Werbung

Nachricht vom 10.08.2019    

Church Trail in Köln: Ein Lauf von Kirche zu Kirche

Ein Lauferlebnis der etwas anderen Art bietet der Church Trail des DJK Sportverbands-Diözesanverband Köln e.V. am Donnerstag, dem 10. Oktober: Es geht über sieben Kilometer und mit Besuch von vier Kölner Kirchen. Ein geistlicher Impuls in jeder Kirche verbindet Sport und Glauben. Beim Church Trail sind Fitness und Zeit nicht entscheidend. Vielmehr kommen sowohl Gehende als auch ambitionierte Läufer auf ihre Kosten.

Von Kirche zu Kirche: Ein Lauferlebnis der etwas anderen Art bietet der Church Trail in Köln. (Symbolfoto: Thomas B. auf Pixabay)

Köln. Ein Lauferlebnis der etwas anderen Art bietet der Church Trail des DJK Sportverbands-Diözesanverband Köln e.V. am Donnerstag, dem 10. Oktober: Der Kirchen-Entdeckungslauf führt die Teilnehmenden über sieben Kilometer durch vier Kölner Kirchen. Beim Church Trail sind Fitness und Zeit nicht entscheidend. Vielmehr kommen sowohl Gehende als auch ambitionierte Läufer auf ihre Kosten. Gestartet wird am 10. Oktober um 17 Uhr im Innenhof des Erzbischöflichen Generalvikariats Köln (Marzellenstraße 32), in dem sich auch das Ziel befindet. Die vier Kirchen und die genaue Laufstrecke sollen eine Überraschung sein. Nur so viel wird bereits per Pressemitteilung verraten: Ein geistlicher Impuls in jeder Kirche verbindet Sport und Glauben.



Zur Vorbereitung sind Interessierte vom 5. September bis 3. Oktober jeweils donnerstags um 18 Uhr zu einem spirituellen Lauftreffen eingeladen ins „CRUX“ in Köln (An Zint Jan 1). Nach dem Church Trail sind alle Teilnehmenden um 21 Uhr zur Komplet, dem Nachtgebet der Kirche, eingeladen. Die Komplet findet um 21 Uhr in der Kirche St. Johannes XXIII. In Köln statt (Berrenrather Str. 127). Danach rundet eine After-Trail-Party im Vatikänchen der Katholischen Hochschulgemeinde den Tag ab.

Anmeldungen zum Church Trail sind bis zum 4. Oktober per Mail an info@djkdvkoeln.de möglich. Die Teilnahme kostet 15 Euro. Schüler und Studenten laufen ermäßigt für 7,50 Euro mit. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Unbekannte Täter beschädigen sechs Autos in Horhausen

Horhausen. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet, wurden in der besagten Nacht gleich sechs Fahrzeuge in der Raiffeisenstraße ...

33-Jähriger in Daaden mit Amphetamin am Steuer erwischt

Daaden. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Vorfall, der sich am Sonntagvormittag (16. Juni) gegen 10.40 ...

Feuerwehren aus dem Westerwald erkämpften sich Titel als Landesmeister RLP in Selters

Selters. In diesem Jahr hatten die Feuerwehren Krümmel-Sessenhausen und Ötzingen die ehrenvolle Aufgabe, die Landesmeisterschaft ...

Nächtliche Ruhestörungen halten Polizei in Betzdorf-Gebhardshain auf Trab

Betzdorf/Rosenheim. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden die Polizisten der Direktion Betzdorf zu insgesamt drei verschiedenen ...

Verlassenes Unfallauto in Derschen entdeckt - Polizei sucht Fahrer

Derschen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (16. Juni) wurde die Polizeidirektion Neuwied/Rhein über einen verlassenen ...

Betrunkene Männer in Betzdorf missbrauchen Notruf und beleidigen Leitstellendisponenten

Betzdorf. Laut Polizeidirektion Neuwied/Rhein hat in der besagten Nacht ein betrunkener Mann mehrmals die Notrufnummer 112 ...

Weitere Artikel


"Mit mir nicht" - Gemeinsam gegen falsche Polizeibeamte

Koblenz. Seit Februar 2018 beschäftigt sich eine Ermittlungsgruppe der Kriminaldirektion Koblenz mit solchen Verfahren. Allein ...

„Wir brauen, Sie schauen“ – ein Erfolgsrezept der Hachenburger Brauerei

Hachenburg. Viele der 20.000 Gäste entdecken dabei gleichzeitig die Schönheit unseres Westerwaldes, der ihnen bis dato noch ...

Klimawandel und Nachhaltigkeit: CVJM-Freizeit führte nach Bornholm

Betzdorf. Die diesjährige Jugendfreizeit des CVJM Betzdorf führte auf die dänische Ostsee-Insel Bornholm. Zwei Wochen lang ...

Furchtlose Ferienkinder fliegen lautlos wie der Milan

Katzwinkel. An zwei Tagen in den Sommerferien hatte der Segelflugclub SFC Betzdorf-Kirchen insgesamt 30 Kinder aus den Verbandsgemeinden ...

Automobilzulieferer PTM GmbH aus Nauroth: Insolvenzverfahren beantragt

Nauroth/Betzdorf. Die PTM GmbH aus Nauroth hat am Donnerstag (8. August) Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. ...

Guter Tag: Erweiterte DRK-Rettungswache in Kirchen eingeweiht

Kirchen. Viele Gäste aus Politik, Kirche und Wirtschaft waren gekommen, um an der Einweihung der Erweiterung und dem Umbau ...

Werbung