Werbung

Nachricht vom 29.03.2019    

C-Junioren-Sichtungstraining bei der JSG Wisserland

Die JSG Wisserland lädt ein zu einem C-Jugend-Sichtungstraining für die nächste Saison. Die Nachwuchskicker der Geburtsjahrgänge 2005 und 2006 können jeweils am 7. und 14. April in der Zeit von 10 bis 11.30 Uhr im Dr. Grosse-Sieg-Stadion in Wissen zeigen, was sie drauf haben.

Archivfoto: AK-Kurier

Wissen. Auch wenn die Fußballer in allen Ligen derzeit noch um Tore und Punkte kämpfen: Die nächste Saison will geplant sein. Die JSG Wisserland lädt daher ein zu einem C-Junioren-Sichtungstraining für die nächste Saison. Die Nachwuchskicker der Geburtsjahrgänge 2005 und 2006 können jeweils am 7. und 14. April in der Zeit von 10 bis 11.30 Uhr im Dr. Grosse-Sieg-Stadion in Wissen zeigen, was sie drauf haben.

Das Sichtungstraining findet unter fachlicher Leitung des Trainerteams Daniel Ottersbach und Ismail Akyol statt. Wer vorab Fragen hat oder sich anmelden möchte, wendet sich direkt an Daniel Ottersbach (E-Mail: danielo81@web.de, Tel:: 0160-96047621). (red)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: C-Junioren-Sichtungstraining bei der JSG Wisserland

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Herdorf: 115 Jahre Musikverein Dermbach - das muss gefeiert werden!

Herdorf. Am Samstag, dem 21. Mai steht ein bunter Abend mit Musik, Tanz und Comedy an. Auf die Besucher wartet beste Unterhaltung. ...

Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ...

Altenkirchener Schützengesellschaft plant diesjähriges Schützenfest

Altenkirchen. Am Samstag (2. April) fanden sich zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft Altenkirchen in der Aula der ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein holte die "Bästjestage" nach

Wissen-Schönstein. Der Schützenmeister Mathias Groß eröffnete die Jahreshauptversammlung um 16 Uhr. Neben 60 Schützenbrüdern ...

Traditionelles Ostereierschießen beim SV "Adler" Michelbach am Ostersamstag

Michelbach. Der Verein lädt Einwohner von Michelbach und Umgebung, Freunde und Bekannte herzlich ein, die bunten "Trophäen" ...

Weitere Artikel


Sparkasse Westerwald-Sieg weiter auf Wachstumskurs

Bad Marienberg. Das Jahr 2018 hat die Sparkasse Westerwald-Sieg intensiv genutzt, weiter in die Qualifizierung ihres Beraterteams ...

Neue Standesbeamtin: Bei Lena Hombach sagt man „Ja“

Daaden. Nach absolviertem Grundlehrgang und bestandener Prüfung an der Akademie für Personenstandswesen in Bad Salzschlirf ...

Zurück vom „Tatort“: Betzdorfer Christian Stock wirkt im Sonntagskrimi mit

Betzdorf/Baden-Baden. „Kamera ab – und Action!“, hieß es am Donnerstag (28. März) für Christian Gerd Stock aus Betzdorf bei ...

Zu Gast im Kirchenkreis „Oberes Havelland“

Altenkirchen/Templin. Zu einem intensiven Austausch kamen die beiden Leitungsgremien der evangelischen Kirchenkreise Altenkirchen ...

FDP-Bürgerliste kandidiert für den Herdorfer Stadtrat

Herdorf. Nach einem kritischen Bürgergespräch und der lebhaften Diskussion mit Herdorfs Stadtbürgermeister Uwe Erner hat ...

SG Westerwald: Tennisabteilung startet in die Saison

Gebhardshain. Die Weichen für den Start in die Sommersaison stellte jetzt die Tennisabteilung der SG Westerwald in ihrer ...

Werbung