Werbung

Nachricht vom 23.05.2019 - 08:11 Uhr    

Christian Baldauf kommt zum Wahlkampf-Finale

Auf der Zielgeraden zum Europa- und Kommunalwahl-Sonntag am 26. Mai begrüßt die CDU im Kreis Altenkirchen den Fraktionsvorsitzenden der CDU im Mainzer Landtag, Christian Baldauf. Er ist am Freitag, dem 24. Mai, zu Gast in Wissen, Altenkirchen und Krunkel und steht dort unter anderem gemeinsam mit dem Landratskandidaten Peter Enders für Bürgergespräche zur Verfügung.

Christian Baldauf kommt zum Wahlkampf-Finale in den Kreis. (Foto: CDU Rheinland-Pfalz)

Betzdorf/Kreisgebiet. Auf der Wahlkampf-Zielgeraden begrüßt die CDU im Kreis Altenkirchen nach Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner und dem Unions-Fraktionschef im Deutschen Bundestag, Ralph Brinkhaus, den Fraktionsvorsitzenden der CDU im Mainzer Landtag, Christian Baldauf. Er ist am Freitag, dem 24. Mai, ab 15 Uhr in Wissen unterwegs und nimmt sich gemeinsam mit Stadtbürgermeister Berno Neuhoff Zeit für Bürgergespräche in der Innenstadt.

Ab 17.30 Uhr ist er dann in der Kreisstadt Altenkirchen mit dem dortigen CDU-Stadtbürgermeisterkandidaten Ralf Lindenpütz auf Tour, wo sich beide nach einer Besichtigung der Innenstadt ebenfalls auf Bürgergespräche freuen. Der Abschluss der Kreisbereisung Baldaufs findet ab 19.30 Uhr in der Gaststätte Eberz in Krunkel statt. Dort bietet sich genügend Zeit für Gespräche mit Baldauf und Landratskandidat Peter Enders, der Baldauf den ganzen Tag über begleiten wird.

„Peter Enders und ich sind froh, unseren Fraktionschef und Freund Christian Baldauf so kurz vor der wichtigen Kommunal- und Europawahl hier vor Ort begrüßen zu können“, so der CDU-Kreisvorsitzende Michael Wäschenbach. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Christian Baldauf kommt zum Wahlkampf-Finale

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


Einwohnerversammlung in Wissen: Kommen Wiederkehrende Ausbaubeiträge?

Wissen. Die Stadt Wissen hatte zu einer Einwohnerversammlung eingeladen, um die Bevölkerung durch einen Fachanwalt über die ...

Senioren-Union im Kreis erlebte heitere und sportliche Stunden

Kreis Altenkirchen/Flammersfeld. Giovanella bestärkte die Seniorinnen und Senioren bei der Begrüßung darin, sich weiterhin ...

SPD-Fraktion im Stadtrat Daaden konstituierte sich

Daaden. Zu ihrer konstituierenden Sitzung kam die neue Fraktion der SPD im Stadtrat von Daaden zusammen. Der bisherige und ...

Abriss der Wissener Altstadt-Brücke: Es geht los – Was man jetzt wissen sollte

Wissen. Nun ist es soweit: Nach langer Vorlaufzeit reißt das Land Rheinland-Pfalz die rund 80 Meter lange Siegbrücke in der ...

Konstituierende Sitzung des Verbandsgemeinderates Wissen

Wissen. Mit jeweils großer Mehrheit wurden Ulrich Marciniak, Wissen zum Ersten Beigeordneten, Ullrich Jung, Wissen zum Beigeordneten ...

Einwohnerversammlung in Wissen: Marode Straßen sind Thema

Wissen. „Wie können wir unsere kaputten Stadtstraßen in Wissen sanieren und finanzieren?“ So lautet die Überschrift einer ...

Weitere Artikel


Einwohnerversammlung: Wissener Rathausstraße ist Thema

Wissen. Zu einer Einwohnerversammlung für Donnerstag, den 23. Mai, lädt die Stadt Wissen ein. Beginn im Kuppelsaal der Verbandsgemeindeverwaltung ...

Vertreterversammlung der Westerwald Bank: Gute Zahlen, gute Stimmung

Montabaur/Region. Die Entwicklung der regionalen Banken ist immer auch ein Spiegel der heimischen Wirtschaft. Insoweit sind ...

Kreis-Bauernverband: Josef Schwan folgt auf Georg Groß

Eichelhardt. Die diesjährige Mitgliederversammlung des Bauern- und Winzerverbades Rheinland-Nassau, Kreisverband Altenkirchen, ...

Schulbaumaßnahmen im Kreis: Land gibt rund 1,5 Millionen Euro

Altenkirchen/Kreisgebiet. Für den Umbau oder die Erweiterung von Schulgebäuden im Landkreis Altenkirchen stellt das Land ...

Zeugnisse des Bergbaus geführt erwandern

Limbach. Nach dem Motto „Wandern, aber stramm!“ wird jeweils am vierten Sonntag im Monat eine „Limbacher Runde des Monats“ ...

Kommunale Klimaschutzprojekte in Daaden vorgestellt

Daaden. Der vorgesehene Besuch durch Staatsministerin Ulrike Höfken musste allerdings leider aufgrund einer plötzlichen Erkrankung ...

Werbung