Werbung

Nachricht vom 29.05.2019    

Wachstum ist angesagt: Niederfischbacher PFB GmbH wird 25 Jahre alt

Seit inzwischen 25 Jahren gehört die Printing for Business GmbH (PFB) zu den führenden Anbietern von Druck- und Barcodelösungen für internationale Konzerne, große Industrieunternehmen sowie kleine und mittelständische Produzenten. Die Planungen der kommenden Jahre sind darauf ausgerichtet, sowohl die Mitarbeiterzahl zu erhöhen als auch das Portfolio der PFB im Bereich Service und Beratung weiter auszubauen.

IHK-Geschäftsführer Oliver Rohrbach (links) gratulierte PFB-Geschäftsführer Bert Jansen-Balthasar. (Foto: privat)

Niederfischbach. Seit inzwischen 25 Jahren gehört die Printing for Business GmbH (PFB) zu den führenden Anbietern von Druck- und Barcodelösungen für internationale Konzerne, große Industrieunternehmen sowie kleine und mittelständische Produzenten. Die PFB GmbH wurde 1994 in Siegen gegründet und ist seit 2012 in Niederfischbach ein europaweit operierendes Unternehmen. 2018 eröffnete die Niederlassung in Meerbusch In diesem Jahr wird das 25-jährige Bestehen gefeiert und in diesem Kontext neue Ziele und Strategien gesetzt.

Die Planungen der kommenden Jahre sind darauf ausgerichtet, sowohl die Mitarbeiterzahl zu erhöhen als auch das Portfolio der PFB im Bereich Service und Beratung weiter auszubauen, um die wachsende Anzahl an Kunden auch weiterhin optimal betreuen zu können. Die steigende Zahl der Kunden und Mitarbeiter ist strategisch notwendig, um das weitere Umsatzwachstum zu garantieren. „Der Erfolg der letzten Jahre war durch einen deutlichen Anstieg unseres Umsatzes zu erkennen. Das Jahr 2018 war das bisher umsatzstärkste Jahr in der Geschichte der PFB GmbH“, berichtet Geschäftsführer Bert Jansen-Balthasar. Der Fokus der Dienstleistungen der PFB GmbH liegt auf der Erstellung von Lösungen für unterschiedliche Branchen wie Industrie und Handel, Logistik, Automobilindustrie und dem Gesundheitswesen. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wachstum ist angesagt: Niederfischbacher PFB GmbH wird 25 Jahre alt

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Gas.de stellt Lieferung an Kunden aus dem Westerwald ein

Koblenz. Im Netzgebiet der EVM-Gruppe sind hiervon rund 4.500 Kunden betroffen, zahlreiche davon aus dem Westerwaldkreis. ...

Altenkirchener Aktionskreis: Raus aus der Krise mit einer Doppelspitze

Altenkirchen. Es war nicht immer Gold, was rund um den Aktionskreis Altenkirchen in der zurückliegenden Zeit glänzte. Katja ...

Birkenhof-Brennerei vereint Tradition und Innovation

Nistertal. Köster nutzte das Treffen, um auf die Ziele der Organisation „Wir Westerwälder“ hinzuweisen und die mit dem Kreisbauernverband ...

Sparkasse Westerwald-Sieg setzt auf Förderplattform im Internet

Region. Soziale Initiativen im Westerwald bekommen jetzt Hilfe im Internet: Die Sparkasse Westerwald-Sieg startet das Regionalportal ...

Neue Rossmann-Filiale in Altenkirchen: Eröffnung erst Ende Januar

Altenkirchen. Das avisierte Ziel konnte nicht erreicht werden: Ursprünglich für den Monat Dezember vorgesehen (und zunächst ...

Arbeitsmarkt in Kreisen Altenkirchen und Neuwied zeigt sich frostig

Region. Ende November waren im Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied – dieser umfasst die Kreise Neuwied und Altenkirchen ...

Weitere Artikel


Freibad Schinderweiher öffnet am 1. Juni

Mudersbach-Niederschelderhütte. Die diesjährige Badesaison am Naturfreibad Schinderweiher in Niederschelderhütte wird am ...

Ranzenbande aus Oberlahr besuchte den Neuwieder Zoo

Oberlahr. Am interessantesten fanden die Kinder jedoch die Nachtabteilung. Hier gab es neben Nachtaffen auch Brillenblattnasen-Fledermäuse ...

Faustballmänner auch am zweiten Spieltag ohne Glück

Kirchen/Wasenbach. Der erste Satz des Auftaktspiels gegen den TV Weisel 45+ ging mit 15:14 an den VfL. Im zweiten Satz leistete ...

Ein Gruß an neue Einwohner: Neugeborene Selbacher erhalten Patenbaum

Selbach. Für die im vergangenen Jahr geborenen fünf Selbacher Kinder – drei Jungen und zwei Mädchen – haben deren Eltern ...

Was tun beim Jungvogelfund?

Holler. Als sogenannte Ästlinge werden sie weiterhin versorgt, während sie das Fliegen üben. Scheinbar hilflose Tiere sollten ...

31. Mai: Aufruf zur Blutspende am Brückentag

Altenkirchen/Höhn. Was passiert bei einer Blutspende?
Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich ...

Werbung