Werbung

Nachricht vom 22.05.2019    

SV Elkhausen-Katzwinkel lädt zum Schützenfest an Pfingsten

Der Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel lädt zum traditionellen Schützenfest am Pfingstwochenende (8./9. Juni) ein und verspricht zwei Tage Stimmung und gute Laune anlässlich des 95-jährigen Vereinsjubiläums im Festzelt auf dem Schützenplatz. Zum Fest-Auftakt spielt die Rock-Cover-Band „Elevation“. Das Vogelschießen findet an Christi Himmelfahrt (30. Mai) statt.

Katzwinkel-Elkhausen. Der Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel lädt zum traditionellen Schützenfest am Pfingstwochenende ein und verspricht zwei Tage Stimmung und gute Laune anlässlich des 95-jährigen Vereinsjubiläums im Festzelt auf dem Schützenplatz.

„Elevation“ rockt zum Auftakt
Zum Auftakt am Samstag, dem 8. Juni, sorgt ab 21.30 Uhr (Einlass ab 20 Uhr) die Rock-Cover-Band „Elevation“ für beste Stimmung im Festzelt „Im Bleienkamp“. Karten kosten im Vorverkauf 6,50 Euro, an der Abendkasse 8 Euro.

Festzug am Sonntag
Am Sonntag, dem 9. Juni, startet das Fest um 14 Uhr mit dem traditionellen Festzug, befreundeten Gastvereinen und den Majestäten mit Gefolge. „Wir würden uns über eine schön geschmückte Straße und viele Zuschauer freuen, welche wir im Anschluss herzlichst ins Festzelt einladen“, schreibt der Schützenverein in seiner Ankündigung. Um 15 Uhr geht es weiter mit dem Konzert der Bergkapelle Katzwinkel. Zum Abschluss und späteren Ausklang sorgen die Jungs von „B&H Event“ nochmal richtig für Stimmung und laden zum Feiern und Tanzen ein.



Vogelschießen an Christi Himmelfahrt
Die Majestäten der Schützen aus Katzwinkel und Elkhausen werden beim Vogelschießen an Christi Himmelfahrt, dem 30. Mai, am Schützenhaus ermittelt: Ab 10 Uhr kämpfen die Jugendlichen um die Königswürde, ab 15 Uhr gehen die spannenden Wettkämpfe weiter mit dem Königs- und Kaiserschießen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. (red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Bezirksverband Marienstatt lädt zum Schießtag ein

Selbach. Hier können sich alle Mitglieder und Interessierte in den verschiedenen Schießdisziplinen messen, auch fern von ...

Wissener Schützenverein stellt Weichen für die kommende Bundesligasaison

Wissen. Die Herausforderung für Trainer Bernd Schneider und Schießmeister Burkhard Müller bestand darin, Abgänge zu kompensieren ...

Schützen in Maulsbach freuen sich auf ihr Schützenfest

Maulsbach. Beim Schützenverein Maulsbach wird auch in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen viertägigen Programm für ...

Sicher auf dem E-Bike unterwegs - Fahrsicherheitstraining in Gebhardshain

Gebhardshain. Durch Übungen wird während des Fahrsicherheitstrainings das Risikobewusstsein geschärft und durch gezielte ...

Wanderfreunde "Siegperle" starten in Wandersaison 2024 mit geführten Wanderungen und Tagesfahrt

Kirchen. Passend zum Frühlingbeginn sind die neuesten Vereinsnews des Kirchener Wandervereins "Siegperle" erschienen. Neben ...

21. Runde der "Sterne des Sports" - Sportvereine können sich bewerben

Region. Gesucht werden beispielsweise Initiativen aus den Bereichen Bildung und Qualifikation, Gesundheit und Prävention, ...

Weitere Artikel


Landratswahl 2019: Andreas Hundhausen (SPD) im Interview

Kirchen/Kreisgebiet. Die Sozialdemokraten gehen mit ihrem Kreisvorsitzenden Andreas Hundhausen ins Rennen um die Position ...

Taekwondo-AG-Sportler bestehen Gürtelprüfung erfolgreich

Altenkirchen/Bad Camberg. Prüfungsrelevant waren hierbei die in der AG erlernten verschiedenen Tritt-, Schlag- und Blocktechniken, ...

Markus Maria Profitlich kommt „schwer verrückt“ nach Wissen

Wissen. Wir leben in einer verrückten Welt. Einer Welt, in der man ohne Hochschulstudium kein Busticket mehr ziehen ...

Neuer Bezirksbeamter: Daniel Schmitt folgt auf Udo Buchner

Flammersfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus in Flammersfeld wurde der Bezirksbeamte der Polizeiinspektion ...

Der alte Kerker in Mehren - ein geheimnisvoller Ort

Mehren / Kreis Altenkirchen. Etwas mulmig war uns zumute, als wir vom AK-Kurier das alte Verlies unterhalb der alten Schule ...

Bauern, Biene und Borkenkäfer: Julia Klöckner sprach in Gebhardshain

Gebhardshain. Bauern, Biene und Borkenkäfer: Das waren nur drei Stichworte, die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner ...

Werbung