Werbung

Nachricht vom 13.06.2019 - 09:36 Uhr    

ASV Altenkirchen lädt zum Eröffnungsangeln an Fronleichnam

Nach mehr als zweijähriger Pause durch Umbauarbeiten und Entschlammung ist die völlig neu gestaltete Weiheranlage „Eisweiher“ im Wiesental zu Altenkirchen fertiggestellt. Wer sich davon überzeugen möchte, sollte sich einen Termin merken: Das schon zur Tradition gewordene „Offene Freundschaftsangeln“ des Angelsportverein Altenkirchen 1953 e.V. findet wieder am Fronleichnamstag, dem 20. Juni, statt.

Das schon zur Tradition gewordene „Offene Freundschaftsangeln“ des Angelsportvereins Altenkirchen 1953 e.V. findet wieder am Fronleichnamstag, dem 20. Juni, statt. (Symbolfoto: Jerzy Górecki, Pixabay)

Altenkirchen. Nach mehr als zweijähriger Pause durch Umbauarbeiten und Entschlammung ist die völlig neu gestaltete Weiheranlage „Eisweiher“ im Wiesental zu Altenkirchen fertiggestellt. Die Angelsportfreunde aus Nah und Fern werden eine komplett neue Gewässerlandschaft im wunderschönen Wiesental vorfinden. Das schon zur Tradition gewordene „Offene Freundschaftsangeln“ des Angelsportvereins Altenkirchen 1953 e.V. findet wieder am Fronleichnamstag, dem 20. Juni, statt.

Großes Eröffnungsangeln am 20.Juni
Bereits im Herbst 2018 fanden die ersten Wasserbewohner der neuen Gewässeranlage ein neues Zuhause, Spiegel- und Schuppenkarpfen sowie Schleie, Forellen, Rotaugen und Rotfedern wurden vmn ASV Altenkirchen eingesetzt. Zum großen Eröffnungsangeln am 20. Juni werden weiter Großforellen, Regenbogenforellen, Störe, Zander und Aale eingesetzt. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der im Besitz eines gültigen Jugend- oder Jahresfischereischeines ist. Die Startkartenausgabe erfolgt ab 6 Uhr an der Fischerhütte.

Der erste Durchgang läuft von 7 bis 9 Uhr, es erfolgt dann eine Pause, der zweite Durchgang ist von 10 bis 12 Uhr geplant. Ein Platzwechsel erfolgt nicht, das Anfüttern ist verboten, geangelt wird mit einer Handangeln.

Frühschoppen ab 10 Uhr
Ab 10 Uhr gibt es an der Fischerhütte einen Frühschoppen. Besucher können sich dann ein Bild machen von der neu gestalteten Gewässerlandschaft „Eisweiher“ im Wiesental. Ebenfalls werden die Altenkirchener Angelsportfreunde Fragen und Erklärungen über das neu erbaute Absatzbecken, Zulaufbecken, Biotop und zum Hauptweiher abgeben. Zur Stärkung von Leib und Seele werden kühle Getränke und Spezialitäten vom Grill angeboten.

● Voranmeldungen für das Offene Eröffnungsangeln am 20. Juni werden erbeten an den Vereinsvorsitzenden Karlheinz Fels (Tel.: 0172-2460099, E-Mail: khfels@t-online.de). (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: ASV Altenkirchen lädt zum Eröffnungsangeln an Fronleichnam

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Große Fotoausstellung im Tertiärum

Enspel. Die neue Ausstellung setzt die Meisterwerke der Mitglieder in den Mittelpunkt. Schließlich geht es um „60-Jahre Westerwälder ...

Schleifchenturnier der SG Westerwald brachte spannende Spiele

Gebhardshain. Im Kalender der Tennisabteilung bei der SG Westerwald (SGW) darf nach Abschluss der Medenrunde das bewährte ...

Jungschützen in Birken-Honigsessen feierten runden Geburtstag

Birken-Honigessen. Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens lud die Schützenjugend in Birken-Honigsessen zur Geburtstagsparty ...

Tennis-Workshop: SG Westerwald und Westerwaldschule luden ein

Gebhardshain. Viel Spaß hatten jetzt 30 Schülerinnen und Schüler aus dem Ganztagsschulbetrieb der Westerwaldschule Gebhardshain ...

Tennis-Nachwuchs ermittelte Clubmeister bei Blau-Rot Wissen

Wissen. Paul Brandenburger, Dominik Upmann und Fynn Eiteneuer: So heißen die diesjährigen Sieger der auf der Tennisanlage ...

Wanderung ins Naturwaldreservat

Limbach. Nach einem knackigen Anstieg gleich zu Beginn führt die Runde einige flache Kilometer entlang der Kleinen Nister. ...

Weitere Artikel


Leichtathletik-Team der IGS Hamm erreicht Landesfinale

Hamm/Koblenz. Beim Regionalentscheid am 5. Juni im Stadion Oberwerth in Koblenz konnte sich das Team der Jahrgänge 2006 und ...

„Meine Freundin Anne Frank“: Neue Zeitzeugenberichte per App

Köln. Am heutigen 12. Juni wäre Anne Frank 90 Jahre alt geworden. Ihr Tagebuch, weltweit in 70 Sprachen übersetzt, gilt als ...

Kreuzerhöhung: Sanierung der Wissener Kirche startet im Herbst

Wissen. Anders als bislang geplant verschiebt sich die Innensanierung der katholischen Pfarrkirche Kreuzerhöhung in Wissen. ...

Großes Schmiedetreffen am Technikmuseum Freudenberg

Freudenberg. Mit roher Kraft und mit Hammer und Amboss treiben die Schmiede das rotglühende Eisen in immer neue Formen. Denn ...

Schönsteiner Vogelschießen: Wer wird König im Schlossdorf?

Wissen-Schönstein. Der Fronleichnamstag steht traditionsgemäß für die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft 1402 vom Heister ...

A3: Anschlussstellen Montabaur und Ransbach-Baumbach nachts gesperrt

Anschlussstelle Montabaur
13. Juni, 20 Uhr, bis 14. Juni, 5 Uhr
14. Juni, 20 Uhr, bis 15. Juni, 5 Uhr
Im Bereich ...

Werbung