Werbung

Kultur |


Nachricht vom 01.02.2010    

Karten für German-Tenors-Konzert gewinnen

Dreimal zwei Karten verlost der AK-Kurier für das Konzert der German Tenors am Freitag, 5. Februar, 20 Uhr, in der Betzdorfer Stadthalle. Einfach eine E-Post an verlosung@ak-kurier schicken und sich mit ein wenig Glück über einen außergewöhnlichen Musikgenuss freuen - gratis.

Betzdorf. Karten für das Konzert der German Tenors am Freitag in der Betzdorfer Stadthalle zu gewinnen. Wir verlosen dreimal zwei Karten. Mitmachen ist ganz einfach: Bis zum Dienstag, 2. Februar, 20 Uhr, können uns Musikfreunde ab 18 Jahren eine E-Post mit dem Stichwort "German Tenors" an die Adresse verlosung@ak-kurier.de schicken, in der Adresse und Telefonnummer angegeben sind. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die Gewinner werden von uns benachrichtigt und erhalten ihre Eintrittskarten am Freitag, ab 19 Uhr an der Abendkasse persönlich überreicht.
"Sterne des Südens" ist das Programm betitelt, mit dem die "German Tenors" am Freitag, 5. Februar 2010 ab 20 Uhr in der Betzdorfer Stadthalle beliebte Opern-und Operettenmelodien bieten. Der Titel ist bei den German Tenors Programm. Seit nun fast 12 Jahren sind die sympathischen Sänger aus dem Ruhrgebiet in allen großen Konzertsälen dieser Welt zu Hause. Dabei sorgen sie für einen kurzweiligen Abend mit großen Stimmen und ein bisschen Ironie und werden dafür mit stehenden Ovationen stürmisch gefeiert. Mit ihrem Charme, vollem Einsatz bis ans Limit sowie ihrem Talent zum Entertainment gelingt es den German Tenors immer wieder, die Konzertsäle zum Kochen zu bringen. Nun bieten sie einen bunten Abend mit den schönsten Arien wie Puccinis "Nessun Dorma", "Dein ist mein ganzes Herz" aus Lehars Oper "Land des Lächelns". Vom Klassiker "Funiculi-Funicula", "Granada" und "O sole mio" bis hin zu Musicalsongs wie "Hello Dolly", "Maria" aus "West side story" und "Memory" aus "Cats" wird alles geboten.
"Die Männer mit Gold in den Kehlen" titelte die deutsche Presse schon nach den ersten Auftritten im Jahr 1998. Und der Erfolg spricht für die German Tenors, denn mit mittlerweile über einer Million begeisterter Zuschauer sind sie nicht mehr von den Bühnen wegzudenken.



Kommentare zu: Karten für German-Tenors-Konzert gewinnen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Singers Corner am 9. August: Musik zum Feierabend auf Altenkirchener Marktplatz

Altenkirchen. An diesem Dienstag geht es in die zweite Runde mit „Musik zum Feierabend“ auf dem Altenkirchener Marktplatz. ...

Schützenfest auf der Birkener Höhe - Bruderschaft feiert nach langer Pause

Birken-Honigsessen. Für den Samstag (6. August) hatte die Bruderschaft zunächst zum Standkonzert am Ehrenmal eingeladen. ...

Zweiter Sommergarten in Bruchertseifen: Wieder eine gelungene Veranstaltung

Bruchertseifen. Der Sommergarten startete am Freitag mit dem heimischen Sänger Philipp Bender aus Wissen. Unterstützt wurde ...

Jetzt mitmachen beim Fotowettbewerb der Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Das soll sich ändern. Der Verband der Volkshochschulen Rheinland-Pfalz, zu dem auch die KVHS Altenkirchen ...

Freilichtbühne Freudenberg startet in die zweite Spielzeithälfte

Freudenberg. Für das Ensemble der Bühne am Kuhlenberg in Freudenberg ist es die erste volle Saison seit 2019. 2020 war nur ...

Wissen: Die Bühnenmäuse spielen wieder - im November wird es "Mordstödlich"

Wissen. Eigentlich hatte die Wissener Theatergruppe die Krimikomödie "Mordstödlich" schon 2020 auf die Bühne bringen wollen. ...

Weitere Artikel


Gelungene Premiere für die Musikschule

Altenkirchen. Schneeflocken flogen vom Himmel der Kreisstadt und lieferten so die richtige Kulisse für das musikalische Märchen ...

1. Treckerfrühschoppen war ein Erfolg

Helmeroth. Die Treckerfreunde Bruchertseifen hatten zum 1. Treckerfrühschoppen ins das Landhaus am Park in Helmeroth eingeladen. ...

Schüler der IGS lauschten der Klimadebatte

Hamm. Schulisches Wissen als reales Objekt öffentlicher Debatten sowie politischer und ökonomischer Entscheidungen erlebten ...

Mit Pkw gegen Haustreppe geprallt

Almersbach. Am Samstag, 30. Januar, 15.05 Uhr, befuhr der 58 Jahre alte Fahrer eines Seat die L 267 von Altenkirchen nach ...

Der Winter hat auch seine schönen Seiten

Von Thorben Burbach (Text und Fotos)
Region. Solch ein Winterwetter wie am Samstag wünscht sich jeder, wenn er denn nicht ...

Besucheransturm am Skihang in Wissen-Köttingen

Wissen. Das gab es lange nicht mehr am Schlepplift des Skiclubs Wissen: es bildeten sich Warteschlangen. Mehr als 200 Besucher ...

Werbung