Werbung

Nachricht vom 02.03.2010    

Neueröffnung von SFE-Games in Betzdorf

Ein neues Geschäft in der Betzdorfer Wilhelmstraße. Dort wurde jetzt SFE-Games eröffnet. Auch Bürgermeister Bernd Brato gratulierte.

Betzdorf. Neu eröffnet haben in der Betzdorfer Wilhelmstraße 34 jüngst Jens Stühn und Sascha Fries SFE-Games. Das großzügige Angebot umfasst die neuesten Spiele sowie Klassiker für eine Vielzahl von Konsolen. Auch der An- und Verkauf von gebrauchten Spielen gehört dazu. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, die neuesten Spiele für die unterschiedlichen Plattformen Playstation 3, Wii, XBox 360 und Nintendo DS vor Ort zu testen. Bereits am Eröffnungstag konnten viele Besucher begrüßt werden. Auch Bürgermeister Bernd Brato, Stadthallen- und Citymanager Thomas Nolden sowie Mario Görög, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Betzdorf, überzeugten sich von der Vielfalt des Angebotes.
xxx
Foto: Zur Geschäftseröffnung gratulierten Bürgermeister Bernd Brato, Stadthallen- und Citymanager Thomas Nolden sowie Mario Görög, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Betzdorf den beiden Geschäftsinhabern Jens Stühn (2. von links) und Sascha Fries (3. von links).



Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Mann greift Polizei an, flieht und wird mit Taser überwältigt

Zwischen einem 35-Jährigen und seiner 36 Jahre alten Lebenspartnerin kam es am Dienstag, 25. Februar, in einer Wohnung in Katzwinkel wiederholt zu einem heftigen Streit. Die Frau meldete der Polizei, dass ihr Lebensgefährte „gewaltig ausrastet“ und sie Angst habe, dass er ihr etwas antun werde.


Wissen o-jö-jo: Veilchendienstagszug als Höhepunkt des Wesser Fastowends

Am Veilchendienstag fand der traditionelle Karnevalsumzug durch die Wissener Innenstadt statt. Tausende Zuschauer feierten am Straßenrand die fünfte Jahreszeit. Neben all der guten Laune war aber auch Platz für kritische Beiträge.


IGS Betzdorf-Kirchen überreicht Spende an Tafel Betzdorf

Ihre Einnahmen von 2615 Euro vom sozialen Tag „Schüler helfen“ haben die Schülerinnen und Schüler der IGS Betzdorf-Kirchen nun per symbolischen Scheck an die Vertretung der Tafel in Betzdorf übergeben.


Freizeit-Tanz-Club Breitscheidt spendet an HiBA Wissen

Der Freizeit-Tanz-Club (FTC) Breitscheidt e.V. überreichte eine Spende in Höhe von 400 Euro an den Hilfsdienst für Behinderte und ihre Angehörigen (HiBA) Wissen e.V. Die Summe kam im Rahmen einer Weihnachts-Sammelaktion der Mitglieder des FTC zustande.


Eröffnung der Besuchersaison des Förderturms der Grube Georg

Im Rahmen des Bergbaujahres in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld findet am Samstag, 28. März, die feierliche Eröffnung der Besuchersaison des Förderturms der Grube Georg in Willroth statt. Mit der Feierstunde wird aber auch an die Grubenschließung vor 55 Jahren erinnert.




Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Regionalkonferenz: Digitalisierung im Mittelstand

Siegen. Spannende Vorträge, ein Erfahrungsaustausch mit kleinen und mittleren Unternehmen sowie ein kreativer Beitrag eines ...

Diskussion: Wie die Digitalisierung unsere Gesellschaft verändert

Wissen. Beim letzten Digitalstammtisch Westerwald-Sieg am Dienstag, 11. Februar, waren die Teilnehmer bunt gemischt - vom ...

EVM erhöht Stromtarife – Erdgaspreise bleiben stabil

Koblenz. „Die Summe der einzelnen Kostensteigerungen bei den Preisbestandteilen ist leider so hoch, dass wir diese kaum durch ...

Damit Sie sich nichts verbauen - Bauherren-Seminar in Koblenz

Koblenz. Im Seminar informiert die Expertin über die wichtigsten Themen beim Bauen: von der Planung über den Vertragsabschluss ...

Brancheninitiative Metall: Lenkungsgruppe besuchte AVX Interconnect Europe GmbH

Betzdorf/Kreisgebiet. Eines der Mitgliedsunternehmen ist die AVX Interconnect Europe GmbH, die seit 1988 ihren Sitz in Betzdorf ...

Neustart im Betzdorfer Gewerbegebiet am Rangierberg

Betzdorf. Zunächst hatte man Räumlichkeiten im ehemaligen Lampertz-Gelände in Scheuerfeld angmietet. Die Söhne Manuel und ...

Weitere Artikel


Etzbacher Volleyball-Frauen weiter auf Siegeskurs

Etzbach. Eigentlich war das Spiel zwischen Etzbach und Landau von SSG-Coach Hartmut Schäbitz als Spitzenspiel der Volleyball-Oberliga ...

Wasserretter der DLRG übten bei Hochwasser

Betzdorf. Die Strömungsretter der DLRG Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen stellten ihr Können auf die Probe. Bedingt durch die ansteigenden ...

Interview: Notarztstandorte erhalten

Kreis Altenkirchen/Wissen. Zur Demonstration und zum Widerstand gegen die angedachte Schließung des Notarztstandortes in ...

Kindergarten-Kinder mit "Berlinern" überrascht

Daaden. Einen Besuch im Kommunalen Kindergarten Daaden unternahm dieser Tage die SPD-Fraktion im Ortsgemeinderat. Am frühen ...

Hans-Peter Melles neuer Polizeichef in Wissen

Wissen. Am Dienstag, 2. März, trat Polizei-Hauptkommissar Hans-Peter Melles seinen Dienstposten bei der Polizeiinspektion ...

Super: 18.500 Euro Erlös für Haiti übergeben

Wissen. 18.500 Euro für die notleidende Bevölkerung in Haiti zauberte ein Lachen ins Gesicht von Manuela Roßbach. Die Beauftragte ...

Werbung