Werbung

Nachricht vom 24.04.2019 - 09:44 Uhr    

Osterstadionfest der SG 06 war ein voller Erfolg

Feuertaufe bestanden. Das diesjährige Stadionfest wurde diesmal von der Jugendabteilung der SG 06 organisiert und durchgeführt. Die Besucher des Festeswaren sich schließlich einig: Das war eine gelungene Aktion die perfekt organisiert war.

Das diesjährige Stadionfest wurde von der Jugendabteilung der SG 06 organisiert. (Foto: SG 06)

Betzdorf. Ehrengast bei der Veranstaltung: Die Sonne. Bei herrlichstem Wetter hatte man diesmal auf ein Zelt verzichtet und konnte unter großen Sonnenschirmen das Wetter und die Spiele genießen. Während die älteren Gäste es sich bei Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken gut gehen ließen, gab es vor allem für die Kinder eine ganze Menge zu erleben.

Da konnte man die Vögel der Falknerei Marco Wahl hautnah erleben, die vom B-Jugendspieler Paul Milosevic vorgeführt wurden. Die E- und F-Jugend traten in spannenden Turnieren an, die von den erwachsenen Schlachtenbummlern begeistert verfolgt wurden. Auch ein Möhrchenweitwurf-Turnier sorgte für beste Unterhaltung: Gummimöhrchen mussten in Ringe geworfen werden. Für jeden Treffer gab es ein Überraschungsei. Das Elfmeterschießen gegen den Torwart der Ersten, Kevin Groß, lockte auch viele Erwachsene – wobei die Kinder eindeutig die meisten Treffer erzielten und dafür mit Ostersüßigkeiten belohnt wurden.

Der Osterhase ließ sich allerdings nur einmal sehen – ihm war einfach zu heiß. So verteilten die Helferinnen und Helfer der SG-Jugend die süßen Leckereien stellvertretend für Meister Lampe an die Kinder.Am Ende der Veranstaltung waren alle mehr als zufrieden. Die Eltern, Trainer und Helfer der SG-Jugend freuten sich über die positive Resonanz und die Besucher freuen sich schon auf das nächste Fest. (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Osterstadionfest der SG 06 war ein voller Erfolg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Gold und Silber bei den Belgian Open für Sporting Taekwondo

Altenkirchen. Eine grandiose Leistung beider Sportlerinnen bei diesem mit über 1600 Sportlern nicht nur qualitativ stark ...

Abteilungsübergreifendes Training bei den Wiedbachtaler Sportfreunden Neitersen

Neitersen. Nach einem Aufwärmprogramm in Form von Fußballtennis und koordinativ-motorischen Übungen, absolvierten die Kicker ...

Pablo Kramer duelliert sich mit internationaler Konkurrenz

Hamm/Kerpen. Alle 44 Piloten der OK Senior Klasse mussten am Samstag hart kämpfen, um sich eine gute Ausgangsposition für ...

Ski & Freizeit Betzdorf beim „24 Stunden-Stöffel-Race“

Enspel. Vom 24-Stunden-Rennen im Stöffelpark haben wir bereits

Bogensport: Westerwaldliga startet in die fünfte Runde

Langenbach. Die Herausforderung war, mit möglichst wenigen Pfeilen, die meisten Punkte zu erreichen, bei Entfernungen von ...

ADAC Kart Masters: Top 10 für Pablo Kramer

Hamm/Oschersleben. Kramer dazu: „Vorheriges Wochenende lief schon super für mich, klar will ich gewinnen aber ich muss auch ...

Weitere Artikel


Erfolgreiche Gürtelprüfung bei Taekwondo Flammersfeld

Flammersfeld: Kurz vor den Osterferien legten gleich 18 Mitglieder der Abteilung Taekwondo des VfL Oberlahr/Flammersfeld ...

Schülerinnen der BBS Wissen unterstützen Café Patchwork

Wissen/Siegen. Kathy Bischel und Irem Otrakci, Schülerinnen der Höheren Berufsfachschule Organisation und ...

SPD will eine Informationsveranstaltung zum Thema Sicherheit

Betzdorf. Immer wieder wurde zuletzt in der Verbandsgemeinde (VG) Betzdorf-Gebhardshain über Sicherheitsfragen diskutiert, ...

Musikverein Brunken lädt zum Maifest

Selbach-Brunken. Wie jedes Jahr lädt der Musikverein Brunken am Mittwoch, dem 1. Mai, ab 11 Uhr zu seinem traditionellen ...

SG-Jugend dankt Flohmarktbesuchern in Betzdorf

Betzdorf: Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich die E2-Jugend der SG 06 mit einem Stand auf dem ersten Betzdorfer ...

Badminton von Früh bis Spät beim BC „Smash“ Betzdorf

Betzdorf. Die Vertreter der fünf teilnehmenden Badmintonverbände, sowie der 2. Vorsitzende des BC „Smash“, Cristoph Berane, ...

Werbung