Werbung

Nachricht vom 22.05.2019 - 09:55 Uhr    

Taekwondo-AG-Sportler bestehen Gürtelprüfung erfolgreich

Der Trainingsfleiß der Schülerinnen und Schüler in der Taekwondo-AG der Taunusschule in Bad Camberg zahlte sich nun aus. Seit einigen Jahren leitet Trainerin Rieke Riebeling von SPORTING Taekwondo neben ihrem regulären Unterricht auch sehr erfolgreich eine Taekwondo-AG, die kürzlich wieder einmal eine mehr als zufriedenstellende Gürtelprüfung ablegte.

Die erfolgreichen Prüflinge (Foto: SPORTING Taekwondo)

Altenkirchen/Bad Camberg. Prüfungsrelevant waren hierbei die in der AG erlernten verschiedenen Tritt-, Schlag- und Blocktechniken, Stepübungen, Freikampfübungen, Selbstverteidigung, Einschrittkampf sowie das Vorzeigen des erlernten Formenlaufs (Poomsae). Im theoretischen Teil der Prüfung galt es dann noch Fragen über spezielle Fachausdrücke und allgemeines Hintergrundwissen über den Taekwondosport zu beantworten.

Alle Prüflinge absolvierten souverän die ihnen durch eine Zusammenarbeit von SPORTING Taekwondo-Vorsitzenden Eugen Kiefer gestellten Aufgaben und bekamen am Ende der Prüfung ihren nächst höheren Gürtel überreicht.
9. Kup (weiß-gelb):
MiaFetzer, Madleen Hupka, Jette Maurer
8. Kup (gelb):
Tom Gruber, Saskia Christmann, Matti Waschbüsch, Jade Hüttenschmidt, Anna Luisa Plancher, Nele Sell
7. Kup (grün-blau):
Ammon Drössler, Finja Lohmann

Der Verein gratuliert den AG-Sportlern und freut sich auf die weitere Teilnahme am Angebot sowie auf die nächste Prüfung. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Taekwondo-AG-Sportler bestehen Gürtelprüfung erfolgreich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Herrenmannschaft von Blau-Rot Wissen feiert Wiederaufstieg

Wissen. Der Herrenmannschaft der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen ist der direkte Wiederaufstieg in die C-Klasse gelungen. Mit ...

Auftaktsieg für B-Jugend-Handballer aus Betzdorf und Wissen

Betzdorf/Wissen. Die männliche B-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen ist erfolgreich in die neue Handball-Saison der Bezirksliga ...

Mit dem „Team Rheinland“ Wettkampfluft geschnuppert

Gebhardshain. Bei den ersten beiden Turnieren des Jahres stand in der AK U15 das Sammeln von Erfahrungen eindeutig im Vordergrund ...

B-Jugend-Rheinlandliga: Wissen kassiert fünf Tore gegen Trier II

Wissen. Der Tabellenzweite Eintracht Trier II gastierte in der Rheinlandliga der B-Junioren bei der JSG Wisserland. Trier ...

Friedhelm Adorf mit Silber und Bronze bei den Europameisterschaften in Venedig

Altenkirchen/Heupelzen. In der Seniorenklasse M 75 holte Friedhelm Adorf auf seiner Lieblingsstrecke 100 Meter (14:45 sec) ...

Erster JSG Tag war ein toller Erfolg

Puderbach. Während die Trainer und Mannschaftsverantwortlichen sich im Vorfeld im Zuge des Zusammenschlusses schon kennen ...

Weitere Artikel


Markus Maria Profitlich kommt „schwer verrückt“ nach Wissen

Wissen. Wir leben in einer verrückten Welt. Einer Welt, in der man ohne Hochschulstudium kein Busticket mehr ziehen ...

Einladung zum 14. Offenen Bouleturnier in Betzdorf

Betzdorf. Um den heimischen Boulefreunden und auch denen, die es vielleicht werden wollen eine sportliche Vergleichsmöglichkeit ...

Jubiläumsehrenamtskarte wurde verliehen

Altenkirchen. Rainer Düngen, Beigeordneter der Verbandsgemeinde und Ehrenamtsbeauftragter, sowie Rebecca Seuser, zuständige ...

Landratswahl 2019: Andreas Hundhausen (SPD) im Interview

Kirchen/Kreisgebiet. Die Sozialdemokraten gehen mit ihrem Kreisvorsitzenden Andreas Hundhausen ins Rennen um die Position ...

SV Elkhausen-Katzwinkel lädt zum Schützenfest an Pfingsten

Katzwinkel-Elkhausen. Der Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel lädt zum traditionellen Schützenfest am Pfingstwochenende ein ...

Neuer Bezirksbeamter: Daniel Schmitt folgt auf Udo Buchner

Flammersfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus in Flammersfeld wurde der Bezirksbeamte der Polizeiinspektion ...

Werbung