Werbung

Nachricht vom 08.07.2019    

Gelungene Vereinsmeisterschaften des BC Altenkirchen

Am 30.06.19 fand die alljährliche Vereinsmeisterschaft des Badminton Club Altenkirchens statt. Sonniges Wetter, gutes Essen und hochmotivierte Spieler bildeten die perfekten Voraussetzungen. Es wurde in drei verschiedenen Spielklassen gespielt: Jugend, Damen und Herren. Auch wenn die Teilnehmeranzahl durch den Beginn der Sommerferien geringer als sonst gewesen ist, war es eine gelungene und vor allem spannende Veranstaltung.

Am 30.06.19 fand die alljährliche Vereinsmeisterschaft des Badminton Club Altenkirchens statt. (Foto: BCA)

Altenkirchen. Da es sowohl bei der Jugend als auch bei den Damen nur wenige Teilnehmer gab, spielte man hier zunächst jeweils in einer Gruppe jeder gegen jeden. Daraus resultierten die Platzierungsspiele. Bei der Jugend belegte Ferdinand Bienek Platz 3. Im Finale traten Robin Krämer und Björn Sonntag gegeneinander an. Im zweiten Satz konnte Robin aufholen, musste sich aber dennoch geschlagen geben und erlangte den 2. Platz. Somit ist Björn Vereinsmeister der Jugend geworden.

Bei den Damen belegte Daniela Weber Platz 3. Ein spannendes Finale gab es zwischen Verena Marenbach und Deborah Schmidt. Verena erkämpfte sich den 2. Platz und als Vereinsmeisterin ging Deborah hervor.

Die Herren spielten das Turnier im doppeltem K.O.-System. Nicky Abegunewardene, der schon seit einer Ewigkeit nicht mehr außerhalb des Finales zu sehen war, belegte dieses Jahr den 3. Platz. Er unterlag Andreas Hertel, dem er auch schon oft im Finale gegenüberstand. Der diesjährige Kampf um Platz 1 ereignete sich zwischen Christopher Heftrich und Andreas. Christopher konnte den Titel des Vereinsmeisters in zwei Sätzen für sich gewinnen. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gelungene Vereinsmeisterschaften des BC Altenkirchen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Lauftreff des TuS Horhausen wieder unterwegs

Am 28.09.2019 wurde zum ersten Mal der 6-Stunden-Lauf in Werl ausgetragen. 91 TeilnehmerInnen, darunter auch Frank Schultheis, ...

VfL Hamm: Handball-Damen unglücklich im Abschluss

Hamm. Viel zu dicht an der Abwehr leistete man sich zusätzlich einige Fehlpässe und so konnten die Gäste diesen Vorsprung ...

Deutliche Niederlage für die JSG Wisserland beim Tabellenführer

In der 10. Minute hatte Tom Zehler nach einem Eckball die Chance zum Ausgleich, setzte den Ball aber per Kopf an die Torlatte. ...

Mannschaftserfolg bei Großmeister Baeks letztem Turnier

Altenkirchen. Maik Schulz und Jill-Marie Beck konnten jeweils zwei eindrucksvolle Kämpfe gewinnen und verbuchten am Ende ...

Vizerheinlandmeisterin im Badminton kommt aus Steinebach

Steinebach/Andernach. Julian Hoß trat bei den U13er Jungs an. Er erwischte eine schwere Vorrundengruppe und konnte trotz ...

Drei Titel für die Gebhardshainer Bogenschützen

Gebhardshain. Am 1. Tag wurden zwei Einheiten a. 14 Scheiben 3-Pfeil-Runde und am 2. Tag
zwei Einheiten a. 14 Scheiben ...

Weitere Artikel


Für die IPA Verbindungsstelle Betzdorf ging es nach Polen

Betzdorf. Als Basishotel wählte man eine Unterkunft in Krapkowice, etwa auf halbem Weg zwischen den beiden Städten. Diese ...

Kinderbibelwoche: Kinder konnten die Natur hautnah erleben

Kreis Altenkirchen. Eine Woche lang waren die Kinder zu Ferienbeginn mit ihren zehnehrenamtlichen Betreuern und Gemeindereferentin ...

Landfrauen auf Ideensuche für das Programm 2020

Busenhausen. Im Laufe der Jahre haben sich die Wünsche und Ansprüche der Mitglieder verändert und darum hat der Vorstand ...

Forscherkids der „Phanta Vier“ aus Fürthen auf großer Tour

Fürthen. Der Film basiert auf dem Märchen der Bremer Stadtmusikanten. Ein aufregendes Abenteuer unternahmen Esel, Hund, Katze ...

Spannend bis zum Schluss: Marcel Theis ist 135. Schützenkönig von Wissen

Wissen. Marcel Theis ist neuer Schützenkönig des Wissener Schützenvereins. Beim 896. Schuss war es so weit: Marcel Theis ...

Wäller Sommer-Rock: Festival geht in die fünfte Runde

Derschen. Vom 12. bis 14. Juli herrscht rund um die Derschener Kunstrasenanlage wieder der Ausnahmezustand: Der Wäller Sommer-Rock ...

Werbung