Werbung

Nachricht vom 17.05.2019    

CDU Gebhardshain-Steinebach zu Besuch bei Gebr. Weber

Bei einem Besuch der Firma Gebr. Weber hat sich die CDU Gebhardshain-Steinebach ein Bild gemacht von dem heimischen Bedachungsgeschäft. Obwohl die Lage insgesamt gut ist, wurde auch ein Problem thematisiert, vor dem aktuell viele mittelständische Betriebe in der Region stehen.

Die CDU Gebhardshain-Steinebach zu Besuch beim Bedachungsgeschäft Gebr. Weber aus Gebhardshain. (Foto: CDU Gebhardshain-Steinebach)

Gebhardshain. Auf dem Terminkalender der CDU Gebhardshain-Steinebach stand diesmal der Besuch des Bedachungsgeschäftes Gebr. Weber aus Gebhardshain. Die derzeitige Auftragslage sieht gut aus, die personelle Situation ist zufriedenstellend, wobei es Probleme gibt, Nachwuchskräfte für den Beruf des Dachdeckers zu finden, konnte Geschäftsführer Maximilian Weber berichten.

Vor diesem Problem stehen viele Handwerksbetriebe in der ganzen Region. Nach einem Rundgang durch das Betriebsgelände und die Gebäude bedankte sich der CDU-Vorsitzende Josef Georg Solbach und wünschte weiterhin eine gute Auftragslage und viel Erfolg. (PM)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Westerwald-Brauerei verdient zum neunten Mal in Folge das begehrte Slow Brewer Siegel

Hachenburg. Die Westerwald-Brauerei in Hachenburg ist seit 2016 Slow Brewer. Dass die Familienbrauerei aus dem Westerwald ...

Sparkasse überreicht Spende an erfolgreiche Fußballvereine in der Region

Westerburg. In lockerer Runde tauschte man sich über Themen wie Transfers, gegnerische Vereine, Buskosten et cetera aus. ...

Stadtgutschein Wissen auch von KeepLocal-Insolvenz betroffen

Wissen/Betzdorf/Region. Nicht nur die Stadt Wissen ist vom Insolvenzantrag des Gutscheinanbieters KeepLocal betroffen. Betzdorf ...

"Westerwald/Sieg-Energie": Neue Energiegesellschaft zur Förderung nachhaltiger Versorgung

Altenkirchen. Hierbei kann der Ausbau von Windkraftanlagen, Solarfeldern und Nahwärmenetzen gezielt vorangetrieben werden, ...

Älteste Winzergenossenschaft der Welt präsentierte sich am Flammersfelder Raiffeisenhaus

Flammersfeld. Die Besucher genossen mit den guten Weinen aus dem berühmten Rotweinanbaugebiet auch den geselligen und gemütlichen ...

Erlebnistag für Sportbegeisterte in Altenkirchen: SRS e.V. und Hotel Glockenspitze laden ein

Altenkirchen. Am Sonntag, 18. August, wird es in Altenkirchen spannend. Der christliche Non-Profit-Sportverein SRS e.V. und ...

Weitere Artikel


Schlaganfallprävention mit der „Herzenssache Lebenszeit“

Kirchen. Schlaganfall und Diabetes: Zwei tödliche Gefahren über deren Risikofaktoren viele Menschen kaum etwas wissen. ...

Kein garstig Lied: Kirchenchor Horhausen besuchte Mainz

Horhausen/Mainz. Der Kirchenchor Horhausen besuchte die Landeshauptstadt Mainz und überzeugte sich vor Ort, dass „politisch ...

TIME aus Wissen ist Partner der Elektromobilität

Wissen/Aachen. Jetzt ist die Serienfertigung angelaufen. „Letztes Jahr haben wir Kontakt über die SDFS Smarte Demonstrationsfabrik ...

DRK-Krankenhaus Kirchen: Infoveranstaltung der Chirurgie

Wissen/Kirchen. 2018 hatten die Infoveranstaltung einen dermaßen hohen Zulauf an Interessierten, so dass die Verastalter ...

Mobbing und Gewaltprävention: Theater-Aktion an der Grundschule Wissen

Wissen. Franziska Langer und Eric Haug, beide Schauspieler vom mobilen Kinder- und Jugendtheater 3D e. V. aus Wiesbaden, ...

Keine Plakatwerbung durch die Grünen im Kreis Altenkirchen

Kreisgebiet. Wer zurzeit durch die Dörfer und Städte geht, entdeckt an den Straßenlaternen und in den Fußgängerzonen Unmengen ...

Werbung