Werbung

Nachricht vom 17.04.2019 - 09:51 Uhr    

Falken, Möhrchen und Ostereier bei der SG 06 Betzdorf

Für Ostermontag (22. April) lädt die SG 06 Betzdorf zum Stadionfest. Die Initiatoren haben sich einiges einfallen lassen, um ein buntes Familienfest zu gestalten. Um 14 Uhr beginnt das Fest mit einer Vorführung besonderer Art: Paul Milosevic, Spieler der B-Jugend, präsentiert seine zweite große Leidenschaft: die Falknerei. Außerdem werden die E- und F-Jugend in Kurzpartien gegeneinander antreten und dabei auch ihre Fußballfreunde aus Scheuerfeld begrüßen. Zum ersten Mal findet außerdem ein „Möhrchenweitwurf-Turnier“ statt. Und das ist längst nicht alles.

Natürlich hat sich der Osterhase angekündigt zum Stadionfest der SG 06 Betzdorf. (Foto: SG 06 Betzdorf)

Betzdorf. Auch in diesem Jahr lädt die SG 06 Betzdorf Freunde, Fans und Sponsoren zum großen Stadionfest am Ostermontag, dem 22. April, ein. Die Initiatoren haben sich einiges einfallen lassen, um ein buntes Familienfest zu gestalten. Um 14 Uhr beginnt das Fest mit einer Vorführung besonderer Art: Paul Milosevic, Spieler der B-Jugend, präsentiert seine zweite große Leidenschaft: die Falknerei. Er stellt einige Vögel der Falknerei Marco Wahl vor, die im Tierpark Niederfischbach ansässig ist.

Neben dem Clubheimteam sorgen diesmal auch die Spielereltern für das leibliche Wohl. So gibt es für jeden Geschmack etwas, von der herzhaften Bratwurst bis hin zu Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Und: Es wäre kein Fest der SG 06, wenn nicht auch Fußball zum Programm gehörte. Ein Torwart der ersten Mannschaft wird bereitstehen, er gibt jedem Besucher die Möglichkeit, gegen ihn anzutreten. Außerdem werden die E- und F-Jugend in Kurzpartien gegeneinander antreten und dabei auch ihre Fußballfreunde aus Scheuerfeld begrüßen. Zum ersten Mal findet außerdem ein „Möhrchenweitwurf-Turnier“ statt, bei dem Kunststoff Möhrchen in Ringe geworfen werden müssen. Jeder Treffer gewinnt. Auch der Osterhase hat für das Fest zugesagt.

Dank des finanziellen Engagements von einigen Vereinsmitgliedern kann das Fest auch in diesem Jahr ohne Eintritt veranstaltet werden. Für Spenden, die der SG-Jugendarbeit zugutekommen, steht eine Spendenbox bereit. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Falken, Möhrchen und Ostereier bei der SG 06 Betzdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Puderbacher Landrunde - Geführte Radtour durch den Hachenburger Westerwald

Hachenburg. Die Strecke startet in Lautzert am Sportplatz und führt über Döttesfeld durch`s Grenzbachtal. Weiter geht es ...

Alle wollen zur Feuerwehr: Herdorfer Grundschüler bei Brandschutzerziehung

Herdorf. Viele interessierte Blicke und neugierige Fragen warteten auf die Herdorfer Wehrmänner: Die vierte Klasse der Grundschule ...

Qualität in der Kindertagespflege dank Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Dadurch, dass alle Teilnehmenden in der Betreuung von Kindern tätig sind, entsteht eine enge Theorie-Praxis-Verzahnung ...

Bernhard Henn ist seit 60 Jahren Mitglied der Westerwald Bank

Wissen. Bernhard Henn aus Wissen-Schönstein ist seit 60 Jahren Mitglied der Westerwald Bank. Das heißt konkret: Es war 1959, ...

Stiftung der Sparkasse engagiert sich wieder für Kinder und Jugendliche

Altenkirchen. Die Verantwortlichen der Sparkassenstiftung hatten am Montag, 19. August, in den Wilhelm-Boden-Saal der Kreisverwaltung ...

Einführungsgottesdienst: Anne Peters-Rahn wird Schulpfarrerin an der BBS

Betzdorf/Kreisgebiet. Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Betzdorfer Kreuzkirche wird Pfarrerin Anne Peters-Rahn am ...

Weitere Artikel


Frühjahrskonzert: Stadt- und Feuerwehrkapelle begeisterte

Wissen. Das traditionelle Frühjahrskonzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen fand am Palmsonntag im Kulturwerk statt. ...

Eine neue Wetterfahne für das Daadener Heimatmuseum

Daaden. Wer mit Höhenangst zu kämpfen hatte, der blieb besser am beim Anbringen der neuen Wetterfahne auf dem rund 15 Meter ...

Eine musikalische Matinée organisiert vom Lions Club

Nistertal. 2019 hält es die Gäste der Matinée des Lions Clubs Bad Marienberg in Atem. Zu dem unvergleichlichen Hörgenuss ...

Energieversorger EVM unterstützt heimische Vereine

Altenkirchen. Über insgesamt 1.500 Euro aus der „evm-Ehrensache“ dürfen sich zwei Vereine aus der Verbandsgemeinde Altenkirchen ...

Dermbacher Löschgruppe: Simon Schupp ist stellvertretender Wehrführer

Herdorf-Dermbach. Seit Mitte April gibt es ein neues Gesicht im Führungsteam der Löschgruppe Dermbach der Verbandsgemeindefeuerwehr ...

Schädel-Hirn-Trauma: Holzpaletten stürzten auf Motorradfahrer

Roth-Oettershagen. Schwerste Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer aus Sankt Augustin am Dienstagnachmittag (16. April) ...

Werbung