Werbung

Nachricht vom 17.05.2019    

Erfolgreiche Wettkampfschwimmer des SV Neptun wurden geehrt

Im Rahmen der Ehrung verdienter Sportler der VG Wissen wurden die erfolgreichen Wettkampfschwimmer für ihre besonderen Leistungen im Jahr 2018 geehrt. Ausgezeichnet wurden dabei nicht nur die erfahrenen Schwimmer, sondern auch ein Schwimmer der Nachwuchs-Mannschaft.

Foto: Verein

Wissen. Yannick Moser, der das erste Mal bei den Rheinlandmeisterschaften teilnahm, konnte sich über eine tolle Leistung freuen. Er errang bei seiner Premiere zwei Mal den zweiten Platz. Auch Paula Wagner, die als einzige weibliche Schwimmerin geehrt wurde, konnte bei den Bezirksmeisterschaften mit einem ersten und einem zweiten Platz überzeugen. Dem erfahrenen Masters-Schwimmer Thomas Christmann gelang es nicht nur bei den Rheinland-Meisterschaften auf Brust und Freistil jeweils erster zu werden, sondern auch bei den Masters-Meisterschaften in Gau-Algesheim einen zweiten Platz in der Staffelwertung zu erringen.

Ebenfalls für hervorragende Leistungen in Gau-Algesheim wurde der Masters-Schwimmer Bruce Brucherseifer, der zum ersten Mal an einem Masters-Wettkampf teilnahm, geehrt. Sehr sportlich erzielte er zwei Mal den zweiten und ein Mal den dritten Platz. Robert Leonards, der auf Wettkämpfen der Bezirks- und Verbandsebene schwamm, sicherte sich souverän zwei Mal einen dritten Platz.



Zu guter Letzt muss noch die erfolgreiche Freistil-Staffel bei den Rheinland-Meisterschaften erwähnt werden. Hierbei konnten sich Florian Leidig, Robert Leonards, Bruce Brucherseifer und Leonard Vollmer mit einem hervorragenden dritten Platz unter Beweis stellen.

Auch in 2019 stehen für die aktiven Wettkampfschwimmer des SV Neptun Wissen wieder zahlreiche Wettkämpfe an, mit dem Ziel erneut, wie auch in den vergangenen Jahren, erfolgreich und überzeugend abzuschneiden.

--
PM SV Neptun Wissen


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Erfolgreiche Wettkampfschwimmer des SV Neptun wurden geehrt

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Ein Fußball-Festival der Jugend beim Weinkopf-Cup

Betzdorf. Los geht es am Samstag (11. Februar) um 10 Uhr mit der E-Jugend (Jahrgänge 2012/13). In 24 Spielen treten Mannschaften ...

SG Altenkirchen/Neitersen gewinnt 30. Pils-Cup in Rundsporthalle Hachenburg

Hachenburg. Die Westerwald-Brauerei und die SG Müschenbach/ Hachenburg zogen als Organisatoren nach Beendigung des 30. Turniers ...

DJK Gebhardshain-Steinebach von Nachwuchstalenten begeistert

Gebhardshain-Steinebach. Während die altgedienten Wettkampfprofis der AK "U13" und "U15" der DJK Gebhardshain-Steinebach ...

Großes Hallenfußball-Turnier in Straßenhaus

Straßenhaus. Wenn am Freitag, 27. Januar ab 18:30 Uhr in der Sporthalle in Straßenhaus der „MAKUTEC-Wanderpokal“ ausgespielt ...

Wissener Handballer steckten Auswärtsniederlage in Lahnstein ein

Wissen/Horchheim. Dabei startete der SSV vor allem im Angriff wach und aggressiv und konnte so die Gastgeber ein ums andere ...

Westerwälder Kegelclub "Einmal im Jahr" feiert 30-jähriges Bestehen

Kirchen/Mudersbach. "Im Dezember 1992 hatten die meisten Kegler von uns gerade ein paar Monate ihre Berufsausbildung abgeschlossen ...

Weitere Artikel


Toller Benefiz-Saisonauftakt der Lotto-Elf in Neitersen

Neitersen. Gespielt wurde gegen die Ü-40-Auswahl der Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen. Der Verein stellte nicht nur die ...

Wäller Tour Bärenkopp als schönster Wanderweg nominiert

Waldbreitbach. Jeder Teilnehmer hat die Chance auf wertvolle Outdoor-Sachpreise. Es muss jeweils in der Kategorie Routen ...

Langjährige Ratsarbeit in der Gemeinde Schürdt gewürdigt

Schürdt. Geehrt wurden Lothar Seifen für 25-jährige kommunalpolitische Tätigkeit als Ratsmitglied der Ortsgemeinde Schürdt ...

Seltenes Jubiläum in der Altenkirchener Fußgängerzone

Altenkirchen. Ein, mittlerweile selten gewordenes, Jubiläum konnte die Generalagentur der Württembergischen Versicherung ...

Wählergruppe Bohlscheid stellt Wahlprogramm vor

Weyerbusch. Eine gesunde Mischung aus Alt und Jung, alteingesessenen und Neubürgern, erfahrenen Ratsmitgliedern und engagierten ...

Bunter Mai: Verteilerkästen sind jetzt farbenfrohe Hingucker

Betzdorf. Dem einen oder anderen wird es sicher schon ins Auge gefallen sein: An zentralen Stellen in der Betzdorfer Innenstadt ...

Werbung