Werbung

Nachricht vom 17.07.2019    

Gold und Silber bei den Belgian Open für Sporting Taekwondo

Und wieder kann SPORTING Taekwondo beachtliche Erfolge feiern: Jill-Marie Beck gewinnt nach Siegen über Belgien (11:10), Polen (12:3) und eine Nationalmannschaftskollegin aus Deutschland (33:30) die Goldmedaille. Emily Kunz gewinnt souverän in drei Kämpfen gegen Niederlande, Polen und Belgien die Silbermedaille.

Trainer Eugen Kiefer freut sich mit Jill-Marie Beck und Emily Kunz. (Foto: Sporting Taekwondo)

Altenkirchen. Eine grandiose Leistung beider Sportlerinnen bei diesem mit über 1600 Sportlern nicht nur qualitativ stark besetztem Weltranglistenturnier. Die beiden Leistungsträgerinnen haben sich mittlerweile international einen Namen gemacht; ganz zu schweigen von ihrem Bekanntheitsgrad in der Bundesrepublik.

Der Verein und Trainer Eugen Kiefer freut sich auf die nächsten Erfolge. Infos zu SPORTING Taekwondo und demnächst startenden Anfängerkursen (Anzahl der Teilnehmer begrenzt) gibt es unter 0160 94 50 47 97 oder im Internet unter www.sporting-taewkondo.de (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gold und Silber bei den Belgian Open für Sporting Taekwondo

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Weiterer Corona-Todesfall: 75-Jähriger in der VG Betzdorf-Gebhardshain verstorben

Am Mittwoch, 27. Januar, ist die Zahl der Corona-Infektionen im Kreis Altenkirchen um sieben gestiegen, außerdem gibt es einen weiteren Todesfall: In der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain ist ein 75-jähriger Mann verstorben.


Landesweiter Kontrolltag zur Einhaltung der Corona-Regeln

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie findet am Donnerstag, 28. Januar 2021 ein landesweiter Kontrolltag zur verstärkten Überwachung der derzeit gültigen Corona-Regeln statt.


Kein Wechselunterricht an Grundschulen ab 1. Februar

Das Bildungsministerium in Mainz hat darüber informiert, dass der Beginn des Wechselunterrichts für Grundschulen zurückgestellt wird. Ursprünglich war er ab dem 1. Februar geplant.


Verwaltungsgericht weist Klage ab: Bürgerbegehren in Wissen ist unzulässig

Mit Urteil vom 18. Januar 2021 hat das Verwaltungsgericht Koblenz die Klage zum Bürgerbegehren Wissen abgewiesen und damit bestätigt, dass der Stadtrat Wissen in seiner Sitzung Ende Juni in der Sache richtig entschieden hat.


Neue Pächter mit neuen Angeboten in der Postfiliale im RegioBahnhof Wissen

Seit Mitte Januar leiten Nicole und Andreas Ulonska das große Ladenlokal mit Postfiliale im RegioBahnhof in Wissen. Damit konnte ein nahtloser Pächter-Wechsel sichergestellt werden. Zukünftig findet man neben dem bekannten Service rund um Post-Angelegenheiten auch Neuheiten im Geschäft: Büro- und Schulbedarf sowie IT-Serviceleistungen und Technik mit Zubehör.




Aktuelle Artikel aus Sport


SG 06 Betzdorf: Kostenfreie Workshops mit Football Freestyler Jannik Singpiel

Betzdorf/Region. Da staunen Fußballlaien wie Nationaltrainer. Die Kunststücke, die Jannik Singpiel mit dem Ball vollbringt, ...

Top-Leichtathlet Friedhelm Adorf und der erzwungene Corona-Stillstand

Heupelzen. Training im Verein? Pustekuchen! Wettkämpfe rund um den Globus? Pustekuchen! Medaillen scheffeln? Pustekuchen! ...

„Anschaffung von Cyr-Wheels“ als Projekt der Aktion Heimatliebe: Die Hälfte ist geschafft

Wissen. Das Cyr ähnelt einem Rhönrad, besteht jedoch nur aus einem Reifen. Dadurch ist das Cyr deutlich schneller und dynamischer ...

Interview zur Jugendoffensive 2021 der SG 06 Betzdorf: Alternative zur Playstation anbieten

Betzdorf. Welche Zielsetzung gibt es im Jugendbereich der SG 06 Betzdorf in der aktuellen Saison? …deren weiterer Verlauf ...

Fußball im FVR wird nicht vor 27./28. Februar 2021 wieder gespielt

Region. Voraussetzung für die Aufnahme des Spielbetriebes ist jedoch nach wie vor die aktuelle Verfügungslage von Bund und ...

TC Horhausen blickt auf erfolgreiche „Übergangssaison“ zurück

Horhausen. Neu gemeldet waren die zweite Herrenmannschaft, die auch die Jugendspieler an die sonntäglichen Herrenspiele herangeführt ...

Weitere Artikel


Der Holzweg in Altenkirchen – ein Rundwanderweg mit interessanten Variationen

Altenkirchen. Der Holzweg, eine etwa sechs Kilometer lange Rundwanderstrecke um Altenkirchen, ist dem Thema Holz gewidmet ...

Erlöse des Siegerländer MoGos für Kinderklinik Siegen

Rudersdorf. Organisiert und durchgeführt wurde die Veranstaltung wieder vom „MoGo Team Freudenberg“ und der CMA-Germany. ...

Polizei Betzdorf: Dreimal unerlaubt vom Unfallort entfernt

Dienstgebiet Polizei Betzdorf. Ein auf einem Parkplatz in der Austraße in Kirchen/Sieg abgestellter PKW, wurde am Montag, ...

Technikmuseum Freudenberg feiert 250 Jahre Dampfmaschine

Freudenberg. Bei dem Namen James Watt denken die meisten Menschen gleich an die Erfindung der Dampfmaschine. So haben es ...

Was tun, wenn der Stromversorger den Preis trotz Garantie ändert?

Koblenz / Hachenburg. Viele Versorger weisen allenfalls in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, dem Kleingedruckten, darauf ...

IHK Koblenz fordert eigene Berufsschulklasse für Kaufleute im E-Commerce

Koblenz. „Unsere Mitgliedsbetriebe haben die Einführung des Ausbildungsberufs ‚Kauffrau/-mann im E-Commerce‘ zum Sommer 2018 ...

Werbung