Werbung

Nachricht vom 12.05.2019    

Betzdorfer Tierklinik seit zehn Jahren in der Eberhardystraße

Seit mittlerweile zehn Jahren hat die Tierklinik Betzdorf ihren Standort in der Eberhardystraße 30 in Betzdorf. Die Geschichte der heutigen Klinik lässt sich bis ins Jahr 1945 zurückverfolgen. Heute liegt der Fokus der Tierklinik Betzdorf auf den Bereichen Augenheilkunde (Ophthalmologie), Chirurgie (Unfallchirurgie, Knochen- und Weichteilchirurgie) und Orthopädie. In der Tierklinik Betzdorf setzen die Tierärzte alles daran, die modernen Verfahren der Tiermedizin mit einer einfühlsamen Betreuung der Patienten und ihrer Besitzer zu verbinden.

Das Team der Betzdorfer Tierklinik. (Foto: Tierklinik Betzdorf)

Betzdorf. Seit mittlerweile zehn Jahren hat die Tierklinik Betzdorf ihren Standort in der Eberhardystraße 30 in Betzdorf. Auch beim Besuch des AK-Kuriers herrschte reger Betrieb. Der Labrador mit dem verbundenen Fuß hechelt aufgeregt, während das Kaninchen in seiner Transportbox seelenruhig vor sich hin mümmelt. Der kleine Pudel läuft freudig vor seinem Frauchen hin und her, von Anspannung keine Spur, es sieht eher so aus, als harre er gespannt der Dinge, die da kommen. Natürlich hat der medizinische Fortschritt die Tiermedizin in den vergangenen Jahrzehnten stark verändert. Als Folge wissenschaftlicher Forschung und technischer Entwicklung sind die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten stark angewachsen und bieten weitreichende Chancen, auch schwer erkrankte Tiere zu heilen beziehungsweise ihr Wohlbefinden deutlich zu steigern. In der Tierklinik Betzdorf setzen die Tierärzte alles daran, die modernen Verfahren der Tiermedizin mit einer einfühlsamen Betreuung der Patienten und ihrer Besitzer zu verbinden.

Lange Geschichte der Tierklinik
1945 wurde die tierärztliche Praxis Betzdorf von Dr. Hartwig gegründet. Sein Nachfolger Dr. Pferdmenges führte die Praxis ab 1973 als Großtierpraxis mit Kleintieranteil weiter, bevor sie schließlich von Dr. Michael Köhler am 1. Mai 1981 übernommen und zunächst in der Engelsteinstrasse betrieben wurde. Der rasch ansteigende Kleintieranteil sorgte schnell für ausgelastete Kapazitäten und machte einen Neubau im Friedhofsweg 10 nötig, der 1989 die Bezeichnung „Tierärztliche Klinik“ erhielt.

Breites Spektrum der Tiermedizin
Seither wurde die Klinik durch ständige An- und Umbauten erweitert, um dem steigenden Patientenaufkommen gerecht zu werden und gleichzeitig die zahlreichen neuen Möglichkeiten moderner Tiermedizin anbieten zu können, bis hin zum Neubau vor zehn Jahren am heutigen Standort. Parallel konnten stetig zusätzliche Tierärzte und Tierarzthelferinnen eingestellt werden. Dabei war die Spezialisierung neben der breiten Qualifikation aller Mitarbeiter immer ein zentrales Anliegen von Michael Köhler. Heute liegt der Fokus der Tierklinik Betzdorf auf den Bereichen Augenheilkunde (Ophthalmologie), Chirurgie (Unfallchirurgie, Knochen- und Weichteilchirurgie) und Orthopädie. Die moderne Klinik unter der Leitung der Geschäftsführer Florian Köhler und Andreas Borggräfe bietet neben der bildgebenden Diagnostik, Computertomographie, Ultraschalldiagnostik, Digitales Röntgen, Endoskopie und Physiotherapie. Auch in dem vergangenen Jahrzehnt war die Entwicklung der Tierklinik von Wachstum geprägt. Neu hinzugekommen ist die Zahnmedizin. Tierärztin Dr. Gabriele Walb hat sich dazu spezialisiert und bietet eine ambulante Zahnsprechstunde an.



Dank an Tierhalter
Die Geschäftsführer Florian Köhler und Andreas Borggräfe sowie das gesamte Team der Tierklinik Betzdorf bedanken sich anlässlich des Jubiläums am Standort Eberhardystraße bei allen Tierhaltern, die ihnen in den vergangenen Jahren ihr Vertrauen geschenkt haben: „Wir sind stolz darauf, ihnen und unseren tierischen Patienten auch in der Zukunft mit Einsatzbereitschaft, Einfühlungsvermögen und fachlicher Kompetenz jederzeit zur Verfügung zu stehen.“ Auch in Notfällen, am Wochenende und an Feiertagen ist die Klinik rund um die Uhr erreichbar. Termine erfolgen nach telefonischer Vereinbarung (Tel.: 02741-9377800). (ma)

► Am Samstag, dem 15. Juni, gibt es einen Informationstag in der Betzdorfer Tierklinik. Es gibt eine Klinikführung und Vorträge zu den veterinärmedizinischen Themen, zu Zahngesundheit, Ernährungsberatung und Physiotherapie. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eine Anmeldung bis einschließlich 30. Mai ist notwendig (Tel.: 02741-3377800).


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Betzdorfer Tierklinik seit zehn Jahren in der Eberhardystraße

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Anzeige


Zum 6. Mal härtestes internationales Bier-Qualitätssiegel für die Westerwald-Brauerei

Hachenburg. Jubelstimmung in Hachenburg: Zum sechsten Mal in Folge wurde die Westerwald-Brauerei mit dem härtesten internationalen ...

Erfolgsmodell duale Ausbildung: Einstieg in die Berufswelt bei Kleusberg

Wissen. Die duale Berufsausbildung stellt weltweit ein nahezu einzigartiges Ausbildungssystem dar, das wesentlich zur Fachkräftesicherung ...

Westerwald Brauerei läutet die Festbier-Zeit ein

Hachenburg. Das saisonale Hachenburger Festbier ist ab sofort wieder im gut geführten Getränkehandel in Flasche, Partyfass ...

„Steig Alm“ in Bad Marienberg, das kleine Stück Alpen im Westerwald

Bad Marienberg. Gut erreichbar zwischen den Metropolen Frankfurt und Köln, bietet das Hotel alles, was man von einem inhabergeführten ...

Neues attraktives Angebot in Hamm: Fit+ eröffnet in der Lindenallee

Hamm/Sieg. Am Samstag, 10. Juli, öffnete das neue Fitnessstudio in Hamm/Sieg. Die Inhaber Paul und Roland Froese haben ihr ...

35 neue Elektro-Corsa für das „Team Conze“ in Roth

Roth. „Join Team Conze“ heißt so viel wie: „Tritt dem Team Conze bei“. Die insgesamt 35 seit Ende April mit der Aktion „Team ...

Weitere Artikel


C-Jugend-Rheinlandliga: Wissen unterliegt in Andernach

Andernach/Wissen. Mit 0:2 verloren die C1-Junioren der JSG Wisserland das Rheinlandliga-Spiel bei der SG 99 Andernach. Der ...

Kampagnenstart: „Handwerk sagt Ja zu Europa“

Koblenz/Region. Für die Europäer sind die Vorzüge staatsübergreifender Gemeinschaften längst selbstverständlich: grenzenlose ...

Stadtbürgermeisterwahl Altenkirchen: Matthias Gibhardt im Interview

Altenkirchen. Er bewirbt sich für die Altenkirchener Sozialdemokraten um die Nachfolge von Heijo Höfer als Stadtbürgermeister: ...

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 8 bei Wahlrod

Wahlrod/Borod. Die Feuerwehren aus Hachenburg, Wahlrod und Berod wurden am frühen Sonntagmorgen gegen 8.20 Uhr zu einem schweren ...

Ehrenamtliche Wahlhelfende sind unfallversichert

Region. Wahlhelferinnen und Wahlhelfer unterstützen unter anderem bei der Durchführung der Wahl im Wahllokal, prüfen die ...

Infotag „Fördermöglichkeiten in der Kulturellen Bildung“

Montabaur. Am 24. Mai stellen Christina Biundo und Judith Reidenbach von der Servicestelle Kulturelle Bildung RLP im Haus ...

Werbung