Werbung

Nachricht vom 06.06.2019 - 13:04 Uhr    

Start der Open-Air-Saison auf dem Alten Markt

Nach einem Sommer der Besucherrekorde geht die beliebte Open-Air-Reihe der Hachenburger KulturZeit auf dem Alten Markt in eine neue Runde. Die Besucher erwarten bei freiem Eintritt acht unvergessliche Abende im Herzen der vielleicht schönsten Stadt im Westerwald. Thomas Mentsches gibt mit seinem berührenden Folk-Rock am Mittwoch, den 19. Juni, ab 19.15 Uhr den Startschuss bei „Treffpunkt Heimat“.

Thomas Mentsches & Band eröffnen die Open-Air-Reihe auf dem Alten Markt in Hachenburg . Foto: Band

Hachenburg. „Treffpunkt Alter Markt“, „Feier den Markt“ und „Treffpunkt der Kulturen“ finden danach an sieben Donnerstagen, jeweils ab 19.15 Uhr, statt. Auf diese Musiker dürfen sich Jung und Alt freuen:

Mittwoch, 19. Juni, 19.15 Uhr: Treffpunkt Heimat - Thomas Mentsches & Band
Berührender Folk-Rock, der die Vielfalt des Lebens atmet

Donnerstag, 27. Juni, 19.15 Uhr.: Cobario
Wiener Melange aus Jazz, Folk, Pop und Klassik

Donnerstag, 4. Juli, 19.15 Uhr: Feier den Markt - Punch Arogunz
Pumpende Beats und Tripletime-Parts mit Tiefsinn (Altersempfehlung: ab 16)

Donnerstag, 11. Juli, 19.15 Uhr: Rosko Gee & The Hooded Ones
Jazz, Pop und Soul – Grenzen überschreitend

Donnerstag, 18. Juli, 19.15 Uhr: Ignaz Netzer Quartett
Deutscher Blues höchster Qualität

Donnerstag, 25. Juli, 19.15 Uhr: Frollein Smilla
FOLKBALLADENDSCHÄSSFUNKPIRATENLIEBESBLUES

Donnerstag, 1. August, 19.15 Uhr: HISS
Südsee, Sehnsucht und Skorbut

Donnerstag, 1. August, 19.15 Uhr: HISS
Südsee, Sehnsucht und Skorbut

Donnerstag, 8. August, 19.15 Uhr: Treffpunkt der Kulturen
Maik Mondial
Balkan-Beats & Gypsy Speed – Leidenschaftlich, vibrierend und manchmal auch verrückt

Jermaine Reinhardt Quartett
High – Speed – Sinti – Swing von den Nachkommen der Gitarren-Legende (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Start der Open-Air-Saison auf dem Alten Markt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Der „Rocker vom Hocker“ gastierte im Kulturwerk

Wissen. Am Freitagabend (23. August) bot sich dem Publikum wieder einmal eine besondere Attraktion im Kulturwerk in Wissen: ...

Tanja Kinkel liest bei den Westerwälder Literaturtagen

Altenkirchen. Mit ihrem Roman „Das Spiel der Nachtigall“ setzte die erfolgreiche Autorin Tanja Kinkel dem berühmtesten Minnesänger ...

Besonderer Erlebnisraum: „Faszination am Fluss“ steht in den Startlöchern

Betzdorf. Am Samstag, dem 31. August, ist es wieder soweit: Lachen über liebenswerte Comedians und schräge Typen, staunen ...

Kunstforum Westerwald feierte gelungene Vernissage

Altenkirchen. In ihrer Begrüßung stellte Hela Seelbach, Referentin für Erwachsenenbildung in der Landjugendakademie und ...

Jugendkammerchor der Singschule Koblenz zu Gast in Kirchen

Kirchen. Der Jugendkammerchor Koblenz ist wohl bekannt für die musikalische Gestaltung der Gottesdienste in der Liebfrauenkirche ...

Kunst mit einem Augenzwinkern

Enspel. Der Fundus an Baldus-Werken ist groß. Nach der erfolgreichen Präsentation von 2016 in Enspel werden nun Bilder von ...

Weitere Artikel


Amboss-Kickers Döttesfeld feierten ihr Sportfest

Döttesfeld. Freitags abends eröffneten die Alten Herren Mannschaften das Turnier. Im Modus jeder gegen jeden spielten die ...

Pilotregionen für Telemedizin-Assistenz: Raum Betzdorf-Kirchen-Wissen ist dabei

Kreisgebiet. Das rheinland-pfälzische Pilotprojekt „Telemedizin-Assistenz" (TMA) soll in ausgewählten Regionen in der Vulkaneifel, ...

„Wir sind hier, wir sind laut“: Demo für die Gymnasiums-Bibliothek in Betzdorf

Betzdorf. Seit über einem Jahr müssen die Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf-Kirchen ohne eine vollständig ...

Digitaler Marktplatz Westerwald als Chance für den Einzelhandel

Montabaur. In einer Pressekonferenz stellten der Vorstandssprecher des Marktplatzes Andreas Giehl und Wendelin Abresch von ...

Hammer IGS-Musiker laden zum Open-Air-Konzert

Hamm. Am Freitag, dem 14. Juni, treffen sich im Innenschulhof der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm Bläserklasse und Big ...

Landwirte und viele andere Besucher zog der Maschinenringtag an

Enspel. Das Wetter war hochsommerlich. Die 30 Grad Celsius nahmen die Besucher aber entspannt. „Für Landwirte ist es heute ...

Werbung