensdorf. Entsprechend der Tradition der letzten beiden kommunalen Wahlperioden gibt es in der Ortsgemeinde Fensdorf auch 2019 wieder eine Bürgerliste für die anstehende Ortsgemeinderatswahl am 26. Mai. In ihrer Begrüßung zur Wahlberechtigtenversammlung betonte Ortsbürgermeisterin Daniela de Nichilo, dass in Fensdorf reine Sachpolitik zum Wohle des Dorfes und seiner Bürger gemacht werde. Die Erfahrung der letzten Jahre habe gezeigt, dass das Dorf auf diese Weise stetig weiterentwickelt werden kann.

Unter der souveränen Führung von Versammlungsleiter Thomas Wallenborn wurden sowohl erfahrene Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker, die dem Gremium bereits in den vergangenen Wahlperioden angehörten, als auch junge Fensdorfer mit der Bereitschaft, Verantwortung für ihr Dorf zu übernehmen, auf die Liste gewählt. Somit ergibt sich bei den zwölf Personen auf der Liste eine gute Mischung aus erfahrenen Ratsmitgliedern, jungen Kandidaten – und mit drei Bewerberinnen immerhin ein Frauenanteil von einem Viertel.



Angeführt wird die Liste von Daniela de Nichilo, die auch wieder für das Amt als Ortsbürgermeisterin kandidieren wird. Die Bewerberinnen und Bewerber für die Wahl zum Fensdorfer Ortsgemeinderat in der Reihenfolge: 1. Daniela de Nichilo, 2. Andrea Frühling, 3. Matthias Brenner, 4. Martin Blaha, 5. Lukas Schneider, 6. Bernd Becker, 7. Jana Weyer, 8. Peter Kastl, 9. Bernd Schneider, 10. Sebastian Lippert, 11. Dirk Strauch, 12. Werner Orthen. (PM)


Mehr dazu:   Kommunalwahlen 2019  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Bürgerliste für Fensdorf steht

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Politik


Hans Gerd Altgeld ist neuer Ortsbürgermeister in Stürzelbach

Stürzelbach. Bereits im Januar wurde durch die Wahl klar, dass Hans Gerd Altgeld das Amt des Ortsbürgermeisters in Stürzelbach ...

FWG-Kreisverband Altenkirchen stellt Kandidatenliste zur Kommunalwahl 2024 auf

Elkenroth. Ganz bewusst hatte sich der Vorstand um ein hohes Maß an Ausgewogenheit bemüht, damit zum Beispiel möglichst viele ...

CDU-Gemeindeverband Heller-Daadetal nominiert Kandidaten für Verbandsgemeinderatswahl

Daaden. Die breite Palette der nominierten Kandidaten spiegelt das vielfältige Engagement und die unterschiedlichen Erfahrungen ...

127 Millionen Euro Fördergelder fließen in den Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen

Region. Gefördert werden unter anderem Gründungen und Investitionen von Unternehmen. Der heimische Bundestagsabgeordnete ...

Hans Gerd Altgeld ist neuer Ortsbürgermeister in Stürzelbach

Stürzelbach. Nach der Mandatsniederlegung des bisherigen Ortsbürgermeisters Christopher Schär fanden in Stürzelbach Neuwahlen ...

Cannabis-Legalisierung der Ampelkoalition: "Das führt in die Katastrophe", sagt Erwin Rüddel

Region. In einer jüngsten Stellungnahme warnte Erwin Rüddel vor den möglichen Folgen der Entscheidung der Ampelkoalition, ...

Weitere Artikel


SPD tritt in Horhausen wieder für den Gemeinderat an

Horhausen. Die SPD in Horhausen tritt zur Kommunalwahl für den Ortsgemeinderat wieder mit einer eigenen Liste an. Eine Mischung ...

Ärztenotstand: Bürgerinitiative lädt zur Podiumsdiskussion

Betzdorf. Die Bürgerinitiative (BI) „Ärztenotstand in Betzdorf und Umgebung“ lädt ein zu einer Podiumsdiskussion am Donnerstag, ...

Drei Tore, drei Punkte: JSG Wisserland siegt erneut auswärts

Morbach/Wissen. Von Beginn an war die JSG Wisserland dem Team dem JFV Hunsrückhöhe Morbach im Spiel der C-Jugend-Rheinlandliga ...

Es ging um nachhaltige Waldwirtschaft: CDU-Spitzenfrau für Europa zu Gast

Hamm. Peter Enders, MdL und Kandidat des CDU-Kreisverbandes Altenkirchen für die Wahl des Landrates, hatte zusammen mit Michael ...

Rock ´n´ Frenz am 30. März zum dritten Mal in Steinefrenz

Steinefrenz. Für leckeres Streetfood ist gesorgt und es gibt eine "süße" Ecke mit leckerem thailändischem Rolleis. Die Theke ...

Hochwasser-Einsätze in Oberlahr und Neitersen

Region. Im Einsatzbereich der Freiwilligen Feuerwehr Oberlahr kam es aufgrund des enormen Anstieges des Holzbaches zu Einsätzen ...

Werbung