Werbung

Region |


Nachricht vom 27.01.2010    

Ökumenischer Kirchentag wird vorbereitet

Auf den zweiten ökumenischen Kirchentag, der im Mai in München stattfindet, bereiten sich auch im Kreis Altenkirchen evangelische und katholische Christen vor. Der Kirchentag steht unter dem Motto "Damit ihr Hoffnung habt".

Kreis Altenkirchen. Im Kreis Altenkirchen bereiten sich diesmal evangelische wie katholische Christen gleichermaßen auf einen Kirchentag vor. Diese ökumenische Vorbereitungsphase hat auch einen Grund: Zum zweiten Mal nach 2003 in Berlin gibt es einen "Ökumenischen Kirchentag". Der steht unter dem Motto "Damit ihr Hoffnung habt" und wird vom 12. bis 16. Mai in München sein.
Im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen gibt es am Sonntag, 31. Januar, den sogenannten "Kirchentagssonntag". In verschiedenen Gemeinden wird dabei auf den Kirchentag "hingearbeitet", Hintergründe beleuchtet und Appetit gemacht.
Parallel haben bei Ilse Sonnentag, die für die Gruppenfahrten des Evangelischen Kirchenkreises zuständig ist, die Vorbereitungen für die gemeinsamen Touren begonnen. Noch bis 15. März können sich Interessierte aller Altersgruppen für die Gemeinschaftsfahrt anmelden (Wer selbst seine Tour organisiert, hat bis Mai Zeit!). Wie immer übernimmt der Evangelische Kirchenkreis die Organisation der Fahrt und des Quartiers. Jüngere Teilnehmende finden ihren Schlafplatz in einem Gruppenquartier (meist Schulen), ältere Teilnehmende in einem Privatquartier.
Es laufen Bemühungen, die Anfahrt der Kirchenkreis-Gruppe gemeinsam mit der katholischen Christen aus Hamm zu verbinden.
Informationen rund um die Fahrt zum Ökumenischen Kirchentag und Anmeldungen bei Ilse Sonnentag (02681/80 08 84) oder www.kirchenkreis-altenkirchen. (pes)
xxx
Foto: "Wasserläuferinnen" werben für den zweiten Ökumenischen Kirchentag im Mai in München. Im Kreis Altenkirchen läuft für das christliche Großereignis bereits das Anmeldeverfahren.



Kommentare zu: Ökumenischer Kirchentag wird vorbereitet

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona-Pandemie: Ein weiterer Fall im Kreis Altenkirchen

Das Kreisgesundheitsamt informiert über einen weiteren Corona-Fall im Kreis Altenkirchen: Ein Mann mit Wohnsitz in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld hat sich infiziert und steht nun unter häuslicher Quarantäne.


Mit Stroh beladener Anhänger gerät auf der L 276 in Brand

Ein Traktorfahrer war am Montagabend, 3. August, mit einem mit Stroh beladenen Anhänger auf der L 276 von Weyerbusch in Richtung Leuscheid unterwegs, als kurz vor der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen die Strohladung in Brand geriet. Der Traktorfahrer bemerkte das Feuer noch rechtzeitig und konnte seine Zugmaschine abkoppeln.


Seit 65 Jahren verheiratet: Bechers feiern Eiserne Hochzeit

Seit 65 Jahren glücklich vereint, das können Wilma und Gerhard Becher von sich sagen. Die beiden wohnen im Wissener Stadtteil Köttingerhöhe und feierten jetzt gebührend ihr eisernes Ehejubiläum.


Wolfsindividualisierung liegt vor – im Westerwald sesshaft

Das Senckenberg Forschungsinstitut hat aktuell bestätigt, dass im Westerwald ein Wolf sesshaft geworden ist. Das Tier mit der Bezeichnung GW1159m hatte bei Helmenzen-Oberölfen im Kreis Altenkirchen vor wenigen Wochen drei Schafe gerissen.


Sängerin Kathy Kelly zieht in „Big Brother“-Container

Wenn diese Woche Freitag um 20.15 Uhr auf SAT1 die neue Staffel von „Promi Big Brother“ startet, wird mit Kathy Kelly (57) von der Kelly Family auch eine Sängerin aus der Verbandsgemeinde Rennerod in den kameraüberwachten Fernsehcontainer ziehen. Für die Kandidaten galt aufgrund vertraglicher Vereinbarungen bis zuletzt Stillschweigen. Seit letzten Donnerstag sind sie bereits in einem geheimen Hotel ohne Kontakt zur Außenwelt bis zum Einzug abgeschottet.




Aktuelle Artikel aus Region


Detlef kommt und hat Hitze im Gepäck

Region. Derzeit befinden wir uns in den Hundstagen, so heißen umgangssprachlich die sehr warmen Tag im Sommer. Namensgebend ...

Mit Stroh beladener Anhänger gerät auf der L 276 in Brand

Weyerbusch/Leuscheid. Die freiwilligen Feuerwehren aus Leuscheid und Weyerbusch wurden gegen 18.30 Uhr zu dem Brand alarmiert. ...

Wolfsindividualisierung liegt vor – im Westerwald sesshaft

Altenkirchen/Oberölfen. Erstmals in Rheinland-Pfalz nachgewiesen wurde der männliche Wolf im Dezember 2019 bei Linz am Rhein ...

Polizei warnt: Betrugsmasche "Shoulder-Surfing"

Neuwied. Hierbei handelt es sich um eine Betrugsmasche, bei der sich die Täter mit Tricks Geldkarten und Geheimzahlen erschleichen, ...

Sommerschule im Kreis Altenkirchen ist gestartet

Altenkirchen/Kreisgebiet. Im Kreis Altenkirchen haben sich für die Schulen mit den Klassen 5 bis 8 in Trägerschaft des Kreises ...

Corona-Pandemie: Ein weiterer Fall im Kreis Altenkirchen

Altenkirchen/Kreisgebiet. Es gibt hier keinen Zusammenhang mit den zuletzt festgestellten Infektionen im Kreis. Insgesamt ...

Weitere Artikel


Ein Plädoyer gegen die Verdummung

Kreis Altenkirchen. Das Forum für Kultur, Wirtschaft und Politik im Landkreis, Pro AK, feierte im letzten Jahr seinen 15. ...

Faustball-U14-DM im März in Kirchen

Kirchen. Am 13. und 14. März ist Kirchen wieder einmal Austragungsort eines hochkarätigen Sportereignisses: In der Molzberghalle ...

Schüler hatten nicht nur Spaß beim Skifahren

Betzdorf/Kirchen. Die beiden Klassen des Beruflichen Gymnasiums der BBS Betzdorf/Kirchen haben kürzlich eine Klassenfahrt ...

Ein Löwenherz für Haiti: Hachenburg hilft

Hachenburg. Große Hilfsorganisationen rufen zu Spenden auf, um die Obdachlosen und verletzten Menschen auf Haiti zu unterstützen. ...

Roberta - das ist Lernen mit Robotern

Kreis Altenkirchen. Roberta ist eine Initiative des Fraunhofer IAIS mit dem Ziel, das Interesse von Mädchen aber auch von ...

Bundesjugendleiter besuchte DJK Betzdorf

Betzdorf. Jugendarbeit im Sport ist das Eine, dabei stehen das Heranführen von Kindern und Jugendlichen an den Sport allgemein ...

Werbung