Werbung

Nachricht vom 05.07.2019    

Junge Fußballer aus Krapkowice zu Gast im Landkreis Altenkirchen

Im Rahmen der Partnerschaft zwischen dem polnischen Landkreis Krapkowice und dem Landkreis Altenkirchen nahmen Jugendfußballer aus Polen an einem bereits seit dem Jahr 2002 bestehenden Austauschprogramm teil. Insgesamt 18 Nachwuchskicker verbrachten abwechslungsreiche in der Region. Im Zentrum des einwöchigen Austauschs stand für die Jugendlichen natürlich das Thema Fußball.

Die polnische Jugendfußball-Gruppe beim Empfang in der Kreisverwaltung Altenkirchen. (Foto: Kreisverwaltung Altenkirchen)

Altenkirchen/Kreisgebiet. Eine 18-köpfige polnische Jugendfußballgruppe und ihre Betreuer waren jüngst im Kreis Altenkirchen zu Besuch. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen dem polnischen Landkreis Krapkowice und dem Landkreis Altenkirchen nahmen die jungen Spieler an dem bereits seit dem Jahr 2002 bestehenden Austauschprogramm für Jugendliche teil.

Das Kreisjugendamt Altenkirchen organisierte zusammen mit dem Fußballkreis Westerwald-Sieg das umfangreiche Austauschprogramm und wurde dabei finanziell durch den Partnerschaftsverband Rheinland-Pfalz/4er-Netzwerk e.V. und den Landkreis Altenkirchen unterstützt.

Im Zentrum des einwöchigen Austauschs stand für die Jugendlichen natürlich das Thema Fußball. Zu den Höhepunkten im Programm zählten der Ausflug ins Dortmunder Fußballstadion, ein eigenes Fußballturnier, ein kleiner Rundflug über den Kreis Altenkirchen sowie der Empfang in der Kreisverwaltung Altenkirchen.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Das Kreisjugendamt Altenkirchen konnte diesen erfolgreichen Austausch dank der guten Kooperation mit dem Fußballkreis Westerwald-Sieg und dem SFC-Betzdorf-Kirchen, die zur Programmgestaltung beitrugen, umsetzen. (PM)





Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Junge Fußballer aus Krapkowice zu Gast im Landkreis Altenkirchen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Heimische Betriebe: Bürokratie, Fachkräftemangel und Preissteigerungen führen zu Existenzkämpfen

Oberhonnefeld. „Die besonderen aktuellen Herausforderungen, die uns zu schaffen machen, sehe ich in der überbordenden Bürokratie, ...

Altenkirchen: Pkw von Firmengelände gestohlen

Altenkirchen. Im Tatzeitraum zwischen 2 Uhr und 3 Uhr war die Bundesstraße 8 noch verhältnismäßig gut befahren. Die Polizei ...

Saubere Natur im Wisserland - Infoschilder sollen über Folgen von Müll aufklären

Wissen. Dass man seinen Abfall nicht in die Landschaft wirft und stattdessen wieder mit nach Hause nimmt und sortiert, sollte ...

Betzdorf: Mit frisiertem Roller durch die Stadt gerast

Betzdorf. Der 40 Jahre alte Fahrer gab an, lediglich im Besitz einer Mofa-Prüfbescheinigung zu sein. Im Verlauf der Kontrolle ...

Friesenhagen: Tiefstehende Sonne löste Verkehrsunfall aus

Friesenhagen. Grund dafür sei die tiefstehende Sonne gewesen. Der vorübergehend orientierungslose Fahrer touchierte mit seinem ...

Großbrand in Haiger: Auswirkungen waren auch im Kreis Altenkirchen sichtbar

Kreis Altenkirchen. Durch den Großbrand im nordhessischen Haiger kam es weithin zu einer starken Rauchentwicklung und Rußniederschlag, ...

Weitere Artikel


Dürre 2019: Bauernverband fordert Landeshilfe

Koblenz/Region. Die langanhaltende Trockenheit bereitet den landwirtschaftlichen Betrieben große Probleme. Ertrags- und Qualitätseinbußen ...

Wachstumsmarkt Europa im Blick: 50 Jahre Köhler Mobile Food Equipment

Alsdorf. Seit einem halben Jahrhundert entwickelt, produziert und vertreibt die Firma Köhler Mobile Food Equipment aus Alsdorf ...

Sommertour des SPD-Landtagsfraktionsvorsitzenden Alexander Schweitzer führte nach Burglahr

Burglahr/Willroth. Die diesjährige Sommertour des Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer, führte in ...

„Scheunenbrand“ sorgte für Großaufgebot der Feuerwehr

Oberlahr/Eulenberg. Eine großangelegte Übung, mit überörtlicher Unterstützung, sorgte am Mittwochabend (3. Juli) für ein ...

Entwurf verabschiedet: Selbach soll Dorfplatz bekommen

Selbach. Das alles und noch vieles mehr soll schon im Herbst 2020 auf dem neuen Dorfplatz im Herzen von Selbach möglich sein. ...

„Siegtal pur“: Sonderzüge, Umleitungen und Co.

Region. Die Sonderzüge der Bahn haben sich in den letzten Jahren bewährt und helfen, den Radlern das Siegtal nicht nur aus ...

Werbung