Werbung

Nachricht vom 05.06.2019    

Bad Honnef AG: Neuer Kaufmännischer Vorstand bestellt

In seiner Sitzung vom 10. April bestellte der Aufsichtsrat der Bad Honnef AG Mathias Eik zum neuen Kaufmännischen Vorstand. Der 47-Jährige folgt Peter Storck und wird sein Amt am 1. Oktober 2019 antreten.

Mathias Eik wird neuer kaufmännischer Vorstand. Foto: BHAG

Bad Honnef. Mit Mathias Eik entschied sich das Gremium für eine erfahrene Führungskraft. Seine energiewirtschaftliche Karriere startete der studierte Diplom-Kaufmann bereits in den 90er Jahren bei den Hamburger Gaswerken und er hatte weitere Stationen als Manager und Prokurist bei Energiekonzernen sowie Stadtwerken inne. Zuletzt hat er als Alleingeschäftsführer viele Jahre die Stadtwerke Winsen (Luhe) GmbH geführt. Hier hat Eik u.a. den erfolgreichen Aufbau eines Vertriebes in der gesamten Metropolregion Hamburg und die Energiewende vor Ort entscheidend vorangebracht. Mathias Eik folgt bei der BHAG auf Peter Storck, der das Unternehmen bereits seit dem 1. Mai 2000 führt und seinen wohlverdienten Ruhestand antreten wird.



Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Carl Sonnenschein, freut sich über die Entscheidung: „Von großer Bedeutung ist dem Aufsichtsrat, dass die Bad Honnef AG ihre bisherige Unternehmensstrategie konsequent weiter verfolgt und sich auch in Zukunft als innovatives Energieversorgungsunternehmen aufstellt.“ Es war ein intensives Bewerbungsverfahren. Die Stelle wurde bundesweit ausgeschrieben und es gingen mehr als 50 Bewerbungen ein. Letztlich überzeugte Mathias Eik den eigens für diesen Anlass aufgestellten Personalausschuss und den Aufsichtsrat. “Wir setzen volles Vertrauen in ihn und seine Fähigkeiten als Führungskraft“, ergänzt Sonnenschein.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.




Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Sommerauktion am 22. Juni 2024 bei Philippi-Auktionen in Moschheim

Moschheim. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr warten viele interessante Artikel auf die Bieter bei der Sommerauktion ...

Millionär ohne Geld: Wie Sie sich ohne Eigenkapital Ihr Traumhaus sichern

Altenkirchen. Trotz, im Verhältnis zu den Jahren 2019-2021 stark gestiegenen Zinsen, träumen laut Civey-Umfrage im Auftrag ...

Dalex GmbH nach Übernahme durch Investor auf Kurs in ruhigere Fahrwasser

Wissen. Es waren turbulente Zeiten, die hinter der Dalex GmbH liegen. Doch jetzt, knapp ein Jahr nach Beantragung der Insolvenz, ...

Souveräne IT-Strategie für kleine und mittlere Unternehmen in der Praxis

Wissen. Jeder kennt es: Gerade mal ein scheinbar günstiges Cloud-Abo, damit spart man sich den eigenen Server und viel Aufwand. ...

Nach der Wahl: Europas Zukunft mit dem Handwerk meistern

Koblenz. "Deshalb haben wir im Vorfeld der Europawahlen über eine Kampagne zur Wahlbeteiligung aufgerufen, denn wenn das ...

Die elf größten arbeitsrechtlichen Irrtümer zum Urlaub

Irrtum 1: Resturlaub verjährt immer nach drei Jahren
Entgegen einer weitverbreiteten Annahme verfällt Resturlaub nicht automatisch ...

Weitere Artikel


Wechsel bei der FDP Kirchen: Steffen Schlechtriemen folgt auf Robert Stettner

Kirchen. „Nach der Wahl ist vor der Wahl“, so Robert Stettner, der langjährige Vorsitzende des FDP-Ortsverbands Kirchen mit ...

SV Neptun Wissen erfolgreich beim Westerwaldschwimmfest

Wissen/Herschbach. Am vergangenen Samstag (1. Juni) konnten die aktiven Wettkampfschwimmer des SV Neptun Wissen ihre schwimmerischen ...

Wettkampferfahrung in den Doppeldisziplinen gesammelt

Gebhardshain/Steinebach/Remagen. Fünf junge Talente der DJK Gebhardshain-Steinebach machten sich auf den Weg nach Remagen, ...

SSG Etzbach hat neuen 1. Vorsitzenden

Etzbach. Rolf Grün ließ sich 2016 noch ein Mal für eine Zeit von zwei Jahren zum 1. Vorsitzenden wählen, hatte aber verlauten ...

Leuzbach feiert drei Tage Schützenfest

Altenkirchen. Nach der Kranzniederlegung erfolgt der erste Festzug mit musikalischer Begleitung des Musikzuges der Feuerwehr ...

4. Juni 1796: Franzosen besiegen Österreicher bei Altenkirchen

Altenkirchen. Heute vor genau 223 Jahren, am 4. Juni 1796, fand die Schlacht bei Altenkirchen statt, bei der mehr als 2.000 ...

Werbung