Werbung

Nachricht vom 21.06.2019 - 08:55 Uhr    

Faustball: Abschlussspieltag der Männer 19+ des VfL Kirchen

Der dritte und letzte Spieltag in der Faustball-Verbandsliga Mittelrhein der Männer 19+ fand am 16. Juni 2019 in Weisel statt. Im ersten Spiel traf der VfL auf den TV Weisel Männer 45. Der erste Satz verlief aufgrund von Eigenfehlern und fehlender Konzentration beim VfL nicht erfolgreich und ging mit 11:4 an den TV Weisel.

In der Gesamtwertung aller Mannschaften landet der VfL auf dem fünften Tabellenplatz. (Foto: VfL Kirchen)

Kirchen/Weisel. Auch im zweiten Satz wurde mit 6:11 an den TV Weisel abgegeben. Im zweiten Spiel traf der VfL auf den TV Weisel Männer 55. Der erste Satz war zu Beginn sehr durchwachsen aber der TV Weisel gewann die Oberhand und nahm den ersten Satz mit 11:7 mit. Der zweite Satz verlief aufgrund sinkender Motivation beim VfL sehr einseitig und ging mit 11:3 an den Gastgeber.

In der Gesamtwertung aller Mannschaften (Männer 19+, Mixed, Männer 45+ und Männer 55+) landet der VfL damit auf dem fünften Tabellenplatz. In der getrennten Wertung der Männer 19+ kann sich der VfL Kirchen hingegen den Landesmeistertitel vor dem TV Wasenbach sichern. Entscheidend war hier das bessere Satzverhältnis des VfL und der Umstand, dass Wasenbach am zweiten Spieltag einen nicht spielberechtigten Spieler einsetzte. Für den VfL spielten: Florian Brauer, Jan Hundhausen, Rolf Ludwig, Sven Sauskojus und Manfredo Treskow. (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Faustball: Abschlussspieltag der Männer 19+ des VfL Kirchen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Gold und Silber bei den Belgian Open für Sporting Taekwondo

Altenkirchen. Eine grandiose Leistung beider Sportlerinnen bei diesem mit über 1600 Sportlern nicht nur qualitativ stark ...

Abteilungsübergreifendes Training bei den Wiedbachtaler Sportfreunden Neitersen

Neitersen. Nach einem Aufwärmprogramm in Form von Fußballtennis und koordinativ-motorischen Übungen, absolvierten die Kicker ...

Pablo Kramer duelliert sich mit internationaler Konkurrenz

Hamm/Kerpen. Alle 44 Piloten der OK Senior Klasse mussten am Samstag hart kämpfen, um sich eine gute Ausgangsposition für ...

Ski & Freizeit Betzdorf beim „24 Stunden-Stöffel-Race“

Enspel. Vom 24-Stunden-Rennen im Stöffelpark haben wir bereits

Bogensport: Westerwaldliga startet in die fünfte Runde

Langenbach. Die Herausforderung war, mit möglichst wenigen Pfeilen, die meisten Punkte zu erreichen, bei Entfernungen von ...

ADAC Kart Masters: Top 10 für Pablo Kramer

Hamm/Oschersleben. Kramer dazu: „Vorheriges Wochenende lief schon super für mich, klar will ich gewinnen aber ich muss auch ...

Weitere Artikel


VHS Betzdorf-Gebhardshain: Neues Programm vorgestellt

Betzdorf. Egal ob Kommunikation, Sprachen, Sport oder Musik. Bei der VHS Betzdorf-Gebhardshain kommt jeder auf seine Kosten. ...

Raiffeisenhaus in Flammersfeld ist um eine Attraktion reicher

Flammersfeld. Das Raiffeisenhaus in Flammersfeld ist nun für längere Zeit Heimat eines Porträts des bekannten Sozialreformers ...

31 Schülerinnen und Schüler erreichten Abitur an der BBS Wissen

Wissen. 31 frisch gebackene Abiturientinnen und Abiturienten, das Lehrerkollegium, Vertreter von Kreis, Verbandsgemeinde ...

Ehrungen für Alois Weißenfels und Winfried Klein in Peterslahr

Peterslahr. Es ist ein guter Brauch, Persönlichkeiten, die sich um das Gemeinwohl uneigennützig verdient gemacht haben, auszuzeichnen ...

Bergbaumuseum Herdorf-Sassenroth mit Förderturm und Schaustollen

Herdorf/Landkreis Altenkirchen. „Glückauf“ lautet der Willkommensgruß am Eingang des Bergbaumuseums des Landkreises Altenkirchen ...

Bätzing-Lichtenthäler: "Wir weiten das Projekt GemeindeschwesterPlus aus"

Mainz. Die Ministerin weiter: "Neben den bisher beteiligten Landkreisen und kreisfreien Städten werden sich bis zu sieben ...

Werbung